Tag / Reisebericht

Almanac Palais Vienna
Reise-Tipps

Ein magischer Kurzurlaub im Almanac Palais Vienna in der Vorweihnachtszeit

Werbung – Ein magischer Kurzurlaub im Almanac Palais Vienna in der Vorweihnachtszeit

Wien ist grundsätzlich immer eine Reise wert, ist die Stadt doch nun zum wiederholten Mal zur lebenswertesten Stadt der Welt gewählt worden. Ich war bereits im Sommer ein paar Tage dort, wollte aber wahnsinnig gerne einmal diese österreichische Metropole in der Vorweihnachtszeit erleben. Also habe ich mich am 1. Adventswochenende aufgemacht, um eine große Packung “Wiener Adventszauber” zu genießen. 

 

Kulinarisch unterwegs Reise-Tipps

Zandvoort aan Zee – meine Reisetipps für den beliebten Badeort

Pressereise – Ich sammle erste Male, macht mir richtig Spaß und vor kurzem durfte ich – als durchaus erfahrene Niederlande-Kennerin – das erste Mal in Zandvoort aan Zee zu Gast sein! Schon immer wollte ich dorthin, ist doch die Nähe zu Amsterdam in meinen Augen ganz besonders reizvoll! Auch Haarlem, das allseits bekannte Shoppingparadies, ist quasi um die Ecke! Also, ab in die Bahn und – von Frankfurt aus – in nicht mal fünf Stunden am Meer, das hat was!

 

Der graue Leuchtturm - Skagen - die Stadt zwischen den Meeren
Reise-Tipps

Skagen – Stadt zwischen den Meeren in Nordjütland

Werbung für VisitDenmark und Destination Nordjütland 

Der Name Skagen steht für die nördlichste Stadt Dänemarks und die gesamte Halbinsel (Skagen Odde), auf der sie liegt. Am Kattegat, an der Ostseeseite, findet man die Stadt mit Hafen und ca. 3 km davon entfernt am Skagerrak, also auf der Nordseeseite, den edleren Vorort Gammel Skagen. Auf Einladung der Destination Nordjütland hatte ich Gelegenheit, gemeinsam mit der besten Reisecrew ever Simone von S-Küche und Torsten und Sascha aka die Jungs kochen und backen, Skagen – Stadt zwischen den Meeren kulinarisch und landschaftlich intensiv unter die Lupe zu nehmen!

 

Dessert Reise-Tipps

Unterwegs on Blueberry Hills und Blaubeer-Crumble mit Maple Syrup Cream

Werbung / Pressereise

“Gut Ding will Weile haben”…. nach diesem Motto bin ich heute unterwegs, denn für diesen – zugegeben – etwas längeren Bericht, musste ich mich erst einmal sammeln, musste die wundervollen Eindrücke setzen lassen und verarbeiten. Ich hoffe also, Ihr habt ein wenig Zeit mitgebracht, denn in diesem Beitrag wird es etwas ausführlicher als sonst. Worum es geht, wollt Ihr wissen? Um meine Reise nach Kanada, die ich – Einige von Euch haben es auf Instagram und den InstaStories mitbekommen – Ende August auf Einladung der Wild Blueberry Association Nova  Scotia  zu einer Presse-/Bloggerreise machen durfte. 

All Time Classics Von Unterwegs

Greetsiel und Ostfriesischer Mandel-Butterkuchen

Hallo, Ihr Lieben! Heute hier nicht nur saftiger Butterkuchen mit Mandeln vom Blech, es gibt auch einen kleinen Reisebericht für Euch, wir haben uns nämlich über Ostern aus dem Staub gemacht und sind ins wunderschöne Ostfriesland abgedüst… Kennt Ihr Greetsiel?

Wenn nicht, ist es in jedem Fall eine Reise wert, ich kann es Euch nur empfehlen! Greetsiel ist ein sehr schönes Fischerdorf, oberhalb von Emden und in der Nähe von Norden, bzw. Norddeich (das kennt vielleicht der Eine oder Andere, weil dort die Fähre nach Norderney abgeht). Wir fahren schon seit sehr vielen Jahren dort hin, hatten jetzt aber eine längere Pause gemacht.