Category / Bread, Brunch and Breakfast

Bread, Brunch and Breakfast

Einfaches und blitzschnelles Hafer-Dinkelbrot

 

Heute ist der Welt-Diabetes-Tag…. auch wenn ich glücklicherweise nicht davon betroffen bin und auch in der Familie keine Diabetiker habe, möchte ich gerne heute – auf Einladung meines Freundes Marc aka Bake to the roots – ein Rezept posten, das Diabetiker-geeignet ist (natürlich auch für jeden anderen Genießer, der selbst gebackenes Brot liebt 🙂 ) und wirklich in Windeseile gebacken ist: ein einfaches und blitzschnelles Hafer-Dinkelbrot.

 

Bread, Brunch and Breakfast Hefegebäck

Fluffige Kartoffel-Hörnchen mit Pflaumenmus

Kartoffel-Hörnchen mit Pflaumenmus – einfaches, gelingsicheres Rezept für diese leckeren Hörnchen zum Frühstück – locker und lecker – beliebt bei der ganzen Familie!

 

Wir haben gelernt, „Fooddays“ gibt es wie Sand am Meer – zu jedem möglichen und unmöglichen Thema gibt es einen „National Day“ – den Tag des Bieres, oder der Äpfel, den Tag des Ketchups, des Gugelhupfs, des Käsekuchens oder den Burger-Day… Alles kann man, wenn man möchte, zelebrieren. Ich finde tatsächlich nicht sehr viele Fooddays spannend, aber den „National Potato-Day“ feiere ich gerne mit meinen lieben Kollegen mit und serviere dazu super fluffige Kartoffel-Hörnchen mit Pflaumenmus.

 

Bread, Brunch and Breakfast Vegetarisches

Einfach und schnell zum Brunch: Shakshuka mit Feta

Werbung für Freunde

Heute wird in großem Stil gefeiert! Ich bin Teil einer tollen Brunch-Runde anlässlich des Erscheinens des neuen Buches „Kiss&Cook“ von „Die Jungs kochen und backen“. Sascha und Torsten sind zwei unglaublich liebenswerte Menschen, die ich sehr in mein Herz geschlossen habe und die mir im Laufe der Zeit zu Freunden geworden sind. Sie haben ein Kochbuch mit wundervollen Rezepten herausgebracht! Yeah! Unser heutiges Blogger-Brunch, gemeinsam mit vielen lieben Freunden und Kollegen, ist die passende „Buchparty“ – der Situation geschuldet natürlich virtuell! Jeder Gast bringt ein leckeres Gericht mit und mein Beitrag zum Brunch: Shakshuka. 

 

Bread, Brunch and Breakfast Süßes für den Osterhasen

Leckere Schoko-Brötchen mit Quark – ohne Hefe!

Ich habe dieser Tage eine kleine Umfrage auf Instagram gestartet, welche Rezepte für Euch jetzt gerade hilfreich wären. Das Ergebnis war, wie zu erwarten: einfache und schnelle Gerichte für die Familie, lecker backen ohne Hefe und Rezepte für Ostern. 

Da fange ich doch heute gleich mal an und zeige Euch ein Rezept, das in alle drei Kategorien fällt, denn es ist lecker für Ostern, geht ganz schnell, Eure Familie wird es lieben und Hefe ist auch nicht enthalten: ganz leckere Schoko-Brötchen mit Quark.

 

Bread, Brunch and Breakfast Clean Baking / Low Carb Rezepte

Vegane Pancakes mit Beeren – blitzschnelles Rezept

Dieses Rezept ist vegan und Kristallzucker-frei

Hin und wieder soll man sich ja mal neuen Herausforderungen stellen, nicht wahr? Sowas in der Art dachten wir uns wohl, als wir beschlossen, eine „Vegane Woche“ auf dem Blog zu machen… Wir, das sind mein „Back-Bruder“ Marc von Bake to the roots und meine Wenigkeit. Wir haben uns für jeden Tag dieser Woche eine andere Back- oder Kochsparte ausgesucht und heute geht das Vegan-Event los mit einem leckeren Frühstück. Bei mir gibt für Euch meine Variante für blitzschnelle und sauleckere vegane Pancakes mit Beeren.

 

Bread, Brunch and Breakfast In der Weihnachtsbäckerei

Weihnachtsmarmelade – mit Cranberries, Beeren, Orangen und Gewürzen

Ihr Lieben, in drei Tagen ist Weihnachten, ist sicher nix Neues für Euch, aber habt Ihr schon alle Geschenke oder könnt Ihr noch so ein „Auf den letzten Drücker-Geschenk“ gebrauchen? Da hab‘ ich was: meine oberleckere, blitzschnelle und super feine Weihnachtsmarmelade – mit Cranberries, Beeren, Orangen und Gewürzen. Die schmeckt absolut himmlisch, wirklich… fast so, als hätte sie das Christkind gekocht 🙂

 

Dinkel-Walnuss-Brötchen und Maronen-Apfel-Aufstrich - ganz einfach
Bread, Brunch and Breakfast Küchengeschenke

Dinkel-Walnuss-Brötchen mit Apfel-Maronen-Aufstrich

Eine neue Runde „Saisonal schmeckt’s besser „ steht an…. in diesem Monat ist die Auswahl an saisonalen Gemüsesorten, Nüssen, Pilzen und Wurzeln echt reichhaltig und mir fiel die Auswahl sehr schwer! Daher gibt es bei mir heute einfach mal zwei Rezepte für Euch… Eine Doppelpackung an Leckerchen sozusagen und auch noch gleich ein feines Küchengeschenk für Weihnachten: Dinkel-Walnuss-Brötchen mit Apfel-Maronen-Aufstrich. 

Beides richtig lecker und natürlich auch einzeln wunderbar zum Genießen 🙂

 

Bread, Brunch and Breakfast Hefegebäck

Walnuss-Karamell-Hefeschnecken mit Karamellsauce

Was ist Euer liebstes Frühstück? Habt Ihr ein festes Ritual, ändert sich das nach Lust und Laune, oder frühstückt Ihr vielleicht gar nichts? Also, bei mir wären – bei ganz viel Zeit – diese Walnuss-Karamell-Hefeschnecken mit Karamellsauce garantiert immer auf dem Frühstückstisch 🙂 in real life ist es allerdings so, dass ich unter der Woche gar nicht Frühstücke… Ich brauche morgens meinen Kaffee und bin glücklich! In der Regel esse ich dann gegen Mittag, meist eine Mischung aus Frühstück und Mittagessen, mache mir beispielsweise Avocado-Toast mit Ei, eine Müsli-Bowl oder Ähnliches. So richtig Lust auf Alleine-Essen habe ich nämlich nie.

 

Bread, Brunch and Breakfast Hefegebäck

Saftiger Kürbis-Hefekranz mit Zimt – Braided Pumpkin Cinnamon Bread

Ist ja wohl klar, dass ich heute mit einem Kürbis Rezept am Start bin, oder? Warum wollt Ihr wissen? Na, heute ist der National-Pumpkin-Day, da ist es ja wohl Ehrensache, dass so ein Kürbis-Junkie wie ich ein leckeres Rezept auf Lager hat 🙂 Es gibt einen wundervoll saftigen Kürbis-Hefekranz mit Zimt, den Ihr ganz sicher lieben werdet, denn er ist super locker und fluffig und natürlich mit ganz viel Zimt!