Aus dem Obstgarten Kuchen Tipps

„Köstlich backen mit Äpfeln“ – mein zweites Buch und saftiger Apfel-Walnuss-Streusel-Kuchen

Ich habe es wieder getan, der Eine oder Andere von Euch hat es sicher schon gesehen: ich habe ein zweites Back-Buch geschrieben und ich könnte gerade nicht glücklicher sein! Es gefällt mir nämlich wirklich unglaublich gut, nicht nur die Rezepte und Fotos, sondern auch die Gestaltung mag ich sehr – es ist ein Stück von mir und mit riesig viel Herzblut entstanden. Außerdem hätte der Zeitpunkt des Erscheinens nicht besser gewählt sein können für mein Buch „Köstlich Backen mit Äpfeln – Rezepte für Kuchen, Gebäck und mehr“, denn gerade beginnt die Apfelsaison und Ihr könnt direkt loslegen mit dem Ausprobieren der Rezepte! Was mich derzeit total umhaut, ist die unglaublich positive Resonanz auf mein Buch! Viele von Euch haben es bereits gekauft und mit breitem Grinsen im Gesicht lese ich all‘ die zauberhaften Kommentare und bin auch ein klitzekleines Bisschen stolz <3

 

Seid Ihr denn auch so große Apfel-Fans, wie Frau ZimtkeksundApfeltarte (die ist natürlich auch im Buch, also die Apfeltarte :p )? Ich liebe Äpfel wirklich, weil sie so sagenhaft  wandlungsfähig sind und in ganz vielen Rezepten perfekt passen! Wer also hätte da besser ein Backbuch über Äpfel machen könnnen, als ich? 

Und, wer jetzt denkt, dass ein Buch ausschließlich mit Apfel-Rezepten langweilig ist, den möchte ich super gerne vom Gegenteil überzeugen… Ob Ihr’s glaubt oder nicht, ich hätte noch mehr auf Lager gehabt an Rezepten, aber es war kein Platz mehr im Buch… deswegen spendiere ich Euch auch heute ein weiteres Rezept, das es nicht ins Buch geschafft hat, aber nicht weniger lecker ist: saftiger Apfel-Walnuss-Streusel-Kuchen.

Aber jetzt erst nochmal für alle Neugierigen unter Euch ein wenig mehr vom Inhalt meines Buches…. ich zeig‘ Euch einfach mal ein paar Fotos: 

 

Köstlich backen mit Äpfeln - Andrea Natschke-Hofmann - ZimtkeksundApfeltarte.com - Apfelgelee Köstlich backen mit Äpfeln - Andrea Natschke-Hofmann - ZimtkeksundApfeltarte.com - Apfel-Tartelettes Köstlich backen mit Äpfeln - Andrea Natschke-Hofmann - ZimtkeksundApfeltarte.com - Apfel-Galette Köstlich backen mit Äpfeln - Andrea Natschke-Hofmann - ZimtkeksundApfeltarte.comKöstlich backen mit Äpfeln - Andrea Natschke-Hofmann - ZimtkeksundApfeltarte.com Apfel-Mohnkuchen mit Streuseln Köstlich backen mit Äpfeln - Andrea Natschke-Hofmann - ZimtkeksundApfeltarte.com - Apfelrosen-MuffinsKöstlich backen mit Äpfeln - Andrea Natschke-Hofmann - ZimtkeksundApfeltarte.com Cinnamon-Apple-Rolls - Köstlich backen mit Äpfeln - Andrea Natschke-Hofmann - ZimtkeksundApfeltarte.com Köstlich backen mit Äpfeln - Andrea Natschke-Hofmann - ZimtkeksundApfeltarte.com Köstlich backen mit Äpfeln - Andrea Natschke-Hofmann - ZimtkeksundApfeltarte.com - ApfelküchleinKöstlich backen mit Äpfeln - Andrea Natschke-Hofmann - ZimtkeksundApfeltarte.com -Bircher Müsli Köstlich backen mit Äpfeln - Andrea Natschke-Hofmann - ZimtkeksundApfeltarte.com

 

Habt Ihr Fragen zum Buch, dann immer her damit und solltet Ihr etwas Nachbacken, freue ich mich riesig, wenn Ihr mir das auf Facebook oder Instagram mit dem Hashtag #köstlichesApfelbacken zeigt!  

 

 

 

Köstlich backen mit Äpfeln

Thorbecke Verlag 

ISBN 978-3-7995-1413-2

 

So, und nun kommen wir zum heutigen Rezept: dieser leckere Apfel-Walnuss-Streuselkuchen ist blitzschnell gebacken und ist ein Allround-Talent, der geht nämlich nicht nur zu Kaffeestunde, der passt auch großartig zum Brunch oder in die Brotdose und er ist der perfekte Kuchen fürs nächste Klassenfest. 

 

Also, Äpfel sammeln und los backen, Ihr Lieben!

 

 

Saftiger Apfel-Walnuss-Streusel-Kuchen

2 säuerliche Äpfel

Saft einer Zitrone

200 g Mehl

1 Päckchen Backpulver

120 g Roh-Rohrzucker

125 g Butter

3 Eier

1 TL Vanille-Extrakt

1 TL Zimt

etwas Ingwerpulver und Piment nach Belieben

Abrieb einer halben Bio-Zitrone

3 EL Apfelmus (oder Milch)

75 g gehackte Walnüsse oder Pekannüsse

 

Streusel

60 g Mehl

45 g Butter

3 EL Rohrzucker

30 g Haferflocken

 

 

 

 

Saftiger Apfel-Walnuss-Streusel-Kuchen - ZimtkeksundApfeltarte.com

 

Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in kleine Würfel schneiden. Mit dem Zitronensaft mischen und beiseite stellen. Walnüsse grob hacken. 

Butter mit dem Zucker schaumig aufschlagen, Eier nach und nach zufügen, Vanille-Extrakt einrühren. Mehl, Backpulver, Gewürze und Zitronenschale einrühren, zuletzt die Apfelwürfel und Walnüsse unterheben. In eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Kastenform (25 cm) einfüllen.

Backofen auf 180 °C (160 °C Umluft) vorheizen.

Alle Zutaten für die Streusel in eine Schüssel geben und mit den Knethaken des Handrührers zu Streuseln verarbeiten. Auf dem Kuchen verteilen und den Kuchen im vorgeheizten Backofen für 50 – 60 Minuten goldbraun backen (Stäbchenprobe machen!).

Den Kuchen in der Form auskühlen lassen und dann vorsichtig herauslösen. Mit Puderzucker bestäubt servieren.

 

 

 

  saftiger Apfel-Walnuss-Streusel-Kuchen tolles Rezept von ZimtkeksundApfeltarte.com

Rezept für  saftiger Apfel-Walnuss-Streusel-Kuchen

Apfel-Walnuss-Streusel-Kuchen
Bewertung
Drucken
Vorbereitungszeit
30 min
Vorbereitungszeit
30 min
Zutaten
  1. 2 säuerliche Äpfel
  2. Saft einer Zitrone
  3. 200 g Mehl
  4. 1 Päckchen Backpulver
  5. 120 g Roh-Rohrzucker
  6. 125 g Butter
  7. 3 Eier
  8. 1 TL Vanille-Extrakt
  9. 1 TL Zimt
  10. etwas Ingwerpulver und Piment nach Belieben
  11. Abrieb einer halben Bio-Zitrone
  12. 3 EL Apfelmus (oder Milch)
  13. 75 g gehackte Walnüsse oder Pekannüsse
  14. Streusel
  15. 60 g Mehl
  16. 45 g Butter
  17. 3 EL Rohrzucker
  18. 30 g Haferflocken
Zubereitung
  1. Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in kleine Würfel schneiden. Mit dem Zitronensaft mischen und beiseite stellen. Walnüsse grob hacken.
  2. Butter mit dem Zucker schaumig aufschlagen, Eier nach und nach zufügen, Vanille-Extrakt einrühren. Mehl, Backpulver, Gewürze und Zitronenschale einrühren, zuletzt die Apfelwürfel und Walnüsse unterheben. In eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Kastenform (25 cm) einfüllen.
  3. Backofen auf 180 °C (160 °C Umluft) vorheizen.
  4. Alle Zutaten für die Streusel in eine Schüssel geben und mit den Knethaken des Handrührers zu Streuseln verarbeiten. Auf dem Kuchen verteilen und den Kuchen im vorgeheizten Backofen für 50 - 60 Minuten goldbraun backen (Stäbchenprobe machen!).
  5. Den Kuchen in der Form auskühlen lassen und dann vorsichtig herauslösen. Mit Puderzucker bestäubt servieren.
Zimtkeks und Apfeltarte https://zimtkeksundapfeltarte.com/

 

Ich wünsch‘ Euch was!

Andrea

Write a comment