Author / Andrea

Saftige und fruchtige Winterapfel-Torte
In der Weihnachtsbäckerei Törtchen

Winterapfel-Torte mit Zimtcreme

Werbung – Heute versorge ich Euch an der Rezeptefront einmal wieder mit einem unglaublich leckeren Törtchen, perfekt passend für die kalte Jahreszeit, mit einem fruchtigen Apfelkompott und einer leckeren Zimtcreme zu feinen Haselnussböden. Meine Winterapfel-Torte mit Zimtcreme. Die passt zum winterlichen Sonntagskaffee genauso gut, wie auf die weihnachtliche Kaffeetafel!

12 tolle und einfache Rezepte für die Feiertage, die sich perfekt vorbereiten lassen.
Dessert In der Weihnachtsbäckerei

12 festliche Weihnachtsdesserts – himmlisch leckere Rezepte fürs Fest

Auf meinem Blog haben sich inzwischen eine ganze Menge an wirklich köstlichen Dessert-Ideen für Weihnachten (oder auch einfach die kalte Jahreszeit) angesammelt. Mir war selbst tatsächlich nicht bewusst, wie viele es bereits sind, bis ich mal die Lage gecheckt habe. Damit Ihr einfach mal stöbern könnt, habe ich 12 festliche Weihnachtsdesserts – himmlisch leckere Rezepte fürs Fest einfach für Euch hier in einem Beitrag zusammengefasst!

 

Reisen Tipps

Texel im November: Einmal Durchpusten bitte!

Pressereise – Ich bin ja ein riesiger Fan von Urlaub am Meer im Herbst und Winter! Ein langer Strandspaziergang und dann – eingekuschelt in eine Decke – ab aufs Sofa, mit einem heißen Kakao oder aber Einkehrschwung ins nächste Café zu Apfelkuchen und koffie verkeerd, hachz… Ganz so entspannt ging es bei meiner Einladung des VVV Texel nicht zu, aber Texel im November ist definitiv eine Reise wert und ich habe mich gleich beim ersten Mal sehr verliebt, in diese schöne niederländische Insel!

 

Bake Together Cookies In der Weihnachtsbäckerei

Schokoladenplätzchen – Ein Teig drei Plätzchen

So, da sind wir wieder einmal: beim letzten „Bake Together – die Backüberraschung“ für dieses Jahr. Marc aka Bake to the roots und ich haben uns für das Thema „Schokoladenplätzchen“ entschieden. Da ich mich nicht entscheiden konnte, gibt es hier einfach Schokoladenplätzchen – Ein Teig drei Plätzchen (Nougatsterne, Schokokipferl, Husarenkrapfen).

 

 

Würziger Winter-Schokoladen-Gugelhupf mit Apfel
In der Weihnachtsbäckerei Schokoladiges

Saftiger Winter-Schokoladen-Gugelhupf mit Apfel

Werbung – Schokoladenkuchen gehen im Herbst und Winter immer, oder? Wenn sie dann noch in Kombination mit köstlichen Gewürzen und ein wenig Apfel daherkommen, dann haben sie das Zeug, der perfekte Partner für einen gemütlichen und muckeligen Nachmittag auf der Couch (vielleicht noch mit einem heißen Kakao) zu werden. Genau so ein Kuchen ist mein saftiger Winter-Schokoladen-Gugelhupf mit Apfel.

 

Reisen Tipps Von Unterwegs

Schleswig-Holstein kulinarisch und feinheimisch

Werbung – Schleswig-Holstein kulinarisch und feinheimisch – ein Reisebericht!

Ihr Lieben, habt Ihr schon mal was von „Feinheimisch“ gehört? Ich auch nicht, bis mich die Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein GmbH zu einer kulinarischen, „feinheimischen“ Entdeckungsreise eingeladen hat, über die ich Euch heute berichten möchte. Übrigens: Wenn Ihr hier im Bericht des Öfteren von “Wir” lest, dann sind das mein weltbester Ehemann, Travelbuddy, Kofferträger, Fahrer, Zuhörer und meine Wenigkeit! 

Linzer Plätzchen - Spitzbuben - mit Mohn und Pflaumenmus
Cookies In der Weihnachtsbäckerei

Linzer Plätzchen mit Mohn und Pflaumenmus

Hier gibt es heute mein erstes Rezept in diesem Jahr für die Weihnachtsbäckerei. Da ja sicher schon sehr viele mit dem Backen beginnen, oder zumindest schon einmal Rezepte für ihre Backvorhaben zusammen suchen, lege ich hier einmal los. Zum Start habe ich mir einen Klassiker ausgesucht, den ich allerdings ein klein wenig “gepimpt” habe: Linzer Plätzchen mit Mohn und Pflaumenmus.

 

Cheesecake Kuchen

Baskischer Käsekuchen – Basque Burnt Cheesecake

 

Es war mal wieder dringend Zeit für einen neuen Käsekuchen hier auf dem Blog. Schließlich habe ich ja meinen Namen als ungekrönte “Cheesecake-Queen” zu verlieren :p … Spaß beiseite, diesen wundervollen baskischen Käsekuchen – Basque Burnt Cheesecake oder auch San Sebastian Käsekuchen liebe ich sehr, mache ihn gerne als Dessert und daher musste er jetzt natürlich auch mal endlich auf dem Blog landen!