Tag / Nussiges

Bread, Brunch and Breakfast Hefegebäck

Walnuss-Karamell-Hefeschnecken mit Karamellsauce

Was ist Euer liebstes Frühstück? Habt Ihr ein festes Ritual, ändert sich das nach Lust und Laune, oder frühstückt Ihr vielleicht gar nichts? Also, bei mir wären – bei ganz viel Zeit – diese Walnuss-Karamell-Hefeschnecken mit Karamellsauce garantiert immer auf dem Frühstückstisch 🙂 in real life ist es allerdings so, dass ich unter der Woche gar nicht Frühstücke… Ich brauche morgens meinen Kaffee und bin glücklich! In der Regel esse ich dann gegen Mittag, meist eine Mischung aus Frühstück und Mittagessen, mache mir beispielsweise Avocado-Toast mit Ei, eine Müsli-Bowl oder Ähnliches. So richtig Lust auf Alleine-Essen habe ich nämlich nie.

 

Aus dem Obstgarten Kuchen

Saftiger und fruchtiger Beeren-Nusskuchen

Dieser Kuchen geht auch glutenfrei!

Hallo Ihr Lieben! Ihr lest hier eine mega-ober-tiefenentspannte Frau Zimtkeksundapfeltarte! Heute ist der erste Tag nach meinem wundervollen Dänemark-Urlaub und – mal abgesehen von einer Horror-Heimfahrt von 14! Stunden – bin ich super gut drauf, voller Tatendrang und noch extrem relaxt! Ich hoffe sehr, diese Entspannung hält ein wenig an, häufig wir man ja schneller vom Alltag eingeholt, als einem lieb ist…. na, mal schauen. Passend zu meiner Entspanntheit gibt es heute für Euch das super easy peasy Rezept für meinen ultra-saftigen und leckeren Beeren-Nusskuchen.

Bread, Brunch and Breakfast Clean Baking / Low Carb Rezepte Küchengeschenke

Homemade Kokos-Granola – Kokos-Knusper-Müsli ohne Kristallzucker

Dieses Rezept ist Kristallzuckerfrei 

Wie ist das bei Euch so bei diesen Temperaturen, könnt Ihr „normal“ essen? Also bei mir geht bei dieser Hitze eigentlich nur Salat, Obst und Joghurt mit Müsli, das ist alles leicht, erfrischend und belastet den Körper nicht so sehr. Daher muss ich natürlich derzeit regelmäßig und häufig meine Müsli-Vorräte auffüllen. Vielleicht geht es Euch ja wie mir und Ihr mögt das auch, daher habe ich Euch meinen liebsten Sommer-Knusper mal aufgeschrieben: mein Kokos-Granola – Kokos-Knusper-Müsli ohne Kristallzucker. 

Kuchen Schokoladiges

Saftiger Schokoladen-Nusskuchen mit Pastinaken

Letzter Sonntag im Februar bedeutet: eine neue Runde „Bake Together – die Backüberraschung“ mit Marc von Bake to the roots, jipiiieeeh! Ich freue mich jeden Monat sehr auf dieses Event und dieses Mal ganz besonders, denn wir haben uns für dieses Überraschungsbacken eine ganz besondere Zutat gewählt: die Pastinake!  Bitte liebste Leser, jetzt nicht wegklicken… hier erwartet Euch nämlich ein saftiger Schokoladen-Nusskuchen mit Pastinaken.

Aus dem Obstgarten Clean Baking / Low Carb Rezepte

Zwetschgen-Joghurt-Muffins – Kristallzuckerfrei

Ich schätze, er ist so langsam da, nach diesem Knallersommer kommt jetzt hoffentlich noch ein goldener Herbst, wäre toll, oder? Ich mag ja vor allem die Früchte, die der Herbst so für uns bereit hält? Diese Zeit der Zwetschgen, Pflaumen, Birnen, Äpfel, Nüsse… einfach wunderbar! Daher habe ich mir ein paar ganz leckere Muffins einfallen lassen, um ein paar Herbstfrüchtchen entsprechend in Szene zu setzen: Zwetschgen-Joghurt-Muffins! Super lecker, obwohl ganz ohne Kristallzucker! 

Haselnuss-Plätzchen
In der Weihnachtsbäckerei Küchengeschenke

Feine Haselnuss-Plätzchen

It’s „Bake_Together“-Time again…. und zum ersten Mal battle ich mich mit meinem Back-Buddie Marc zum Thema „Cookies“. Mutig, nech? Wo er doch der absolute Cookie-König ist und jeden Freitag auf seinem Blog Bake to the roots den „Cookie-Friday“ zelebriert. Naja, ich trau‘ mich und habe zur heutigen „Backüberraschung“ zum Thema „Weihnachtscookies mit Nüssen“ ein paar ganz leckere Haselnuss-Plätzchen im Gepäck und da Weihnachten vor der Tür steht, hab‘ ich Euch diese feinen Plätzchen gleich auch noch als Backmischung mitgebracht.

Walnuss-Pesto
Herzhaftes Küchengeschenke

Walnuss-Pesto mit Petersilie

Also, ich weiß ja nicht, wie das bei Euch so ist, aber hier im Hause Zimtkeks und Apfeltarte sind alle ganz verrückt nach Pesto… Egal, ob ich Pesto Genovese oder Pesto Rosso mache, die Herren lieben es! Meist natürlich ganz klassisch zu Pasta, wir mögen es aber auch gerne auf einem Flammkuchen, als Brotaufstrich oder im Nudelsalat. Daher bin ich natürlich auch richtig gut aufgehoben beim „Ultimativen Pestoding“! Meine heutige Variante – Walnuss-Pesto mit Petersilie – ist eigentlich unser „Winterpesto“, in den Herbst- und Wintermonaten passt das ganz perfekt. Vor allem aber ist es wunderbar wandelbar….

Aus dem Obstgarten Sonntagssüß

Walnuss-Zwetschgenkuchen mit Zimt-Streuseln

Früher war es ja tatsächlich so, dass es in der Zwetschgenzeit – zumindest bei uns – lediglich einen Hefekuchen mit Zwetschgen und Streuseln gab… fertig! War das bei Euch genauso?

Wenn ich mir heute die Vielfalt an Rezepten anschaue, die ich allesamt mit Zwetschgen/Pflaumen zubereiten kann, dann ist das doch ein gewaltiger Fortschritt, zumal diese Früchtchen ja wirklich unglaublich lecker sind und tatsächlich zu ganz Vielem harmonieren… Was ich aber ganz besonders mag, ist die Kombination mit Walnüssen und daher habe ich in meinen Rührteig für den Walnuss-Zwetschgenkuchen mit Zimt-Streuseln einfach eine Ladung gemahlene Walnüsse gepackt. Was soll ich sagen: saulecker!

All Time Classics Süßes für den Osterhasen

Eierlikör-Törtchen (glutenfrei)

Ostern ist nicht mehr weit, Ihr Lieben. Daher dachten Marc und ich uns, dass das Thema für das diesmalige „Bake_Together – Die_Backüberraschung“ ganz klar der „Eierlikör“ sein muss. Marc ist auf diesem Gebiet absoluter Experte, der mixt sich seinen Eierlikör sogar immer selbst an (und btw…. ich hab‘ kein Fläschchen abbekommen, muss ich hier nochmals betrübt anmerken 🙁 ) Jedenfalls bin ich schon sehr gespannt, was es auf Bake to the roots heute zu sehen gibt.