Fleisch & Fisch Kinder-Lieblingsessen Pasta & Risotto

Spaghetti and Meatballs – Blitzrezept für Fleischbällchen in Tomatensauce

 

Heute ist der Internationale Meatball Day – ja, man glaubt es kaum, aber es gibt wohl tatsächlich für alles einen Tag! Dieser Tag ist jedenfalls genau richtig, um mit einigen lieben anderen Kollegen meiner „International Food Day-Crew“  der Fleischbällchen – in jeder Art und Weise – zu huldigen! Bei mir wird wird es heute die romantische Version á la Susi und Strolch geben: Spaghetti and Meatballs – Blitzrezept für Fleischbällchen in Tomatensauce. 

 

 

Irgendwie muss man sich ja in diesen Zeiten ein klein wenig in Urlaubsstimmung bringen, wenn man schon nicht in die USA fliegen kann, macht man sich eben das „American Diner“ zu Hause. Tatsächlich hatte ich Spaghetti and Meatballs lange Zeit nicht wirklich auf dem Schirm, da meine Kids nämlich riesig große „Spaghetti Bolognese“-Fans waren und sind. Fleischbällchen hatte ich lange nur unter meiner „Toskana-Variante“ oder aber als leckere Köttbullar abgespeichert. Mittlerweile sind wir hier aber auch Liebhaber der Spaghetti and Meatballs und deswegen teile ich natürlich heute gerne mein persönliches Rezept dafür mit Euch! Ich bin mir ziemlich sicher, Ihr werdet dieses Gericht lieben, denn es ist nicht nur lecker, sondern auch in Windeseile zubereitet!

 

Fix auf dem Tisch: Spaghetti and Meatballs - Blitzrezept für Fleischbällchen in Tomatensauce

 

Zutaten Spaghetti and Meatballs – Blitzrezept für Fleischbällchen in Tomatensauce

 

Für 4 Personen: 

Hackfleischbällchen:

500 g gemischtes Bio-Hackfleisch

100 g frisches, weiches Toastbrot

1 Knoblauchzehe

1 Ei

1 EL  Petersilie

50 g Parmesankäse

Salz & Pfeffer

 

Tomatensauce:

1000 g stückige Tomaten

1 kleine Zwiebel

2 Knoblauchzehen

2 EL Petersilie 

1 TL getr. Oregano

1 TL getr. Basilikum 

1 TL Zucker

Salz, frisch gemahlener Pfeffer

 

500 g Spaghetti (oder Pasta Eurer Wahl)

frisch geriebener Parmesankäse

 

 

 

 

Spaghetti and Meatballs - Blitzrezept für Fleischbällchen in Tomatensauce einfaches und schnelles Rezept auch für Kids

 

Zubereitung Spaghetti and Meatballs – Blitzrezept für Fleischbällchen in Tomatensauce

Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Petersilie abzupfen und ebenfalls hacken, Parmesan fein reiben. Toastbrot im Blitzhacker fein hacken.

Hackfleisch, Ei, Knoblauch, Toastkrümel, Parmesan und Petersilie in eine Schüssel geben und mit den Händen vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit einem Teelöffel (ein Eisportionierer geht auch prima) eine Portion der Masse abnehmen und mit feuchten Händen zu kleinen Bällchen rollen (ca. 20). 

Olivenöl in einer Pfanne auf mittlerer Hitze erhitzen und die Bällchen darin rundherum ca. 5 Minuten bräunen. Die Bällchen aus der Pfanne nehmen und auf einem Teller beiseite stellen. 

Wasser für die Pasta aufsetzen und die Nudeln nach Packungsanweisung kochen. 

Für die Sauce nun Knoblauch und Zwiebelwürfel in etwas Olivenöl in der Pfanne glasig andünsten. Dann die restlichen Zutaten für die Sauce hinzufügen. Alles kurz aufkochen, die Hitze herunterdrehen und die Bällchen in die Sauce geben. Alles für ca. 15 Minuten auf kleiner Hitze köcheln lassen, die Bällchen dabei ab und zu wenden und die Sauce umrühren. Sauce mit Salz, frisch gemahlenem Pfeffer und evtl. einem Spritzer Balsamico-Essig abschmecken.

Die Pasta mit den Meatballs, Tomatensauce und frisch geriebenem Parmesan servieren. Nach Belieben noch mit etwas Petersilie bestreuen.

 

 

Ganz einfach und schnell Spaghetti and Meatballs - Blitzrezept für Fleischbällchen in Tomatensauce

 

Hier findet Ihr die tollen „Meatball-Rezepte“ meiner Kollegen:innen

 
Bake to the roots Meatball Sandwiches (Subs) mit Tomatensoße und Pesto

S-Küche Original Königsberger Klopse – großartiges Heimat Soulfood

moey’s kitchen Baked Meatballs – Gratinierte Hackbä‎llchen Toskana mit Tomatensauce und Mozzarella

Foodistas Mediterrane Hackbällchen mit Pesto und cremiger Polenta

1x umrühren bitte aka kochtopf Saftige Chicken Meatballs an Tomatennudeln

foodundco.de Asia Rotkohlsalat mit Hackbällchen

was eigenes Hackbällchen in cremiger Kokos-Curry-Soße mit Blattspinat

 

Spaghetti and Meatballs - Blitzrezept für Fleischbällchen in Tomatensauce super einfach

 

Spaghetti and Meatballs – Blitzrezept für Fleischbällchen in Tomatensauce zum Drucken

Drucken

Spaghetti and Meatballs – Blitzrezept für Fleischbällchen in Tomatensauce

Spaghetti and Meatballs – einfaches und blitzschnelles Rezept für diesen amerikanischen Klassiker, den Ihr und Eure Kids lieben werdet!

  • Author: Andrea
  • Zubereitungs-Zeit: 30
  • Cook Time: 30
  • Gesamtzeit: 1 hour
  • Category: Familienessen
  • Method: kochen
  • Cuisine: amerikanisch

Zutaten

Scale

Zutaten für 4 Portionen:

Hackfleischbällchen:

500 g gemischtes Bio-Hackfleisch

100 g frisches, weiches Toastbrot

1 Knoblauchzehe

1 Ei

1 EL Petersilie

50 g Parmesankäse

Salz & Pfeffer

Tomatensauce:

1000 g stückige Tomaten

1 kleine Zwiebel

2 Knoblauchzehen

2 EL Petersilie

1 TL getr. Oregano

1 TL getr. Basilikum

1 TL Zucker

Salz, frisch gemahlener Pfeffer

500 g Spaghetti (oder Pasta Eurer Wahl)

frisch geriebener Parmesankäse

Zubereitung

Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Petersilie abzupfen und ebenfalls hacken, Parmesan fein reiben. Toastbrot im Blitzhacker fein hacken.

Hackfleisch, Ei, Knoblauch, Toastkrümel, Parmesan und Petersilie in eine Schüssel geben und mit den Händen vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit einem Teelöffel (ein Eisportionierer geht auch prima) eine Portion der Masse abnehmen und mit feuchten Händen zu kleinen Bällchen rollen (ca. 20). 

Olivenöl in einer Pfanne auf mittlerer Hitze erhitzen und die Bällchen darin rundherum ca. 5 Minuten bräunen. Die Bällchen aus der Pfanne nehmen und auf einem Teller beiseite stellen. 

Wasser für die Pasta aufsetzen und die Nudeln nach Packungsanweisung kochen. 

Für die Sauce nun Knoblauch und Zwiebelwürfel in etwas Olivenöl in der Pfanne glasig andünsten. Dann die restlichen Zutaten für die Sauce hinzufügen. Alles kurz aufkochen, die Hitze herunterdrehen und die Bällchen in die Sauce geben. Alles für ca. 15 Minuten auf kleiner Hitze köcheln lassen, die Bällchen dabei ab und zu wenden und die Sauce umrühren. Sauce mit Salz, frisch gemahlenem Pfeffer und evtl. einem Spritzer Balsamico-Essig abschmecken.

Die Pasta mit den Meatballs, Tomatensauce und frisch geriebenem Parmesan servieren. Nach Belieben noch mit etwas Petersilie bestreuen.

Keywords: Pasta, Nudeln, Spaghetti, Spaghetti and Meatballs, Hackfleischbällchen, Tomatensauce, Parmesan,

Spaghetti and Meatballs - Blitzrezept für Fleischbällchen in Tomatensauce - ganz einfaches und schnelles Rezept für dieses Kinder-Lieblingsessen. Saftige Hackfleischbällchen in würziger Tomatensauce mit der Lieblingspasta gemischt. Tolles, schnelles und ganz einfaches Nudelgericht für die ganze Familie!

 

Ich wünsch‘ Euch was!

Andrea

Comments (5)

Write a comment

Recipe rating