Drucken

Blitzschnelles Rezept für Limetten Blondies mit Kokos und Pistazie

Scale

Zutaten

Guss

Zubereitung

  1. Backofen auf 180 °C (160 °C Umluft) vorheizen und Backform 24 X 24 cm mit einem Backpapier auslegen.
  2. Butter mit dem Zucker zu einer cremigen Masse aufschlagen, Eier nacheinander zufügen. Dann Kokosflocken, Pistazien, gehackte Schokolade, Backpulver und Mehl in die Masse geben und vorsichtig unterhaben. Nicht mehr zuviel rühren, sondern gerade so, dass die Zutaten vermischt sind, sonst wird der Blondie hart! Die Limettenschale abreiben, den Saft auspressen und beides zur Butter-Schokoladen-Mischung geben.
  3. Den Teig in die Backform füllen und im vorgeheizten Backofen für 25 – 30 Minuten backen (Stäbchenprobe machen). In der Form abkühlen lassen, dann auslösen und auf ein Gitter setzen. Mit dem Guss verzieren und ggfs. mit Pistazienstücken bestreuen.
  4. Tipp: backt diesen Blondie am Vortag, er schmeckt besser, wenn er über Nacht durchgezogen ist!