Category / In der Weihnachtsbäckerei

Allgemein Dessert In der Weihnachtsbäckerei

Lebkuchen-Orangen-Creme mit Granatapfel-Kernen

 

Eigentlich war dieses Rezept schon lange für Euch geplant, aber irgendwie kam ich nicht zum Schreiben, dann gefielen mir meine Fotos nicht und so ist es nun einen Tag vor Heilig Abend und ich zeige ich eines meiner neuen absoluten Lieblingsdesserts! Ich bin so verliebt, dass ich es inzwischen schon mehrfach gemacht habe und es wird definitiv auch der Abschluss unseres Heilig-Abend-Menüs sein: meine Lebkuchen-Orangen-Creme mit Granatapfel-Kernen.

 

Bread, Brunch and Breakfast In der Weihnachtsbäckerei

Weihnachtsmarmelade – mit Cranberries, Beeren, Orangen und Gewürzen

Ihr Lieben, in drei Tagen ist Weihnachten, ist sicher nix Neues für Euch, aber habt Ihr schon alle Geschenke oder könnt Ihr noch so ein „Auf den letzten Drücker-Geschenk“ gebrauchen? Da hab‘ ich was: meine oberleckere, blitzschnelle und super feine Weihnachtsmarmelade – mit Cranberries, Beeren, Orangen und Gewürzen. Die schmeckt absolut himmlisch, wirklich… fast so, als hätte sie das Christkind gekocht 🙂

 

In der Weihnachtsbäckerei Törtchen Zimtliebe

Lebkuchentörtchen mit Zimt-Frischkäse-Creme und Cranberry-Marmelade

Da ist es! Mein diesjähriges Weihnachtstörtchen für Euch! Ich hab‘ mir echt Mühe gegeben und hoffe sehr, es gefälllt Euch! Mein Lebkuchentörtchen mit Zimt-Frischkäse-Creme und Cranberry-Marmelade vereint eigentlich alle Lieblinge, die man zu dieser Saison mag und es schmeckt wirklich himmlisch! Außerdem ist die Zubereitung nicht schwierig und Ihr könnt es getrost auch schon einen Tag zuvor zubereiten.

 

Clean Baking / Low Carb Rezepte Cookies In der Weihnachtsbäckerei

Zimt-Haferflocken-Cookies – glutenfrei und kristallzuckerfrei

Dieses Rezept ist glutenfrei und kristallzuckerfrei.

Für eine Kooperation hatte ich ein Paket mit verschiedensten Mehlen und Zucker-Ersatzstoffen zugeschickt bekommen und daraus sollte ich ein leckeres Rezept konzipieren… Am Meisten hat mich gleich das Erdmandelmehl angelacht, aber da ich noch niemals damit gebacken hatte, musste ich erst einmal tüfteln… Das erste Probe-Exemplar war kläglich gescheitert und schmeckt e schrecklich 🙂 also von vorn: und was soll ich sagen…. meine Zimt-Haferflockencookies – glutenfrei und kristallzuckerfrei sind echt klasse geworden, selbst meine Männer mögen sie und das will was heißen!

 

Cheesecake In der Weihnachtsbäckerei Schokoladiges

Brownie-Cheesecake mit Bratapfelkompott oder Karamellsauce

 

Habt einen wundervollen 2. Advent Ihr Lieben! Heute gibt es mal wieder einen ‚National Food Day‘ zu feiern und zwar den ‚National Brownies Day‚. Ich liebe Brownies ja sehr und daher bin ich natürlich bei der Crew dabei, die sich in paar Rezepte anläßlich dieses Tages ausgedacht hat… Für mich war ganz klar, dass meine Brownie-Variante ein wenig weihnachtlich sein soll und so ist es ein ganz vorzüglicher Brownie-Cheesecake mit Bratapfelkompott oder Karamellsauce geworden!  

 

All Time Classics In der Weihnachtsbäckerei

Lebkuchen-Plätzchen – zum Naschen oder Aufhängen…

Also, damit das ganz klar ist, hier hängen keine Plätzchen am Tannenbaum! Dann hätte ich nämlich wahrscheinlich an Heilig Abend innerhalb einer Stunde keine Deko mehr am Baum … Ihr wisst schon, gefrässige Familie und so! Daher hängen hier – ganz klassisch – Glaskugeln am Tännchen und die Kekse sind auf dem Teller (für kurze Zeit 🙂 ). Wobei ich einen Tannenbaum geschmückt mit Lebkuchen-Plätzchen schon sehr apart fände. 

 

In der Weihnachtsbäckerei Küchengeschenke

Klassische Nürnberger Elisenlebkuchen

Happy 1. Advent, Ihr Lieben! Was ist für Euch ein Must-Have auf jedem Weihnachtsmarkt? Was muss obligatorisch gefuttert oder getrunken werden? Bei mir, ganz klar, gibt es den ersten Glühwein des Jahres, eine Tüte heiße Maronen, eine leckere Suppe und Nürnberger Elisenlebkuchen auf dem Weihnachtsmarkt, vorher gehe ich nicht nach Hause!

Das wäre dann diesen Monat auch das Thema für das gemeinsame „Bake Together – die Backüberraschung“ von Marc – Bake to the roots – und mir… Leckereien vom Weihnachtsmarkt. Eigentlich wollte ich Euch ja, hicks, mein Glühwein-Rezept verraten, aber unsere Aktion heißt ja schließlich BAKE together und nicht DRINK together 🙂

 

All Time Classics In der Weihnachtsbäckerei

Omas klassisches Buttergebäck

Für mich gab es – wie Ihr Euch sicher denken könnt – früher natürlich die Plätzchen aus unserer Bäckere in der Vorweihnachts- bzw. Adventszeit. Es gab Bruch beim Verpacken, den futterten wir als Familie und wenn ich die Verkaufstüten 100 g-weise am Nachmittag abwog, wanderte auch das eine oder andere Kekschen in meinen Mund, respektive in meinen Bauch. Lieblinge waren auch schon damals die Zimtsterne, Haselnussmakronen, Spritzgebäck und natürlich das klassische Buttergebäck. 

 

In der Weihnachtsbäckerei Kuchen

Schoko-Lebkuchen-Gugelhupf mit getrockneten Kirschen

Alle Jahre wieder, gibt es von mir eine neue Gugelhupf-Kreation für Euren Adventskaffee oder die weihnachtliche Kaffeetafel. Da ist inzwischen schon eine ganze Menge zusammen gekommen, am Ende des Beitrages verlinke ich mal alle meine Advents-Hüpfe…. damit kommt Ihr locker bis Weihnachten und habt jede Woche einen anderen 🙂

In diesem Jahr habe ich einen Kuchen ausgetüftelt, der kann echt was: ein Schoko-Lebkuchen-Gugelhupf mit getrockneten Kirschen. Ich finde, der schmeckt oberlecker, die Kombi aus Schokolade, Sauerkirschen und Lebkuchengewürz ist richtig schön winter- oder weihnachtlich.