Category / Bake Together

Russischer Zupfkuchen vom Blech mit Beeren
Aus dem Obstgarten Bake Together Cheesecake

Russischer Zupfkuchen vom Blech mit Erdbeeren

 

Ende des Monats Mai – heißt, hier gibt es eine neue Runde „Bake together – die Backüberraschung“ gemeinsam mit Marc aka Bake to the roots. In diesem Monat haben wir uns das Thema „Blechkuchen“ gegeben und ich konnte mich echt lange nicht entscheiden, was ich machen soll… einen Butterkuchen oder vielleicht einen Zitronenkuchen, doch lieber einen Cheesecake oder, oder, oder? Nun ist es ein Zupfkuchen geworden, aber eine normale Variante war mir zu fad, daher habe ich noch eine Portion Erdbeeren mit hineingemischt. Tadaaaa: Russischer Zupfkuchen vom Blech mit Erdbeeren! 

 

Bake Together Törtchen

Schokoladen-Stracciatella-Himbeer-Torte und Happy Birthday!

Kinder, wie die Zeit vergeht! Wahnsinn!!! Heute feiert unser Baby „Bake Together – die Backüberraschung“ bereits den 5ten Geburtstag!!! Seit fünf Jahren gibt es von Marc aka Bake to the roots und mir einmal im Monat tolles Gebäck zum gleichen Thema und fünf Jahre lang habe ich nun den besten Backbro an meiner Seite, den man sich nur vorstellen kann! Das verdient natürlich ein tolles Geburtstagstörtchen und nicht ganz uneigennützig habe ich mal meine Lieblinge Schokolade, Himbeeren und Frischkäse kombiniert und herausgekommen ist diese  Schokoladen-Stracciatella-Himbeer-Torte.

 

Bake Together Bread, Brunch and Breakfast

Buttrige Croissants selber backen

Im heutigen „Bake together – die Backüberraschung“ widmen wir uns einem allseits sehr beliebten, allerdings sehr selten selbst gebackenen wunderbaren Frühstücksgebäck, den buttrigen Croissants. Als Marc aka Bake to the roots und ich dieses Thema gewählt haben, ist mir kurz das Herz in die Hose gerutscht, da ich noch niemals Croissants gemacht habe. Hätte ich gewusst, dass es wirklich kein Hexenwerk ist, hätte ich mich nicht so angestellt 🙂

 

Vegane Brownies mit Pekannüssen und Schokodrops. ganz einfaches schnelles Rezept zum selber backen
Bake Together Schokoladiges Vegan süß

Vegane fudgy Brownies mit Pekannüssen und E-Book

 

In der letzten Januarwoche hatten Marc aka Baketotheroots und ich eine vegane Woche auf dem Blog, Ihr könnt Euch sicher erinnern. Für alle Fans der veganen Ernährung oder auch die, die das gerne mal ausprobieren möchten, gibt es heute ganz kompakt all´diese Rezepte zuzüglich Bonusrezepten in einem tollen E-Book zum Download (tausend Dank Marc, für diese Arbeit!). Als kleines I-Tüpfelchen habe ich dann gleich auch noch ein paar super leckere vegane fudgy Brownies mit Pekannüssen für Euch mitgebracht.

 

Bake Together Kuchen Vegan süß

Veganes Erdnuss-Bananenbrot – super saftig und lecker

Heute sind wir am Ende der „veganen Bake Together-Woche“ von Marc (Bake to the roots) und mir…. Schreibt mir doch bitte mal in die Kommentare, wie es Euch gefallen dieses Mal gefallen hat. Zum heutigen Abschlussthema „Kuchen“ gibt es natürlich ein veganes Erdnuss-Bananenbrot… Ich finde ja, Bananenbrot geht absolut immer, warum nicht auch einmal in einer veganen Variante, hier im Hause ZimtkeksundApfeltarte ist es extrem gut angekommen – und die Herren sind Experten!

 

Bake Together Cheesecake

No bake Vanille-Cheesecake mit Erdbeersauce – Bloody Cheesecake

No bake Vanille-Cheesecake mit Erdbeersauce – einfaches Rezept für einen cremigen und leckeren Cheesecake der auch Halloween-tauglich ist!

Booooooh…. Kleine Grusel-Idee gefällig? Ich habe für das heutige „Bake-Together – die Backüberraschung“ mit Marc aka Bake to the roots ein kleines Cheesecake-Törtchen mit ’ner Menge Blut … ähm Erdbeersauce. Thema war dieses Mal „Halloween-Törtchen“.

Aus dem Obstgarten Bake Together Tartes und Pies

Mango-Tartelettes mit Pistazien-Mandel-Frangipane

 

Und schwupps, haben wir Ende September und es folgt eine neue Ausgabe von „Bake Together – Die Backüberraschung“.  Ihr kennt das ja inzwischen schon:  einmal im Monat – nämlich am letzten Sonntag – veröffentlichen Marc von Bake to the Roots und ich ein Rezept zum gleichen Thema, das wir beide unabhängig voneinander gebacken haben und überraschen damit uns gegenseitig und auch Euch. In diesem Monat gilt es, das Thema „Mango“ gekonnt in Szene zu setzen, bei mir mit herrlichen Mango-Tartelettes mit Pistazien-Mandel-Frangipane.

 

Bake Together Dessert

Cheesecake Eiscreme mit Ofen-gerösteten Beeren ohne Eismaschine

Cheesecake Eiscreme mit Ofen-gerösteten Beeren ohne Eismaschine – ganz einfaches und schnelles Rezept zum Selber machen – super cremig auch ohne Eismaschine!

 

Es gibt Ice, Ice, Baby…. Ich bin ein riesig großer und bekennender Fan von Eiscreme, dabei haben es mir eher die sahnigen und cremigen Sorten wie beispielsweise Schokolade, Vanille oder Walnuss angetan… ich kann schon mal das Abendessen ausfallen lassen und statt dessen eine große Portion Eis futtern 🙂  Fruchteis esse ich auch hin und wieder, dafür muss es dann aber schon irre heiß sein.