Drucken

Rhabarber-Erdbeer-Crumble mit Zimtstreuseln

5 Stars 4 Stars 3 Stars 2 Stars 1 Star

No reviews

Zutaten

Scale

Zutaten für 4 – 6 Portionen

  • 400 g Rhabarber
  • 400 g Erdbeeren
  • 80 g brauner Zucker

Streusel

  • 80 g Mehl
  • 40 g fein gemahlene Mandeln
  • 50 g Zucker
  • 50 g brauner Zucker
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 75 g kalte Butter

Zubereitung

  1. Backofen auf 190 °C (Umluft 175 °C) vorheizen. Rhabarber und Erdbeeren waschen, putzen, Rhabarber in 2 cm lange Stücke schneiden, Erdbeeren halbieren oder vierteln. Rhabarber und Erdbeeren in die Auflaufform geben und mit dem braunen Zucker mischen.
  2. Aus den Zutaten für die Streusel nun entweder mit den Knethaken des Handrührers oder mit den Händen Streusel kneten. Diese gleichmäßig über dem Crumble (oder den kleinen Schalen) verteilen. Für ca. 30 Minuten in den Backofen und groldbraun backen. Etwas abkühlen lassen und dann lauwarm mit etwas Vanilleeis servieren.

Nährwerte