Tag / Dip

Einfaches Rezept cremiger Avocado-Hummus
Bake Together Salate & Snacks Vegan herzhaft

Cremiger Avocado-Hummus – vegan

 

Am Tag zwei der „Bake Together – Veganen Woche“  haben wir das Thema „Snack für zwischendurch“ auf dem Programm. Das ist in Tat ein sehr weit gefasster Begriff, was isst man Zwischendurch? Mir reicht eigentlich in der Regel ein gekochtes Ei oder ein Stück Käse, wenn mich das kleine Hüngerchen packt. Was ich aber auch so richtig gerne mag, ist Hummus und daher gibt es hier für Euch einen leckeren, cremigen Avocado-Hummus, der – zusammen mit ein paar Gemüsesticks – die perfekte, gesunde Zwischenmahlzeit abgibt. 

 

Beilagen & Gemüse Dips, Saucen, Chutneys Vegetarisches

Knusprige smashed Potatoes mit cremigem Tsatsiki

Auch wenn die Wetteraussichten es nicht andeuten, so denke ich doch, dass sich der Sommer langsam dem Ende zu neigt. Grund genug also, diese schönen warmen Spätsommertage noch ausgiebig zu nutzen, um den Grill anzuwerfen und abends lange draußen zu sitzen, oder? Deswegen gibt es hier für Euch auch heute nochmals eine ganz tolle Idee als Beilage zum Grillen (funktioniert natürlich auch als Beilage zu einem Steak aus der Pfanne!): mein Rezept für knusprige smashed Potatoes mit cremigem Tsatsiki.

 

Loaded-Hummus-Rezept-cremiger-und-leckerer-Hummus-
Salate & Snacks Vegan herzhaft Vorspeisen & Beilagen

Loaded Hummus – das beste und einfachste Rezept

Hummus ist im Hause Zimtkeks und Apfeltarte bei allen Bewohnern wahnsinnig beliebt. Ob als Snack zwischendurch, als Aufstrich für Wraps und Sandwiches oder als Dip zum Grillen – der geht immer. Was ich persönlich ganz besonders mag, ist loaded Hummus. Heißt: Der Hummus ist zusätzlich garniert mit leckeren Tomaten, Gurken, Kichererbsen, Oliven und Feta – so kombiniert ist er für mich an warmen Tagen das perfekte leichte Abendessen! 

 

Herzhaftes Backen In der Weihnachtsbäckerei

Tannenbaum-Zupfbrot mit Kräutern und Käsefüllung

Ich bin ja ein bekennender Freund von Snacks am Abend… ich brauche im Grunde genommen den ganzen Tag über nix, zwischendurch mal einen Apfel oder Joghurt, fertig! Abends aber, wenn dann meine Lieben zu Hause sind, dann liebe ich es, gemeinsam zu essen, zu plaudern, vielleicht einen Wein zu trinken und den Tag gemütlich ausklingen zu lassen. Für genau so einen Abend habe ich uns dieses ober leckere und sehr hübsche Tannenbaum-Zupfbrot mit Kräutern und Käsefüllung gebacken.