Category / Bread, Brunch and Breakfast

20 Ideen süß und herzhaft zum Brunchen
Bread, Brunch and Breakfast Süßes für den Osterhasen

My best of – 20 Osterbrunch-Rezepte herzhaft und süß

Zu Ostern brunchen ist toll, findet Ihr nicht auch? Ein Brunch ist in meinen Augen super praktisch, denn viele Speisen lassen sich vorbereiten und vor allem findet jeder etwas, das ihm schmeckt: es gibt etwas für die süße Fraktion, etwas für die Freunde der herzhaften Speisen und wer beides mag, wird natürlich auch fündig. Daher hier mal für Euch eine Auswahl meiner Osterbrunch-Rezepte!

 

Einfaches Rezept für spanische Torrijas
Bread, Brunch and Breakfast Süßes für den Osterhasen

Einfaches Rezept für spanische Torrijas – Arme Ritter auf Spanisch

Falls Euch heute hier alles spanisch vorkommt, liegt das wohl am Rezept! Ich habe Euch nämlich ein einfaches Rezept für spanische Torrijas mitgebracht, denn diese Speise wird in Spanien traditionell in der Osterzeit bzw. Fastenzeit serviert! Ich habe die leckeren Torrijas probiert und bin total begeistert. Zum einen schmecken sie fabelhaft, zum anderen sind sie die perfekte Verwendung für altes Brot oder alten Hefezopf.

 

Hefe-Hasen-Brioche-Hasen-Osterhasen-Hefeteig
Bake Together Bread, Brunch and Breakfast Hefegebäck

Rezept für fluffige Hasen aus Hefeteig – Brioche Hasen

 

Heute gibt es eine neue Ausgabe von „Bake together – die Backüberraschung“. Dafür haben Marc von Bake to the roots und ich überlegt, dass wir als Oberthema „Hefeteig für Ostern“  nehmen – ist ja schließlich nicht mehr lange hin! Bei mir sind es ein paar super leckere und – wie ich finde – sehr niedliche Hasen aus Hefeteig – Brioche-Hasen in den unterschiedlichsten Ausprägungen geworden. 

 

Bread, Brunch and Breakfast Vegan süß

Baked oatmeal vegan mit Apfel, Nüssen und Zimt 

Dieses Rezept ist vegan und Kristallzucker-frei

„Vegan-Bake-Together – die Backüberraschung“ – ist ja nun schon eine Tradition! Zum dritten Mal widmen wir uns gemeinsam (Marc von Bake to the roots und meine Wenigkeit) dem Veganuary – eine ganze Woche täglich neue vegane Rezepte für Euch! Mittlerweile weiß ich in der veganen Ernährung schon ein wenig mehr und kann relativ sicher Rezepte veganisieren und vegane Rezepte konzipieren. Heute starten wir mit dem Thema Frühstück und da gibt es bei mir unfassbar leckere Baked Oatmeal vegan mit Apfel, Nüssen und Zimt.

 

Bake Together Bread, Brunch and Breakfast

Cheddar-Bacon-Bier-Brot – tolles Partybrot und Grillbeilage

Letzter Sonntag im Monat bedeutet, wie immer seit über fünf Jahren, eine neue Folge “Bake Together – die Backüberraschung” gemeinsam mit Marc von Bake to the roots. In diesem Monat widmen wir uns dem Thema “Partybrot”. Bei mir ist es ein ganz besonders leckeres Cheddar-Bacon-Bier-Brot geworden, das meine Männer hier für perfekt befunden und in Windeseile verputzt haben… Bin sehr gespannt, was Marc gezaubert hat!

 

Bread, Brunch and Breakfast Fix auf dem Tisch

Baked Oatmeal mit Walnüssen und frischen Beeren

 

Ich glaube, ich hatte Euch hier schon einmal verraten, dass ich total Brei-verrückt bin… Egal ob es Milchreis ist, Grießbrei, Porridge, ich brauche eigentlich nix sonst, mit Brei in jeglicher Form bin ich zu jeder Tages- und Nachtzeit super happy! Nun habe ich aber bereits seit einiger Zeit noch eine neue Leidenschaft: Baked Oatmeal… Ist quasi mein Brei in gebackener Form 🙂  Da ich das vor allem jetzt in der Beeren-Zeit so grandios finde, zeige ich Euch hier heute mal mein allerliebstes baked Oatmeal mit Walnüssen und frischen Beeren.

 

Bread, Brunch and Breakfast Vegetarisches Vorspeisen & Beilagen

Bärlauch-Dinkel-Brot mit Bärlauch-Feta-Walnuss-Dip

 

Saisonal schmeckt’s besser – eine neue Runde und ich freue mich riesig, dass ich wieder mal dabei sein kann! Ich bin immer wieder schwer beeindruckt, wie unglaublich kreativ meine Kollegen:innen sind (siehe unten im Beitrag) und welch’ große Vielfalt an Rezepten für den Frühling zusammen gekommen ist. Ich habe für Euch heute ein Bärlauch-Dinkel-Brot mit Bärlauch-Feta-Walnuss-Dip mitgebracht… 

 

Bread, Brunch and Breakfast Süßes für den Osterhasen

Carrot Cake Hefe-Gugelhupf – Hefe Gugelhupf mit Karottenkuchen-Füllung

 

Manchmal bin ich ein wenig gaga, wenn es um neue Rezepte geht, aber diese Idee geisterte mir schon eine geraume Zeit im Kopf herum und nun wurde sie in die Tat umgesetzt: ein fluffiger Hefegugelhupf mit der Füllung eines Rüblikuchens. Quasi wieder so ein Eier-legende-Woll-Milch-Wutz, denn hier haben sich mehrere Leckereien vereint, die man so gerne normalerweise in der Osterzeit mag: Hefezopf, Rüblikuchen, Gugelhupf…. Herausgekommen ist dieser super leckere und saftige Kerl hier: Carrot Cake Hefe-Gugelhupf 

 

Rezept weiche-Schokobrötchen-aus-Hefeteig
Bread, Brunch and Breakfast Hefegebäck

Fluffige und weiche Schokobrötchen aus Hefeteig

 

Vor ca. einem Jahr, als wir uns im ersten Lockdown befanden, hatten wir akute Hefeknappheit (ich verstehe bis heute nicht, warum das so war) und damals habe ich als Hefe-Alternativ-Programm meine leckeren Schokobrötchen aus Quark-Ölteig gepostet, die senkrecht durch die Decke gingen. Inzwischen sind wir zwar immer noch – oder wieder – im Lockdown, allerdings gibt es glücklicherweise keinen Mangel mehr an Hefe, daher möchte ich Euch natürlich auch noch mein Rezept für fluffige und weiche Schokobrötchen aus Hefeteig zeigen.