Category / Cheesecake

Cremiger und fruchtiger Limetten-Pistazien-Ricotta Cheesecake
Cheesecake Kuchen

Cremiger Limetten-Pistazien-Ricotta-Cheesecake – Käsekuchen

Ich hab’s mal wieder getan… ein Rezept vom Blog, das mittlerweile seit sieben Jahren hier schlummert, ein wenig überarbeitet und aufgehübscht! Das war nicht nur dringend nötig, das wird sicher auch diesem phänomenal leckeren Käsekuchen wieder auf die Beine helfen, denn der ist einfach zu lecker, um nur so vor sich hin zu dümpeln… Also, hier meinen Stargast des heutigen Tages: cremiger Limetten-Pistazien-Ricotta-Cheesecake – Käsekuchen.

 

All Time Classics Cheesecake

Schmandkuchen mit Mandarinen oder Faule Weiber Kuchen

Könnt Ihr mir sagen, warum dieser Kuchen „Faule Weiber Kuchen“ heißt? Für mich ist dieser Kuchen ein ganz klassisches Kinheitsdingens: auf fast jeder Geburtstagsfeier meiner Jugend gab es diesen Käsekuchen und ich vermute mal, wirklich jede deutsche Hausfrau hat für diesen Käsekuchen / Schmandkuchen mit Mandarinen oder Faule Weiber Kuchen ihr eigenes Rezept in der Schublade.

 

All Time Classics Cheesecake

Rezept für cremigen Käsekuchen ohne Boden

So manche Dinge verdienen einfach mal einen großen Auftritt, so wie dieser phänomenale Käsekuchen, der hier auf dem Blog schon seit  SIEBEN  Jahren vor sich hindümpelt, aber dank grottiger Fotos keinerlei Beachtung fand! Das ändern wir heute schlagartig! Ich habe ihm nämlich neue Fotos gegönnt und dafür bekommt er jetzt auch nochmal einen eigenen neuen Beitrag! Tadaaa: mein Rezept für cremigen Käsekuchen ohne Boden – die Zweite 🙂

 

Bake Together Cheesecake

No bake Vanille-Cheesecake mit Erdbeersauce – Bloody Cheesecake

No bake Vanille-Cheesecake mit Erdbeersauce – einfaches Rezept für einen cremigen und leckeren Cheesecake der auch Halloween-tauglich ist!

Booooooh…. Kleine Grusel-Idee gefällig? Ich habe für das heutige „Bake-Together – die Backüberraschung“ mit Marc aka Bake to the roots ein kleines Cheesecake-Törtchen mit ’ner Menge Blut … ähm Erdbeersauce. Thema war dieses Mal „Halloween-Törtchen“.

Cheesecake My American Bakery

Fruchtiger no-bake Mango Cheesecake

Fruchtiger no-bake Mango Cheesecake – einfaches und gelingsicheres Rezept für einen köstlichen und cremigen Käsekuchen, der zum Backen einfach nur in den Kühlschrank muss!

Heute ist der Tag des Käsekuchens… wie Ihr hier ja bereits wisst, bin ich „se kween of se tschieskeik“ … oder auch, die Frau mit den (bisher) 60 Käsekuchen (Cheesecake)-Rezepten auf dem Blog, ich liebe dieses Zeug einfach! Käsekuchen mag ich tatsächlich schon seit meiner frühesten Kindheit, ich liebte den Käsekuchen meines Vaters  und heute ergänzen wir das „Kapitel Käsekuchen“ um einen weiteren großartigen Kandidaten. 

Aus dem Obstgarten Cheesecake Kuchen

Beeren-Kaffeekuchen mit Cheesecake-Kern und Zimtstreuseln

Heute kommt eine geballte Ladung Beeren-Power auf Euch zu! Ich freue mich total bei dieser tollen Bloggerrunde dabei zu sein, wo sich alles nur um diese leckeren kleinen Früchtchen dreht. Da ich mich ja in keinster Weise zwischen Erdbeeren, Himbeeren, Blaubeeren oder Johannisbeeren entscheiden kann, habe ich einfach mal einen Kuchen mit all‘ meinen Lieblings-Beeren gemacht, es gibt von mir einen Beeren-Kaffeekuchen mit Cheesecake-Kern. Ich darf Euch verraten, der schmeckt himmlisch lecker und sehr fruchtig, daher hier auch meine dringende Nachback-Empfehlung!

 

Cheesecake Törtchen

Mango-Skyr-Cheesecake mit Fruchtspiegel ohne Backen

Werbung

Habe ich es hier schon einmal erwähnt? Ich liebe Mango und Maracuja, beides ganz oberleckere Früchtchen, die bei mir beim Vernaschen immer ein wenig Urlaubs-Sehnsucht hervorrufen. Wie gut, dass mein Lieblingsschokoladen-Dealer Ritter Sport wieder kreativ war und mit seiner neuen „Fernweh-Edition“ Schokoladen kreiert hat, mit denen man sofort gedanklich nach Hawaii, Costa Rica oder Marokko gebeamt wird. Und ich habe natürlich nach meiner Schokoladen-Reise ein ein tolles Rezept im Gepäck: einen oberleckeren und fruchtigen Mango-Skyr-Cheesecake mit Fruchtspiegel ohne Backen!