Category / Aus dem Obstgarten

Aus dem Obstgarten Kuchen

Glutenfreier Maronen-Haselnusskuchen mit Schokolade

Dieses Rezept ist glutenfrei.

Heute wird hier wieder together gebaked 🙂 – bei der Backüberraschung von Marc von  Bake to the roots und mir dreht sich in diesem Monat alles um „Maronen“, Esskastanien, Maroni oder wie auch immer sie bei Euch heißen mögen…. Ich liebe diese Teile sehr! Mein erster Gang auf jedem Weihnachtsmarkt ist zum „Maronimann“, um mir dort eine Tüte voll gerösterter Kastanien zu holen, ich liebe den Geschmack und dieses schöne warme Gefühl in der Manteltasche! Hier gibt es sie heute mal in Kuchenform: ein glutenfreier Maronen-Haselnusskuchen mit Schokolade ist es bei mir geworden. 

Aus dem Obstgarten Kuchen Zimtliebe

Kürbiskuchen mit Frischkäse-Frosting – Pumpkin Bread

Wir sind ja schon wieder mitten in der oberleckeren Kürbiszeit angekommen (auch wenn ich mit dem Sommer noch nicht so richtig fertig war), ich genieße jetzt natürlich wieder – wie in jedem Herbst – meinen geliebten Pumpkin-Spice-Latte, mach‘ Kerzen und Kamin an und kuschle mich auf dem Sofa mit vielen Büchern ein. Was definitiv zu meinem Pumpkin-Spice-Latte nach alter Tradition dazu gehört, ist der leckere Kürbiskuchen von eben diesem Coffeeshop… kennt Ihr den leckeren Pumpkin-Bread aka saftiger Kürbiskuchen mit Frischkäsefrosting? 

 

Aus dem Obstgarten Kuchen

Französischer Apfelkuchen – unglaublich saftig, fruchtig und einfach!

Wie Ihr alle wisst, ist kürzlich mein zweites Buch „Köstlich backen mit Äpfeln“ erschienen… Es war ein Herzensprojekt von mir, weil ich Äpfel und Gebackenes mit Äpfeln sehr liebe. Anfangs dachte ich: „Ein Buch nur mit Apfelrezepten, ob mir da wohl genug Rezepte einfallen?“ Letztendlich hatte ich aber tatsächlich viel mehr Rezepte und musste auf einige Köstlichkeiten verzichten, wie beispielsweise auf den Kuchen, den ich Euch hier heute zeige: mein Französischer Apfelkuchen.

 

Aus dem Obstgarten Cheesecake Kuchen

Cremiger Ricotta-Käsekuchen mit Feigen und Honigtopping

Ein neuer letzter Sonntag im Monat heißt, ein neues „Bake Together – die Backüberraschung“ ist fällig! Mannomann, ist Euch eigentlich bewusst, dass in drei Monaten schon wieder Weihnachten ist? Ich habe mich noch nicht so richtig damit abgefunden, im Herbst angekommen zu sein und bald kann man die Weihnachtskugeln schon wieder aus dem Keller räumen 🙂

Was am Herbst so richtig schön ist, sind seine Früchte: Pflaumen, Äpfel, Birnen, Feigen, Nüsse… Ja, und da haben wir uns für diese Aktion ein ganz besonders feines Teilchen herausgepickt… Marc von Bake to the roots und ich kümmern uns um die Feigen!

All Time Classics Aus dem Obstgarten Hefegebäck

Omas Zwetschgendatschi mit Zwillingsteig und Streuseln

Omas Zwetschgendatschi – DAS Lieblingsrezept meiner Kindheit mit Zwetschgen! Ich liebte diesen Kuchen meiner Oma sehr, der war für mich immer etwas ganz Besonderes, weil er irgendwie anders schmeckte, als der Zwetschgenkuchen aus der Bäckerei meiner Eltern. Traditionell gab es den immer, wenn Kerb bei uns war und ich konnte es kaum erwarten, das erste Stück – möglichst noch lauwarm vom Blech – zu naschen! Heute weiß ich, dass der Zwetschgendatschi mit Zwillingsteig und Streuseln eben wegen dieser Teigkombination so lecker war!

Aus dem Obstgarten Kuchen

Schneller Zwetschgenkuchen mit Schmandguss

Uiiiii, jetzt geht es aber mit großen Schritten in Richtung Herbst, findet Ihr nicht auch? Leichter Nieselregen vor dem Fenster, Feuer im Kachelofen im Wohnzimmer brennt und ich kämpfe noch sehr mit mir, ob ich nicht besser Strümpfe anziehen sollte – alles untrügliche Zeichen! Da passt natürlich ein Kaffeestündchen, eingekuschelt in eine Decke vor dem Ofen, perfekt! Und mein schneller Zwetschgenkuchen mit Schmandguss ist dazu das Tüpfelchen auf dem i !

Aus dem Obstgarten Kuchen Tipps

„Köstlich backen mit Äpfeln“ – mein zweites Buch und saftiger Apfel-Walnuss-Streusel-Kuchen

Ich habe es wieder getan, der Eine oder Andere von Euch hat es sicher schon gesehen: ich habe ein zweites Back-Buch geschrieben und ich könnte gerade nicht glücklicher sein! Es gefällt mir nämlich wirklich unglaublich gut, nicht nur die Rezepte und Fotos, sondern auch die Gestaltung mag ich sehr – es ist ein Stück von mir und mit riesig viel Herzblut entstanden. Außerdem hätte der Zeitpunkt des Erscheinens nicht besser gewählt sein können für mein Buch „Köstlich Backen mit Äpfeln – Rezepte für Kuchen, Gebäck und mehr“, denn gerade beginnt die Apfelsaison und Ihr könnt direkt loslegen mit dem Ausprobieren der Rezepte! Was mich derzeit total umhaut, ist die unglaublich positive Resonanz auf mein Buch! Viele von Euch haben es bereits gekauft und mit breitem Grinsen im Gesicht lese ich all‘ die zauberhaften Kommentare und bin auch ein klitzekleines Bisschen stolz <3

 

Aus dem Obstgarten Cheesecake Törtchen

No bake Joghurt-Frischkäse-Limetten-Törtchen mit Melone

Der Sommer kommt noch mal so richtig dolle zurück, ist das nicht schön? Also ich mag das ja und – was für ein großes Glück! – Marc von Bake to the roots und ich haben uns für das August „Bake Together – die Backüberraschung“ das Thema „Melone“ überlegt: super passend und absolut perfekt für diese Temperaturen!!! Bei mir gibt es ein extrem leckeres und sommerliches no bake Joghurt-Frischkäse-Limetten-Törtchen mit Melone – schmeckt himmlisch leicht und Ihr braucht dafür nur den Kühlschrank!!!

Aus dem Obstgarten Törtchen

Beeren-Brownie-Torte mit Fruchtsahne

Während Ihr hier diesen Beitrag lest, schwirre ich gerade irgendwo in USA umher… Ich mache nämlich gerade Taxi Mama im etwas erweiterten Sinne: ich bringe Sohn Nr. 3 in die Schule 🙂 die steht allerdings jetzt für ein Jahr in Vermont! Da dachte ich mir, so ganz uneigennützig, ich bring den Kerl da mal hin, dass er sicher ankommt und so…. Unglücklicherweise mussten wir auch noch einen „Umweg“ über New York machen, ist das nicht schlimm?