Schokoladen-Birnen-Kuchen mit Schokostreuseln - Zimtkeksundapfeltarte.com - Andrea Natschke-Hofmann, Foodbloggerin, Autorin, Food-Stylistin
Aus dem Obstgarten Schokoladiges

Saftiger Schokoladen-Birnenkuchen mit Schoko-Streuseln

Irgendwie wird sie mächtig unterschätzt, die Birne. Finde ich eigentlich total schade, denn sie ist ein tolles und leckeres Herbstobst und in Verbindung mit Schokolade doch einfach unwiderstehlich, findet Ihr nicht auch? Also, ich zeig’ Euch jetzt hier einfach mal eine unfassbar gute Kombi, Ihr backt sie ganz schnell nach und dann gebt Ihr mir recht: saftiger Schokoladen-Birnenkuchen mit Schoko-Streuseln.

 

Früher verknüpfte ich die Kombination aus Schokolade und Birnen immer mit einem Dessert aus meiner Kindheit: Birne Helene, Schokoladenpudding mit matschigen Birnen aus der Dose. Ihr merkt es schon an meiner Beschreibung, es gehörte nicht zu meinen Lieblingen!

Heute mag ich die Kombi wirklich super gerne, ich habe hier auf dem Blog bereits eine wunderbare Schokoladen-Birnen-Tarte, die super lecker ist, einen Zupfkuchen mit Birne und jetzt eben diesen fabulös saftigen und leckeren Schoko-Birnen-Kuchen. Ich glaube, er wird Euch gefallen!

 

Weitere lecker Schokoladen-Rezepte: 

Übrigens ist dieses Rezept heute wieder Teil einer leckeren Boom-Aktion, denn heute ist der Schokoladen-BOOM und hier kommen noch weitere leckere Rezept von meinen Kolleginnen: 

Madame Dessert Rosa Schokoladenpudding mit Ruby Schokolade

Zimtblume Schokokuchen ohne Mehl

louibakery Schokoladen-Tarte mit Salted Caramel

1x umrühren bitte aka kochtopf Einfaches Schokoladen-Erdnussbutter-Fudge

Feiertaeglich Doppelt schokoladiges Kakao-Granola mit Quinoaflocken & Kakaonibs
 

 

 

Saftiger Schokoladen-Birnenkuchen mit Schoko-Streuseln - einfaches Rezept

 

Probiert diesen Schokoladen-Birnenkuchen mit Schoko-Streuseln aus, er ist

  • saftig
  • sehr schokoladig
  • lecker mit knackigen Knusper-Streuseln mit Mandeln
  • ganz einfach und schnell gebacken

 

Zutaten saftiger Schokoladen-Birnenkuchen mit Schoko-Streuseln

Für eine 24 – 26 cm Springform:

Für den Teig:
4 Eier
200 g Zucker
1 Prise Salz
200 ml Rapsöl
300 g Mehl
100 g gemahlene Mandeln
30 g Kakaopulver
1 Päckchen Backpulver
1 gestrichenen TL Kardamom gemahlen (oder Zimtpulver)
100 g dunkle Schokolade, fein gehackt (oder Schokoladenraspel)
200 g Schmand
1 kg weiche! Birnen

Streusel:
150 g Mehl

2 EL Kakao
100 g gehackte Mandeln
1/2 TL Zimt
75 g brauner Zucker
125 g Butter

 

 

Saftiger Schokoladen-Birnenkuchen mit Schoko-Streuseln einfaches und gelingsicheres Rezept

 

Zubereitung saftiger Schokoladen-Birnenkuchen mit Schoko-Streuseln

Backofen auf 175 °C (150 °C Umluft) vorheizen.

Eier mit Zucker und Salz schaumig rühren, Rapsöl unterrühren. Mehl, Mandeln, Kakao, Backpulver und Kardamom in einer weiteren Schüssel mischen, Schokolade fein hacken und unterheben. Die trockenen Zutaten abwechselnd mit dem Schmand unter die Ei-Zucker-Masse ziehen. Boden der Springform mit Backpapier auslegen bzw. gut fetten, dann den Teig einfüllen. Birnen schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und anschließend achteln. Dicht auf dem Kuchenteig verteilen, dabei ein klein wenig eindrücken. 

Alle Zutaten für die Streusel mischen und mit den Händen zu Krümeln verarbeiten. Gleichmäßig auf dem Kuchen verteilen.
Kuchen auf der 2. Schiene in den Ofen schieben und für 50 – 60 Minuten backen (hängt auch ein wenig von der Größe Eurer Backform ab, bitte unbedingt Stäbchenprobe machen).

Auskühlen lassen und vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

 

 

Rezept einfacher, saftiger Schokoladen-Birnenkuchen mit Schoko-Streuseln

 

 

Rezept zum Drucken

Drucken

Saftiger Schokoladen-Birnenkuchen mit Schoko-Streuseln

Ganz einfaches und schnelles Rezept für einen leckeren und saftigen Schokoladen-Birnenkuchen mit Schoko-Knusper-Streuseln

  • Author: Andrea
  • Zubereitungs-Zeit: 30
  • Cook Time: 60
  • Gesamtzeit: 1 hour 30 minutes
  • Category: Herbst Kuchen
  • Method: backen
  • Cuisine: Deutsch

Zutaten

Scale

Für eine 24 – 26 cm Springform:

Für den Teig:
4 Eier
200 g Zucker
1 Prise Salz
200 ml Rapsöl
300 g Mehl
100 g gemahlene Mandeln
30 g Kakaopulver
1 Päckchen Backpulver
1 gestrichenen TL Kardamom gemahlen (oder Zimtpulver)
100 g dunkle Schokolade, fein gehackt (oder Schokoladenraspel)
200 g Schmand
1 kg weiche! Birnen

Streusel:
150 g Mehl

2 EL Kakao
100 g gehackte Mandeln
1/2 TL Zimt
75 g brauner Zucker
125 g Butter

Zubereitung

Backofen auf 175 °C (150 °C Umluft) vorheizen.

Eier mit Zucker und Salz schaumig rühren, Rapsöl unterrühren. Mehl, Mandeln, Kakao, Backpulver und Kardamom in einer weiteren Schüssel mischen, Schokolade fein hacken und unterheben. Die trockenen Zutaten abwechselnd mit dem Schmand unter die Ei-Zucker-Masse ziehen. Boden der Springform mit Backpapier auslegen bzw. gut fetten, dann den Teig einfüllen. Birnen schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und anschließend achteln. Dicht auf dem Kuchenteig verteilen, dabei ein klein wenig eindrücken. 

Alle Zutaten für die Streusel mischen und mit den Händen zu Krümeln verarbeiten. Gleichmäßig auf dem Kuchen verteilen.
Kuchen auf der 2. Schiene in den Ofen schieben und für 50 – 60 Minuten backen (ich backe ihn eher kürzer, weil er sonst gerne etwas trocken wird, aber das ist Geschmackssache, unbedingt Stäbchenprobe machen).

Auskühlen lassen und vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

Keywords: Herbst, Kuchen, Birnen, Schokoladenkuchen, Streuselkuchen, einfach, gelingsicher,

 

Ich wünsch′ Euch was!

Andrea

Comments (3)

  • Da ich ein großer Birnen-Fan bin, ist das genau mein Rezept! wie lecker…
    LG Loui

    Antworten
  • Danke für das tolle Rezept, Andrea. Der Kuchen ist super lecker, und wird unbedingt wieder gebacken werden müssen.
    Liebe Grüße aus Süddeutschland,
    Susanne

    Antworten
    • Das freut mich wirklich sehr, liebe Susanne!
      Danke Dir!

      Antworten

Write a comment

Recipe rating