In der Weihnachtsbäckerei Was Besonderes

Die weltbesten Zimt-Haferflocken-Kekse und ein Weihnachts-E-Book

Heute habe ich hier schon mal ein kleines vorweihnachtliches Geschenk für Euch: ein ganz wundervolles E-Book, vollgepackt mit super schönen Rezepten und Deko-Ideen, ist das nicht famos? Es ist das zweite E-Book von Marc Bake to the roots und meiner Wenigkeit, diesmal aber noch mit “Special Guests”! Wir haben uns unsere gesamten “Blaubeer-Freunde” (Ihr wisst schon, die Meute, mit der wir vor über einem Jahr während einer Pressereise Kanada unsicher gemacht und Blaubeeren geerntet haben – Beitrag s. hier) eingeladen, um für Euch ein paar schöne Inspirationen und ein prall gefülltes Weihnachts-E-Book zu gestalten. Das ist uns – glaube ich – ganz gut gelungen…. Aber schaut einfach selbst!!!

 

Meine beiden großartigen Mitbäcker Marc (ich glaube, meinen Lieblings-Bake-Together-Kumpel muss ich hier nicht mehr vorstellen), Markus aka Backbube und ich haben für Euch sehr schöne süße Leckereien aufgetischt, Claudia von Dinner um Acht hat ein großartiges Weihnachtsmenü beigesteuert und die beiden unglaublich kreativen Damen Renate von Titatoni und Jule von Craft Room Stories haben richtig schöne DIY-Ideen geliefert… Es lohnt sich also mächtig, einen Blick ins Magazin zu werfen!!! Ach, und bevor ich es vergesse: super, super dickes Dankeschön an Marc für die grandiose Gestaltung unseres E-Books!!! 

 

Hier mal eine klitzekleine Vorschau:  

 

Wenn Ihr jetzt das E-Book lesen möchtet,

dann einfach nur auf das Bild klicken:

 So, und jetzt gibt es noch als zusätzliches Goodie mein Familienrezept für die allerliebsten Lieblingskekse meiner vier Männer, ohne die hier Weihnachten bzw. Advent überhaupt nicht vorstellbar wäre: die weltallerbesten Zimt-Haferflocken-Kekse! Müsst Ihr probieren!!! 

Viel Spaß beim Nachbacken!

 

 

Zimt-Haferflocken-Kekse - ZimtkeksundApfeltarte.com

 

Weltbeste Zimt-Haferflocken-Kekse

100 g Butter

120 g brauner Zucker

2 Eier

1 Päckchen Bourbon-Vanille Zucker

150 g feine Haferflocken

50 g kernige Haferflocken

50 g gemahlene Mandeln

75 g Mehl

1 TL Backpulver

1 TL Zimt

Schokoglasur nach Belieben zum Verzieren.

 

Zutatenliste auf englisch

 

Zimt-Haferflocken-Kekse lecker und einfach

Butter mit Zucker cremig aufschlagen, Eier nacheinander zufügen. Dann die restlichen Zutaten einkneten und den Teig für mindestens 30 Minuten kalt stellen. 

Backofen auf 175 °C (150 °C Umluft) vorheizen. Backbleche mit Backpapier belegen, dann mit zwei EL ca. Walnussgroße Stücke abstechen, ein wenig rund formen und mit ein wenig Abstand auf das Backblech setzen. 

Im vorgeheizten Backofen für 12 – 15 Minuten backen. Je kürzer die Backzeit, umso weicher bleiben die Cookies!

Nach dem Backen auf einem Gitterrost auskühlen lassen, dann nach Belieben mit ein wenig heller oder dunkler Schokolade verzieren.

In einer luftdicht verschlossenen Dose aufbewahren.

 

Zimt-Haferflocken-Kekse - Rezept von Zimtkeksundapfeltarte.com

 

 

Ich wünsch’ Euch was!

Andrea

Comments (2)

  • Meine liebe Andrea, ich schicke meine besten Grüße zum ersten Advent zu dir! Was freue ich mich, dass wir alle zusammen Weihnachten feiern, wenn auch nur virtuell. Das Ebook ist so zauberhaft geworden und ich werde wohl einige Nachmittage in der Küche stehen, um all die Leckereien nach zu backen. Sei herzlich umarmt, Jule

    Antworten
    • Ich finde es auch wunderbar, dass wir wieder so ein tolles Gemeinschaftsprojekt auf die Beine gestellt haben… wir sind einfach ein super gutes Team!
      Eine wundervolle Adventszeit Dir, Drücker, Andrea

      Antworten

Write a comment