Tag / Kokos

Aus dem Obstgarten Easy-Peasy-Rezept

Limetten-Blondies mit Kokos und Pistazie – super fluffig!

Es ist der letzte Sonntag im Monat und was heißt das? Richtig: “Bake Together – die Backüberraschung” ist wieder auf dem Blog, zusammen mit dem lieben Marc von Bake to the roots. Das Thema dieses Monats ist die Limette! Ich liebe ja Limetten (vor allem im Mojito 🙂 ) und backe wahnsinnig gerne damit. Leider bekommt man sie hier bei uns sehr selten unbehandelt, aber ich hatte jetzt tatsächlich Glück und habe eine große Ladung gefunden und konnte ganz unbedenklich sowohl Schale, als auch Saft in meine super leckeren Limetten-Blondies mit Kokos und Pistazie packen!

 

Aus dem Obstgarten Dessert

Erdbeer-Kokos-Dessert im Glas – Erdbeer-Kokos-Trifle

Ich war auf dem Erdbeerfeld… jappadappaduuuuuuh… und muss sagen, die Erdbeeren sind schon wirklich super aromatisch, hätte ich gar nicht gedacht. Ich kann ja Erdbeeren kiloweise pur in mich hinein stopfen und genieße die Erdbeerzeit immer in vollen Zügen. Natürlich probiere ich aber auch sehr gerne neue Rezeptkombinationen damit aus. Ich habe schon unzählige tolle Leckereien hier mit Erdbeeren auf dem Blog, ein Renner bei Euch sind beispielsweise meine blitzschnellen Erdbeer-Schnecken aus Quark-Öl-Teig oder auch mein Erdbeer-Cheesecake im Glas. 

Easy-Peasy-Rezept Sonntagssüß

Fruchtiger Limetten-Kokos-Kuchen

Was ist das für ein Wetterchen, oder? Das ging jetzt irgendwie nahtlos von Winter zu Sommer über…. Eigentlich mag ich ja den Frühling, wenn alles langsam grün, bzw. bunt wird, die Vögel zwitscher und die Natur so langsam erwacht. Der Frühling ist aber irgendwie in diesem Jahr ausgefallen. Die Natur ist hier in der vergangenen Woche explodiert, ich hab’ mal turbomäßig den Garten auf Vordermann gebracht und nun wird der Grill auf unserer Terrasse quasi überhaupt nicht mehr kalt 🙂

 

Cheesecake

No-bake Kokos-Limetten-Cheesecake

Wieder ein Monat geschafft und wieder “Bake_Together – Die_Backüberraschung” in da House! Ihr kennt das ja inzwischen schon… einmal im Monat – nämlich am letzten Samstag – veröffentlichen Marc von Bake to the Roots und ich ein Rezept zum gleichen Thema, das wir beide unabhängig voneinander gebacken haben und überraschen damit uns gegenseitig und auch Euch…

Warum wir das machen und wie das Ganze ursprünglich entstanden ist, könnt Ihr hier nachlesen…. Uns macht das jedenfalls immer viel Spaß und solange uns die Themen nicht ausgehen, machen wir auch sicherlich damit weiter 🙂

 

Clean Baking In der Weihnachtsbäckerei Schokoladiges

Raw, glutenfrei und ohne Zucker:
Vegane Dattel-Schoko-Kugeln

Stellt Euch vor, Ihr Lieben, Ihr bekommt von einem außerordentlich geschätzen Kooperationspartner ein wunderhübsches Päckchen mit Weihnachtspost… in diesem Päckchen befinden sich die allerköstlichsten Pralinen, wohlgemerkt vegan (ohne Ei, ohne Milch), raw (nicht gebacken), glutenfrei und gesund (weil ohne Zucker!). Eine echte Foodiesta nascht natürlich sofort und auf der Stelle ist es um sie geschehen, weil diese Teile nämlich wirklich sensationell schmecken! So geschehen dieser Tage im Hause ZuA in O……

Aus dem Obstgarten Sonntagssüß Was Besonderes

Kokos-Pekan-Kuchen mit Weinbergspfirsichen

Kennt Ihr das auch? Es gibt Menschen, die platzen vor lauter Selbstbewusstsein und erzählen pausenlos, wie fleißig sie sind, was sie alles gearbeitet haben, welch’ tolle Leistungen sie vollbracht haben, wie unglaublich glücklich sie sind, wie großartig ihre Kinder sind, wie gespenstisch harmonisch ihre Partnerschaft ist, wie gut der Hund hört, wie wundervoll sie den Garten angelegt haben und wie einzigartig die Deko in ihrer Wohnung ist… Kennt Ihr?