Category / Herzhaftes Backen

Einfaches und gelingsicheres Rezpet für eine Gemüsequiche
Herzhaftes Backen Pizza, Tartes & Quiches Vegetarisches

Die beste vegetarische Gemüsequiche – bunter Gemüsekuchen

Ich muss gestehen, ich hab’s ja ganz arg mit herzhaften Kuchen, Tartes und Quiches. Sie sind – zumeist – irre lecker und vor allem schnell gemacht! Für mich das perfekte Go-to, wenn ich Freunde am Abend zum Wein eingeladen habe, denn sie lassen sich vorbereiten und können dann völlig entspannt serviert werden! Vielleicht seid Ihr ja auch Fans und habt Lust, mein Rezept für die beste vegetarische Gemüsequiche auszuprobieren. 

 

Einfaches Rezepte für cremigen Zwiebelkuchen mit Schmand ohne Hefe
Herzhaftes Backen Pizza, Tartes & Quiches Salate & Snacks

Papas cremiger Zwiebelkuchen mit Schmand ohne Hefe

So sehr ich Zwiebelkuchen ja liebe, so sehr ist er für mich eine verhasste Kindheitserinnerung. Jedes Jahr, sobald der erste Federweiße sich zeigte, wurde bei uns in der Bäckerei Zwiebelkuchen gebacken. Nicht nur zum Verkauf im Laden, meine Eltern hatten auch einen Stand bei einem kleinen Weinfest und dort wurde uns Papas cremiger Zwiebelkuchen mit Schmand förmlich aus den Händen gerissen.

 

Bread, Brunch and Breakfast Frühling Herzhaftes Backen

Würziges Bärlauch-Dinkel-Brot

 

Saisonal schmeckt’s besser – eine neue Runde und ich freue mich riesig, dass ich wieder mal dabei sein kann! Ich bin immer wieder schwer beeindruckt, wie unglaublich kreativ meine Kollegen:innen sind (siehe unten im Beitrag) und welch’ große Vielfalt an Rezepten für den Frühling zusammen gekommen ist. Ich habe für Euch heute ein Bärlauch-Dinkel-Brot mitgebracht… 

 

Herzhaftes Backen In der Weihnachtsbäckerei

Tannenbaum-Zupfbrot mit Kräutern und Käsefüllung

Ich bin ja ein bekennender Freund von Snacks am Abend… ich brauche im Grunde genommen den ganzen Tag über nix, zwischendurch mal einen Apfel oder Joghurt, fertig! Abends aber, wenn dann meine Lieben zu Hause sind, dann liebe ich es, gemeinsam zu essen, zu plaudern, vielleicht einen Wein zu trinken und den Tag gemütlich ausklingen zu lassen. Für genau so einen Abend habe ich uns dieses ober leckere und sehr hübsche Tannenbaum-Zupfbrot mit Kräutern und Käsefüllung gebacken.

 

Bread, Brunch and Breakfast Herzhaftes Backen

Blitzmäßige Knusperstangen wie vom Bäcker

Ihr Lieben, ich hoffe sehr, Ihr habt Weihnachten gut verbracht und eine schöne Zeit mit Euren Lieben gehabt! Bei uns war es sehr schön und sehr gemütlich und nun machen wir uns hier ein paar Tage aus dem Staub, aber nicht, ohne Euch vorher noch ein kleines Blitzrezept dazulassen: meine super leckeren, ultra-einfachen Knusperstangen wie vom Bäcker.

 

Tomaten-Flammkuchen
Herzhaftes Backen Pizza, Tartes & Quiches

Tomaten-Flammkuchen – Flammkuchen Caprese

Heute gibt es zur Abwechslung mal ein herzhaftes “Bake-Together – die Backüberraschung” hier auf dem Blog, denn das Thema, das Marc und ich uns gestellt haben, lautet “Tomaten”. Seit eineinhalb Jahren spielen wir nun schon unser Spielchen und backen jeweils jeder für sich und überraschen uns gegenseitig und auch Euch! Bei mir gibt es einen super köstlichen Tomaten-Flammkuchen oder Flammkuchen Caprese… der war so lecker, dass ich ihn unmittelbar nach dem Shooten komplett alleine weggefuttert habe. Glücklicherweise waren meine Männer alle nicht zu Hause 🙂

Ich bin sehr gespannt, was es bei Bake to the roots zu dem Thema geben wird! Ich könnte mir ja durchaus vorstellen, dass der liebe Marc ein Tarte oder Quiche gezaubert hat… mal schauen!

 

Bread, Brunch and Breakfast Herzhaftes Backen

Deftige Bierstangen

Wie Ihr ja bereits wisst, stamme ich aus einer Bäckersfamilie und wuchs unmittelbar neben der Backstube auf. Daher habe ich zu diesem Handwerk natürlich auch eine ganz besondere Beziehung, zumal ich eben auch noch mitbekommen habe, wie ein gutes Brot von Hand gewirkt oder ein richtig “echtes” Roggenbrötchen zubereitet wird. Bei uns gab es keine “Fertigbrotmischungen”… alles was aus der Backstube kam, hatte mein Vater von A bis Z selbst gemacht und das schmeckte man natürlich!

Herzhaftes Backen Pizza, Tartes & Quiches

Flatbread Caprese mit Basilikum-Vinaigrette

Leider sind die Sommerferien hier bei uns wieder vorbei! Ich bin ja eine von den Müttern, die sich gemeinsam mit ihren Kindern auf die Ferien freuen und auch dann traurig, wenn sie wieder vorüber sind! Ich glaube, damit gehöre ich zu den Ausnahmen, denn die meisten Muddis, die ich kenne, sind froh, wenn die “lieben Kleinen” dann zumindest vormittags mal wieder aus dem Haus sind. Ich genieße es einfach, mit meinen Kids gemeinsam einen Gang runter zu schalten, morgens länger zu schlafen und viel Zeit miteinander zu verbringen. Wenn man selbständig ist, hat das durchaus Vorteile 🙂

Herzhaftes Backen Vorspeisen & Beilagen

Deftige Kräuterstangen und rauchige Barbecuesauce zum Beefen

Dieser Beitrag enthält Werbung.

Ihr Lieben! Heute muss ich etwas ausholen, bevor es hier Rezepte gibt. Da müsst Ihr jetzt durch! Also, das war so: im Februar war ich – gemeinsam mit meiner Freundin Silvia vom Blog “Volle Lotte” – eingeladen vom Verlag Tre Torri zu einem Kochbuch-Shooting.  Das Shooting fand in einer sehr coolen Location in Frankfurt statt, war äußerst interessant und vor allem auch lecker, denn es drehte sich alles rund um den BEEFER, ein sensationelles Grillgerät, das 800°C Oberhitze erzeugt. Die Oberfläche des Grillguts wird durch die hohe Temperatur quasi karamellisiert und in 30 Sekunden je Seite entsteht eine ganz wundervolle Kruste mit ordentlich Geschmack.  Das Fleisch kurz nachgaren lassen, etwas Salz dazu und dann schlemmen!

Das war natürlich auch einer der besten Nebeneffekte des Shooting: die “Models” durften, nachdem sie im Kasten waren, auch vernascht werden.