Tag / Frischkäse

Rueblikuchen-Karottenkuchen-Moehrenkuchen-mit-Frischkaesekern
Kuchen Süßes für den Osterhasen

Saftiger Rüblikuchen – Carrot-Cake – Möhren-Gugelhupf mit Frischkäse-Kern

Ich habe ja schon eine Menge an Rüblikuchen hier auf dem Blog, aber irgendwie fallen mir doch immer wieder neue Varianten ein, ich mag nämlich Rüblikuchen sehr – nicht nur zu Ostern. Heute habe ich einen saftigen Rüblikuchen – Carrot-Cake – Möhren-Gugelhupf mit Frischkäse-Kern mitgebracht und ich bin mir sehr sicher, dass Ihr ihn mögen werdet!

 

Bread, Brunch and Breakfast Vegetarisches Vorspeisen & Beilagen

Bärlauch-Dinkel-Brot mit Bärlauch-Feta-Walnuss-Dip

 

Saisonal schmeckt’s besser – eine neue Runde und ich freue mich riesig, dass ich wieder mal dabei sein kann! Ich bin immer wieder schwer beeindruckt, wie unglaublich kreativ meine Kollegen:innen sind (siehe unten im Beitrag) und welch’ große Vielfalt an Rezepten für den Frühling zusammen gekommen ist. Ich habe für Euch heute ein Bärlauch-Dinkel-Brot mit Bärlauch-Feta-Walnuss-Dip mitgebracht… 

 

Schokoladiges Törtchen

Schokoladen Letter-Cake mit Beeren für Theo

Hier und heute gibt es eine ganz wunderbare “Baby-Boom-Party” für Theo! Wer ist Theo? Theo ist ein Frischling, gerade mal zwei Wochen alt und muss ordentlich gefeiert werden, wie sich das eben für das Baby einer Foodbloggerin gehört 🙂 Der junge Mann ist der Nachwuchs meiner liebenswerten Blogger-Freundin Jana von NomNomsFood und ihrem Mann Rene. Jana ist Diejenige, die sonst immer die “BOOM-Events” organisiert… klar, dass es jetzt natürlich als Überraschung für Familie Nupsi und Klein-Theo einen Baby-Boom gibt! 

 

Aus dem Obstgarten Kuchen

Pfirsich-Gugelhupf mit Mandeln und Frischkäse-Frosting

Pfirsich-Gugelhupf mit Mandeln und Frischkäse-Frosting – ein fruchtiger Sommerkuchen – einfaches und schnelles Rezept, gelingsicher und lecker

 

Eigentlich war es mir – um ehrlich zu sein – in den letzten Tagen viel zu heiß zum Backen! Da mach’ ich lieber ein schnelles Eis oder halte mich an frisches Obst, bei 35 °C bleibt der Ofen definitiv aus! Es sei denn, der Herzallerliebste hat Geburtstag, da muss natürlich dann ein Geburtstagskuchen her. Traditionell gibt es im Hause ZimtkeksundApfeltarte meinen leckeren Marmorkuchen als Geburtstagskuchen, darauf hatte ich so überhaupt keine Lust, ich wollte was Frisches! Tja, herausgekommen ist dieser unglaublich leckere Pfirsich-Gugelhupf mit Mandeln und Frischkäse-Frosting.

 

In der Weihnachtsbäckerei Törtchen Zimtliebe

Lebkuchentörtchen mit Zimt-Frischkäse-Creme und Cranberry-Marmelade

Da ist es! Mein diesjähriges Weihnachtstörtchen für Euch! Ich hab’ mir echt Mühe gegeben und hoffe sehr, es gefälllt Euch! Mein Lebkuchentörtchen mit Zimt-Frischkäse-Creme und Cranberry-Marmelade vereint eigentlich alle Lieblinge, die man zu dieser Saison mag und es schmeckt wirklich himmlisch! Außerdem ist die Zubereitung nicht schwierig und Ihr könnt es getrost auch schon einen Tag zuvor zubereiten.

 

Aus dem Obstgarten Cheesecake und Käsekuchen Törtchen

No bake Joghurt-Frischkäse-Limetten-Törtchen mit Melone

Der Sommer kommt noch mal so richtig dolle zurück, ist das nicht schön? Also ich mag das ja und – was für ein großes Glück! – Marc von Bake to the roots und ich haben uns für das August “Bake Together – die Backüberraschung” das Thema “Melone” überlegt: super passend und absolut perfekt für diese Temperaturen!!! Bei mir gibt es ein extrem leckeres und sommerliches no bake Joghurt-Frischkäse-Limetten-Törtchen mit Melone – schmeckt himmlisch leicht und Ihr braucht dafür nur den Kühlschrank!!!

Bake Together Kuchen

Bananen-Schokokuchen mit Frischkäse-Kern und Streuseln

Hallo Ihr Lieben! In diesem Monat sind wir echt früh dran mit unserem “Bake Together – die Backüberraschung”, aber es ist tatsächlich schon wieder der letzte Sonntag des Monats! Und was gibt es diesmal Feines? BANANEN! Die hatten wir tatsächlich in den vergangenen zwei Jahren noch nicht im Programm und daher wird es mal allerhöchste Zeit. Ihr wisst schon Alle, was “Bake Together” ist, oder? Einmal im Monat backen Marc von Bake to the roots und ich gemeinsam zu einem Thema, jeder allerdings in seiner Küche, mit diesem Beitrag hier überraschen wir uns gegenseitig und Euch mit dem Ergebnis…

Aus dem Obstgarten Cheesecake und Käsekuchen Schokoladiges

Weltbester Berry-Brownie-Cheesecake

Yeah! Es gibt sie doch, die eierlegende Wollmilchsau, hihi! Also, zumindest was Backwaren anbelangt und meine dahingehenden Vorlieben! Es ist ja hier absolut kein Geheimnis mehr, dass ich Cheesecake-verrückt bin. Meine Sucht nach Himbeeren habe ich auch niemals verheimlicht und dass Schokoladenkuchen bzw. Brownies bei mir immer gehen, weiß auch jeder. Wenn man die drei Komponenten zusammenmischt, dann kommt der – zumindest für mich – ultimative Lieblingskuchen heraus: Ein Brownie-Boden mit einer Cheesecake-Auflage und darin köstliche Himbeeren versteckt! Call it Berry-Brownie-Cheesecake <3