Drucken

Kirsch-Balsamico-Chutney – lecker, einfach, schnell und perfekt zu Käse oder zu Gegrilltem

5 Stars 4 Stars 3 Stars 2 Stars 1 Star

No reviews

Zutaten

Scale
  • 600 g Kirschen
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Walnuss-großes Stück Ingwer
  • 3 EL brauner Zucker
  • 1/2 TL Salz
  • 2 Nelken
  • 2 Pimentkörner
  • 1 Sternanis
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 gestr. TL Pfefferkörner
  • 100 ml Rotwein
  • 75 ml guter Balsamico-Essig

Zubereitung

  1. Kirschen waschen und entsteinen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Ingwer schälen und reiben. Die Gewürze in einen Teebeutel o.ä. geben.
  2. Zucker in einem Topf karamellisieren lassen, Zwiebel, Knoblauch, Ingwer und Rotwein zufügen und kurz dünsten lassen. Kischen zufügen, Balsamico angießen, Gewürzbeutel zufügen und alles bei geringer Hitze mindestens 30 Minuten köcheln lassen.
  3. Gewürzbeutel entfernen und die Masse mit dem Pürierstab pürieren (habe ich gemacht, da ich es feiner mag, mus aber nicht sein!). Gegebenenfalls noch ein wenig abschmecken.
  4. In heiß ausgekochte Gläser füllen und sofort fest verschließen (zum Aufbewahren). Ansonsten abkühlen lassen und vernaschen!

Nährwerte