Allgemein

My best of…. Bananabread – Bananenbrot ganz einfach

Besondere Zeiten erfordern besonders einfache Rezepte! Ich weiß, für Viele von Euch ist es gerade nicht leicht, Job, Kinder, Haushalt uvm. unter einen Hut zu bekommen! Homeoffice, der Chef will vorzeigbare Ergebnisse…. Wäscheberge, die Kleinen quengeln und dann soll man auch noch für vernünftiges Essen sorgen! Hier mal von meiner Seite eine klitzekleine Unterstützung, weil ich in meinen Statistiken gesehen habe, dass Ihr gerade ganz besonders gerne Bananenbrot backt… klar, geht ja auch schnell und schmeckt einfach immer! Deswegen gibt es hier heute „My best of …. Bananabread – Bananenbrot ganz einfach„, alle meine leckeren Rezepte zusammengefasst in einem Beitrag!

 

 

So, dann legen wir gleich einmal los und rücken den matschigen Bananen leckerst zu Leibe:

Bananenbrot mit Chocolate Chips – das lieben meine Männer hier sehr – kommt in der Rangordnung gleich nach dem klassischen Bananenbrot und schmeckt mit den dicken Schokoladenstücken einfach wundervoll!

 

Bananabread - Bananenbrot ganz einfach - Rezept super schnell und lecker

 

Als nächstes hätte ich ein gesundes Schoko-Bananenbrot mit Nüssen im Angebot, das komplett ohne Zucker auskommt!

 

Bananabread - Bananenbrot ganz einfach - gesund, ohne Zucker und mit Nüssen

 

Ein ganz besonderes Exemplar ist dieser Bananenkuchen mit Frischkäse-Kern und Streuseln… das ist definitv meine Favorit… klaro, ich bin ja auch der Cheesecake-Fan hier im Hause „ZimtkeksundApfeltarte“. 

 

Bananabread - Bananenbrot ganz einfach - tolles Rezept mit Frischkäse und leckeren Streuseln

 

Auch für die Low Carb Anhänger unter Euch habe ich ein Rezept: mein Low Carb Bananenbrot mit Mandeln

 

 

Der Klassiker darf hier natürlich nicht fehlen… ganz einfach und blitzschnell fertig und hier der absolute Favorit meiner Männer – klassisches Bananenbrot: 

 

Ein weiteres Leckerchen aus meinem Bananenbrot-Reservoir ist der zuckerfreie Bananenkuchen mit Schokostücken und Walnüssen… Auch sehr empfehlenswert!

Bananabread - Bananenbrot ganz einfach - zuckerfrei mit Walnüssen und Schokolade

 

Zu guter Letzt noch ein Bananenkuchen, kein Bananenbrot, aber sündhaft lecker und daher mit einer dicken Empfehlung von mir! 

Banenen-Kokoskuchen mit Pekan-Streuseln: 

 

Bananabread - Bananenbrot ganz einfach - gelingsicher, lecker, schnell vom Blech

 

 

So, das war meinen „Bananenbrot-Runde“. Ich hoffe, es war das Passende für Euch dabei!

Bleibt mir fit und gesund und haltet durch!!!

 

 

Ich wünsch‘ Euch was!

Andrea

 

Comments (2)

  • Hallo Andrea, und ein G’rüetzi aus der Schweiz

    Ich wollte eigentlich schon mehrmals einen Blogger/in fragen den es ist mir schon mehrmals aufgefallen!
    Wiso eigentlich immer Bananen Brot und nicht z.B. Cacke , Du hast da auch die Version mit Kuchen.
    Ich so als Fachsimpel, kannst Du mir den Unterschied erklären. Den für mich, wie ich es aus den verschiedensten Rezepten nachgelesen habe
    Sind die Komponenten ziemlich Indentisch die Gewichte warieren plus/ minus zwischen den einzelnen Rezepten.
    Ich möchte das irgendwie verstehen und nachvollziehen können.
    Und dan am Schluss erwähnst Du ganz explizit:

    Zu guter Letzt noch ein Bananenkuchen, kein Bananenbrot, aber sündhaft lecker und daher mit einer dicken Empfehlung von mir!

    Dass werde ich sicher ausprobieren! 🙂
    Kulinarische Süsse Grüsse
    Werner

    Antworten
    • Lieber Werner,
      so wirklich kann ich Dir das nicht erklären.
      BananaBread kommt eigentlich ursprünglich aus den USA und wir haben es einfach als „Bananenbrot“ übernommen, obwohl es eigentlich ein Kuchen ist.
      Das ist alles.
      Nenn‘ es, wie immer Du magst, es ist in jedem Fall lecker!
      Liebe Grüße in die Schweiz, Andrea

      Antworten

Write a comment