Kaffee Schokoladentrüffel - Espresso-Trüffel
In der Weihnachtsbäckerei Küchengeschenke

Ganz einfaches Rezept für cremige Kaffee Schokoladentrüffel – Espresso-Trüffel

Heute habe ich – als bekennender Kaffee-Junkie – ein ganz feines Rezept für ein leckeres Geschenk aus der Küche: super einfache und sehr schnell zubereitete Kaffee Schokoladentrüffel – Espresso-Trüffel

Falls Ihr also auf die Schnelle ein nettes Mitbringsel zum Adventskaffee benötigt oder vielleicht ein paar schöne Geschenke für die Nachbarin, die Lehrerin oder den besten Freund braucht, hier habt Ihr es gefunden!

 

Ihr wisst ja, ich stehe total auf selbst gemachte Geschenke aus der Küche und ich glaube, so wie mir, geht es Vielen. Mit Liebe selbst gemacht – was gibt es Schöneres? Ihr könnt Euch ja mal durch meine Abteilung “Küchengeschenke” stöbern, da findet Ihr noch allerhand mehr an leckeren Kleinigkeiten, wie z.B. gebrannte Zimt-Mandeln, sahnige Karamell-Soße und vieles mehr! 

 

Kaffee Schokoladentrüffel - Espresso-Trüffel - einfaches Rezept

 

 

Zutaten für cremige Kaffee Schokoladentrüffel – Espresso-Trüffel

Für ca. 25 Trüffel (walnussgroß)

125 ml Sahne

350 Vollmilch-Schokolade (wer es herber mag, nimmt zur Hälfte Zartbitter)

50 g gemahlene Haselnüsse

3 EL sehr starker Kaffee oder Espresso

1 EL Kaffee-Likör

 

Zum Wälzen Backkakao oder Schokoladenstreusel

 

Kaffee Schokoladentrüffel - Espresso-Trüffel - einfach und schnell

 

Zubereitung für cremige Kaffee Schokoladentrüffel – Espresso-Trüffel

Die Sahne in einem Topf bei mittlerer Hitze erwärmen, die Schokolade in Stücke brechen und darin schmelzen, dabei die ganze Zeit rühren. Sobald die Schokolade geschmolzen ist, den Topf vom Herd ziehen. Nun die restlichen Zutaten einrühren, danach die Masse für ca. 2 – 3 Stunden gut durchkühlen. 

Auf einen kleinen Teller den Kakao und auf einen weiteren Teller die Schokostreusel geben. Mit einem Löffel ca. Walnuss-große Stücke abstechen und diese in den Handflächen rund rollen. Anschließend im Kakao oder in den Schokoladenstreuseln wälzen. 

In eine große Schüssel geben, so dass sie nicht übereinander liegen. Bitte die Trüffel unbedingt kühl aufbewahren!

 

Einfaches Rezept für Kaffee Schokoladentrüffel - Espresso-Trüffel zum Selbermachen

 

 

 

Rezept zum Drucken

Drucken

Ganz einfaches Rezept für cremige Kaffee Schokoladentrüffel – Espresso-Trüffel

Einfaches und schnelles Rezept für cremige Espresso- bzw. Kaffee-Trüffel

  • Author: Andrea

Zutaten

Scale

Für ca. 25 Trüffel (walnussgroß)

125 ml Sahne

350 Vollmilch-Schokolade (wer es herber mag, nimmt zur Hälfte Zartbitter)

50 g gemahlene Haselnüsse

3 EL sehr starker Kaffee oder Espresso

1 EL Kaffee-Likör

Zum Wälzen Backkakao oder Schokoladenstreusel

Zubereitung

Die Sahne in einem Topf bei mittlerer Hitze erwärmen, die Schokolade in Stücke brechen und darin schmelzen, dabei die ganze Zeit rühren. Sobald die Schokolade geschmolzen ist, den Topf vom Herd ziehen. Nun die restlichen Zutaten einrühren, danach die Masse für ca. 2 – 3 Stunden gut durchkühlen. 

Auf einen kleinen Teller den Kakao und auf einen weiteren Teller die Schokostreusel geben. Mit einem Löffel ca. Walnuss-große Stücke abstechen und diese in den Handflächen rund rollen. Anschließend im Kakao oder in den Schokoladenstreuseln wälzen. 

In eine große Schüssel geben, so dass sie nicht übereinander liegen. Bitte die Trüffel unbedingt kühl aufbewahren!

 

Ich wünsch′ Euch was!

Andrea

Write a comment

Recipe rating