Kuchen Sonntagssüß

Chocolate Chip Bananenkuchen

 

Ich glaube, was die Rangliste an Kuchen angeht, steht ein Käsekuchen / Cheesecake unangefochten ganz weit oben auf der Beliebtheitsscala. Ich behaupte mal, direkt gefolgt von Apfelkuchen und Zimtschnecken und dann kommt unmittelbar das Bananenbrot, wie seht Ihr das?

Hier gibt es ja mittlerweile eine ganze Menge an leckeren Bananenbrot- und Bananenkuchen-Rezepten auf dem Blog, aber irgendwie kann man davon nicht genug haben, oder? Deswegen habe ich heute einen ganz famosen Bananenkuchen mit dicken Chocolate-Chips für Euch, den Ihr in wenigen Minuten zusammengerührt habt.

 

 

Ich schätze, Ihr hättet die Zutaten alle im Haus – vorausgesetzt Ihr habt matschige Bananen – dann könnt Ihr direkt loslegen! Dieses Rezept geht nicht super fix, es schmeckt wirklich lecker und der Kuchen ist schön saftig. Also, an alle Bananen- und Schokoladenfans ein dringender „Nachback-Aufruf“, Ihr werdet es keinesfalls bereuen – laut meiner Söhne ist es einer der besten Bananenkuchen ever – und die sind echte Experten!

Ihr habt noch mehr Lust auf Banane? Dann gibt es beispielsweise ein klassisches Bananenbrot oder aber den unfassbar leckeren Bananen-Kokos-Kuchen mit Pekanstreuseln, auch beides sehr empfehlenswert!

 

 

 

Chocolate Chip Bananenkuchen

 

60 g weiche Butter 

150 g brauner Zucker

1 Ei

3 reife Bananen

1 TL Vanille-Extrakt

275 g Mehl

1 TL Backpulver

1 Prise Salz

100 g große, backstabile Chocolate Chips 

1/4 butter, softened

1 cup brown sugar

1 large egg

3 ripe bananas

1 tsp. vanilla extract

2 cups all-purpose flour

1 tsp. baking soda

1 pinch of salt

1 cup semisweet chocolate chips

 

 

 

Chocolate Chip Bananenkuchen - einfaches Rezept von ZimtkeksundApfeltarte.com

 

Ofen auf 175 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Butter und Zucker in einer Schüssel aufschlagen, Ei zufügen und weiterrühren. Die Bananen und Vanille-Extrakt hinzufügen und glatt rühren. Mehl und Backpulver unterrühren und dann die Hälfte der Schokoladenchips unterheben. Eine Springform von 24 cm Durchmesser ausfetten und die Masse einfügen. Restliche Schoko-Chips über den Teig streuen und den Kuchen auf die 2. Schiene von unten in den vorgeheizten Backofen schieben.

Für 40 – 50 Minuten goldbraun backen (nicht zu dunkel, sonst wird er zu fest!). Herausnehmen und auf einem Gitter auskühlen lassen. 

Preheat oven to 350 °. In a large bowl, beat butter and sugar until crkumbly. Beat in the egg, bananas and vanille. An another bowl whisk together flour, baking soda and salt, gradually beat into the banana mixture. Stir in 1/2 cup chocolate chips.

Transfer to a greased 9 in. baking pan; sprinkle the remaining 1/2 cup chocolate chips. Bake until a toothpick inserted in the center comes out clean 40 to 50 minutes. Cool on a wire rack. 

 

 

Chocolate Chip Bananenkuchen - soft, schokoladig, lecker

 

 

Chocolate Chip Bananenkuchen

Drucken

Chocolate Chip Bananenkuchen

Einfaches und blitzschnelles Rezept für saftigen und lockeren Bananenkuchen mit Schokoladenstücken 

  • Author: Andrea
Scale

Zutaten

60 g weiche Butter

150 g brauner Zucker

1 Ei

3 reife Bananen

1 TL Vanille-Extrakt

275 g Mehl

1 TL Backpulver

1 Prise Salz

100 g große, backstabile Chocolate Chips

Zubereitung

Ofen auf 175 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Butter und Zucker in einer Schüssel aufschlagen, Ei zufügen und weiterrühren. Die Bananen und Vanille-Extrakt hinzufügen und glatt rühren. Zuletzt Mehl und Backpulver unterrühren, dann die Hälfte der Schokoladenchips unterheben. Eine Springform von 24 cm Durchmesser ausfetten und die Masse einfügen. Restliche Schoko-Chips über den Teig streuen und den Kuchen auf die 2. Schiene von unten in den vorgeheizten Backofen schieben.

Für 40 – 50 Minuten goldbraun backen (nicht zu dunkel, sonst wird er zu fest!). Herausnehmen und auf einem Gitter auskühlen lassen. 

 

 

Ich wünsch‘ Euch was!

Andrea

Comments (2)

  • Hallo,
    matschige Bananen habe ich fast immer daheim … eigentlich könnte ich anstatt Bananenbrot auch mal Bananenkuchen backen! Danke für die Anregung!
    Sarah

    Antworten

Write a comment