My best of ...

My best of….. für das Osterbuffet

Heute möchte ich Euch hier meine Favoriten für ein leckeres und entspanntes Osterbrunch-Buffet beziehungsweise für eine feine österliche Kaffeetafel zeigen. Alle Rezepte, die ich Euch hier vorstelle, findet Ihr natürlich auf meinem Blog und ich habe sie bereits mehrfach erfolgreich für Euch getestet 🙂

Ich freue mich, wenn auch für Euch bei My best of…. für das Osterbuffet vielleicht die eine oder andere Leckerei passt, ich habe sowohl Süßes als auch Herzhaftes für Euch hier zusammen gestellt, egal ob Quiche, Süppchen, Brotaufstrich, Kuchen, Tarte oder Törtchen… Für Jeden ist etwas dabei! Viel Spaß beim Lesen!

 

My best of…. für das Osterbuffet

Starten möchte ich mit einer kleinen Auswahl an herzhaften Rezepten, die garantiert jedes Brunchbuffet bereichern und die allesamt gut vorzubereiten sind, beziehungsweise nicht viel Aufwand benötigen: 

 

den Anfang mach eine leckere Lachs-Bärlauch-Quiche... ganz einfach und super lecker mit frischen Lachs und natürlich saisonal passend mit frischem Bärlauch: 

Lachs-Bärlauch-Quiche - einfaches Rezept zu finden auf ZimtkeksundApfeltarte.com

Zum Rezept für die Bärlauch-Lachs-Quiche.

 

Ein leckeres Süppchen geht doch immer, oder? Richtig schön passend zu Ostern ist mein Wurzelgemüse-Süppchen mit Apfel... lecker ist es außerdem!

Pastinaken-Möhren-Suppe mit Apfel - einfaches Rezept von ZimtkeksundApfeltarte.com

Zum Rezept für die Pastinaken-Möhren-Suppe mit Apfel

 

Was haltet Ihr von einem lockeren Walnuss-Ciabatta mit einem würzigen Bärlauch-Feta-Aufstrich

Walnuss-Ciabatta mit Bärlauch-Feta-Aufstrich - ganz einfach und lecker von ZimtkeksundApfeltarte.com

Zum Rezept für Ciabatta und Aufstrich.

 

Eine Frittata ist blitzschnell gemacht und vegetarisch ist das Teilchen auch noch… wie wär’s mit meiner Bärlauch-Spinat-Frittata

Zum Rezept für die Bärlauch-Spinat-Frittata.

 

Ein einfaches und schnelle Topfbrot findet Ihr hier. Es wird mit Dinkelmehl zubereitet, ist ratzfatz zubereitet und ganz einfach im Topf gebacken.

Das Rezept für das Topfbrot gibt es hier.

 

Dazu passt ganz hervorragend mein oberleckerer vegetarischer Tomaten-Möhren-Aufstrich mit Basilikum... habt Ihr den schon probiert?

Möhren-Tomaten-Brotaufstrich - einfach und lecker von ZimtkeksundApfeltarte.com

Rezept für Möhren-Tomaten-Aufstrich

 

So, nun kommen wir mal zu einer kleinen Auswahl an Naschereien für Ostern…. dies ist allerdings nur ein kleiner Einblick in alles Süsse, noch viel mehr findet Ihr unter der Rezeptkategorie „Süßes für Ostern“... 

 

Los geht es mit einem absoluten Klassiker, einmal in gewöhnlicher Form: Rüblikuchen mit Frischkäsefrosting…

Rüblitorte mit Frischkäsefrosting

Rezept für Rüblitorte mit Frischkäsefrosting

 

….und dann hätte ich nochmals das wunderbare und sehr leckere Mini-Format für Rüblikuchen im Angebot: 

Mini-Rüblikuchen von ZimtkeksundApfeltate.com

Rezept für Mini-Rüblikuchen

 

Ein absoluter Favorit von mir und definitiv nicht nur zu Ostern auf der Kaffeetafel ist der saftige Mohnstriezel mit Streuseln!

Zum Rezept für den Mohnstriezel.

 

Eine kürzliche Neukomposition und beim Vernaschen sofortige Schockverliebtheit: Rüblitorte mit Eierlikörsahne-Füllung

Zum Rezept vom Törtchen

 

Ein wundervoller Klassiker, der bei allen Gästen immer gut ankommt ist der Hefezopf mit Marzipan und Zimtzucker-Füllung

Hefezopf mit Marzipan und Zimtzucker

Zum Rezept für den Hefezopf mit Marzipan

 

Dieses Rezept habe ich im vergangenen Jahr entwickelt und dieser Kuchen ist seither ein absoluter Renner auf dem Blog und wahnsinng beliebt bei Euch! Er ist aber auch echt mega lecker, der Eierlikörkuchen mit Knusperstreuseln!

Eierlikörkuchen mit Knusperstreuseln

 

Dieses Rezept ist meine Neu-Kreation aus diesem Jahr und bei dem Andrang, den dieses Rezept vergangene Woche auf dem Blog verursacht hat, ist mein Server fast in die Knie gegangen…. Aber dieser Rübli-Cheesecake mit Streuseln ist auch richtig, richtig gut!!!

Rübli-Cheesecake mit Streuseln

Zum Rezept für den Rübli-Cheesecake mit Streuseln

 

Die wunderbaren Häschen aus Quark-Ölteig, die das Titelbild dieses Beitrages sind, findet Ihr im übrigen hier.

 

Das war mal eine kleine Auswahl an Köstlichkeiten für Euer Oster-Brunch-Buffet, beziehungsweise für Eure 

Oster-Kaffeetafel… Ich hoffe, ich habe Euren Geschmack getroffen! 

Falls Ihr etwas auf dem Blog vermisst, Anregungen und Wünsche habt, dann lasst es mich

doch einfach wissen! Ich freue mich immer sehr über Euer Feedback!

 

 

Ich wünsch‘ Euch was!

Andrea

 

Comments (2)

  • Liebe Andrea, ganz herzlichen Dank für diese schöne Zusammenfassung! Am liebsten würde ich ALLE Rezepte für unseren großen Osterbrunch nutzen. Aber da reicht die Zeit wohl nicht aus… Außerdem feiern wir dieses Jahr 3 Tage lang am Stück, 2 Geburtstage und Ostern. Mit vielen Gästen. Da lässt sich das ein oder andere doch sicher „unterbringen“. Herzliche Grüße, Christine

    Antworten
    • Freut mich sehr, dass Du hier einige Anregungen mitnehmen und „verbacken“ kannst 🙂
      Liebste Grüße an Dich, Andrea

      Antworten

Write a comment