Rhabarber Rührkuchen mit Streuseln einfaches Rezept
Aus dem Obstgarten Kuchen

Rhabarber Rührkuchen / Kastenkuchen mit Streuseln

Rhabarberkuchen gibt es hier ja inzwischen fast wie Sand am Meer (und das, obwohl meine Männer keinen Rhabarber mögen). Was hier in der Riege aber definitiv noch fehlte, war mein leckerer, blitzschneller und echt leckerer Rhabarber Rührkuchen / Kastenkuchen mit Streuseln. 

 

Den habt Ihr nicht nur in 10 Minuten zusammen gerührt, der ist der perfekte Nachmittagskuchen, wenn sich kurzfristig Besuch ansagt und mit einem Klecks Sahne ist er sogar richtig sonntagsfein! Ich mache meine Rührkuchen ja zumeist mit Joghurt (wie beispielsweise meinen sensationell leckeren Zitronenkuchen) oder auch sehr gerne mit Schmand (mein saftiger Marmorkuchen ist hier ein Beispiel), weil sie dadurch einfach super saftig sind. So habe ich auch hier bei diesem Exemplar wieder Schmand mit in den Teig gegeben und er blieb 4 Tage (ich muss ihn ja leider alleine aufessen) super saftig und lecker!

 

Rezept für einen einfachen Rhabarber Kastenkuchen mit Streuseln

 

Probiert den Rhabarber-Rührkuchen unbedingt aus, er 

  • ist blitzschnell zubereitet
  • schmeckt super saftig und lecker
  • lässt sich auch mit anderen Früchten backen
  • hält lange saftig und frisch

 

Zutaten Rhabarber Rührkuchen / Kastenkuchen mit Streuseln

Für eine Kastenform von 30 cm: 

175 g weiche Butter

175 g Zucker

1 Prise Salz

1 TL Vanillepaste (oder 1 Päckchen Bourbon-Vanille-Zucker)

4 Eier

200 g Schmand (oder Joghurt)

1 TL Abrieb einer Bio-Zitrone

300 g Mehl

2 gestr. TL Päckchen Backpulver

300 g Rhabarber

 

Streusel:

75 g Butter

75 g Zucker

120 g Mehl

 

Puderzucker zum Bestäuben

 

Rhabarber Rührkuchen / Kastenkuchen mit Streuseln - einfaches Rezept

 

Zubereitung Rhabarber Rührkuchen / Kastenkuchen mit Streuseln

Backofen auf 175 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. 

Den Rhabarber waschen, Enden abschneiden und in ca. 2 cm große Stücke schneiden.

Butter, Zucker, Salz und Vanille mit dem Handrührgerät hell aufschlagen, dann nach und nach die Eier dazugeben und unterrühren. Danach Schmand und Zitronenabrieb mit einrühren.

Mehl und Backpulver dazugeben und rühren, bis alles eben zusammenkommt. Rhabarberstücke zum Teig geben und mit einem Teigschaber unterheben. Den Teig in die zuvor gefettete und bemehlte Kastenform füllen und verstreichen. Dann die Zutaten für die Streusel in eine Schüssel geben und entweder mit den Knethaken des Handrührgeräts oder mit den Händen schnell zu Streuseln verarbeiten. Gleichmäßig auf dem Kuchen verteilen. 

Den Kuchen in den vorgeheizten Ofen schieben und für ca. 60 – 65 Minuten goldbraun backen. Bitte Stäbchenprobe nicht vergessen!

Abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäubt servieren. 

 

 

Rhabarber Rührkuchen mit Streuseln gelingsicher selber backen nach einfachem Rezept

 

 

Rezept zum Drucken für Rhabarber Rührkuchen / Kastenkuchen mit Streuseln

Drucken

Rhabarber Rührkuchen / Kastenkuchen mit Streuseln

Saftiger und einfacher Rührkuchen mit Rhabarber und Streuseln 

  • Author: Andrea
  • Zubereitungs-Zeit: 20
  • Cook Time: 60
  • Gesamtzeit: 1 hour 20 minutes
  • Category: Kuchen
  • Method: backen
  • Cuisine: Deutsch

Zutaten

Scale

Für eine Kastenform von 30 cm:

175 g weiche Butter

175 g Zucker

1 Prise Salz

1 TL Vanillepaste (oder 1 Päckchen Bourbon-Vanille-Zucker)

4 Eier

200 g Schmand oder Joghurt

1 TL Abrieb einer Bio-Zitrone

300 g Mehl

2 gestr. TL Päckchen Backpulver

300 g Rhabarber

Streusel:

75 g Butter

75 g Zucker

120 g Mehl

Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

Backofen auf 175 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. 

Den Rhabarber waschen, Enden abschneiden und in ca. 2 cm große Stücke schneiden.

Butter, Zucker, Vanille mit dem Handrührgerät hell aufschlagen, dann nach und nach die Eier dazugeben und unterrühren. Danach Schmand und Zitronenabrieb mit einrühren.

Mehl und Backpulver dazugeben und rühren, bis alles eben zusammenkommt. Rhabarberstücke zum Teig geben und mit einem Teigschaber unterheben. Den Teig in die zuvor gefettete und bemehlte Kastenform füllen und verstreichen. Dann die Zutaten für die Streusel in eine Schüssel geben und entweder mit den Knethaken des Handrührgeräts oder mit den Händen schnell zu Streuseln verarbeiten. Gleichmäßig auf dem Kuchen verteilen. 

Den Kuchen in den vorgeheizten Ofen schieben und für ca. 60 – 65 Minuten goldbraun backen. Bitte Stäbchenprobe nicht vergessen!

Abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäubt servieren. 

Notes

Der Kuchen schmeckt auch mit anderen Früchten, probiert ihn doch mal mit Blaubeeren!

Keywords: Rhabarberkuchen, Rührkuchen, Kastenkuchen, Streuselkuchen,

 

Hat es Euch geschmeckt?

Ich würde mich freuen, wenn Ihr mir erzählt, wie Euch das Rezept gefallen hat. Am einfachsten bewertet Ihr das Rezept unten mit Sternen ⭐ oder Ihr schreibt mir einen Kommentar. 

 

Habt Ihr etwas am Rezept verändert?

Tipps und Anregungen von Euch sind hier immer willkommen! Hinterlasst gerne einen Kommentar, damit alle anderen Leser sehen können, welche Ideen Euch zu meinem Rezept gekommen sind.

 

 

Ich wünsch′ Euch was!

Andrea

 

Dieser Beitrag enthält möglicherweise Affiliate-Links. Falls Du auf den Link klickst und ein Produkt bei Amazon kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Der Preis des Artikels bleibt für Dich natürlich unverändert.

Kommentare (1)

  • Ich habe den Kuchen mit Zartbitterschokolade aussen bestrichen!!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Recipe rating