Tag / Mohn

Veganer-Orangen-Mohn-Kuchen
Kuchen Vegan süß

Saftiger Orangen-Mohn-Kuchen vegan

 

Heute sind wir am Ende der dritten „Veganen Bake Together-Woche“ von Marc aka Bake to the roots und mir.  Das letzte Thema „Kuchen“ habe ich genutzt, um einen leckeren saisonalen Kuchen zu veganisieren. Hier also mein saftiger Orangen-Mohn-Kuchen vegan. Mein ‚regulärer‘ Orangen-Mohn-Kuchen mit Grand Marnier ist bei Euch so beliebt, daher dachte ich mir, eine ähnliche Version in vegan kann nicht schaden. 

 

Aus dem Obstgarten Kuchen

Saftige Mohn-Aprikosen-Schnitten mit Streuseln

Ich genieße ja gerade meine Ferien, Ihr auch oder habt Ihr sie noch vor Euch? Meine Wenigkeit schwirrt jedenfalls zur Zeit durch Kanada (Nova Scotia, New Brunswick und Quèbec), ich genieße die Natur, die Weite und das absolute Nichts-Tun! Wer von Euch mag, kann ab und an auf Insta-Stories mitkommen. Es ist wirklich super erholsam, vor allem auch mal so ein wenig Social-Media-Detox, da es immer nur abends in den Motels wlan gibt. Ich komme tatsächlich ein wenig zur Ruhe und habe auch nicht das Gefühl, etwas zu verpassen, wenn ich nicht alle 30 Minuten am Handy bin… schön irgendwie! Ich glaube, mein 16-jähriges Pubertier sieht das etwas anders, aber da muss er eben durch! 🙂

Einfaches Rezept für Zitronen-Mohn-Cookies
Küchengeschenke Süßes Kleingebäck

Fruchtige Zitronen-Mohn-Cookies

Kürzlich war ich zum Kaffeestündchen eingeladen und für diesen Anlass habe ich das Rezept für fruchtige Zitronen-Mohn-Cookies ausprobiert. Meine Männer, die natürlich zunächst Probe-Essen mussten – waren allesamt sehr begeistert, vor allem mein Jüngster (der normalerweise Zitronengebäcke gar nicht mag) war hin und weg. Die Kekse waren in Nullkommanix aufgefuttert und auch die nächste Ladung hat im Hause ZimtkeksundApfeltarte nicht lange überlebt. Nachdem ich davon ein Foto in meinen Instagram-Stories gepostet hatte und sehr frenetische Reaktionen kamen, gibt es jetzt das Rezept natürlich auch hier für Euch.

All Time Classics Hefegebäck Süßes für den Osterhasen

Mohnstriezel mit Streuseln

Meine Lieben, ist Euch bewusst, dass in vier Wochen Ostern ist? Ich muss gestehen, ich bin noch kein bisschen auf Osterhasen, blühende Zweige und bunte Eier eingestimmt. Derzeit bemühe ich mich krampfhaft, hier bei dieser sibirischen Kälte nicht zu erfrieren. Ihr müsst wissen, ich bin die absolute Frostbeule und schon der morgendliche Spaziergang mit meinem Hund ist eine Herausforderung, weil ich nämlich wie ein Michelin-Männchen aussehe und mich vor lauter Schal, Mütze, Handschuhen und dicken Stiefeln kaum bewegen kann. Mein Sohn meinte heute Früh bei meinem Anblick, unser Hund müsse sicherlich als Blindenhund fungieren, weil ich ja vor lauter Eingepackt-Sein nix mehr sehe 🙂

Aus dem Obstgarten Kuchen

Orangen-Mohnkuchen mit Grand-Marnier

Vitaminchen sind ja jetzt um diese Jahreszeit ganz besonders wichtig – Ihr wisst schon, Winter, Erkältung, Abwerhrkräfte und so! Daher solltet Ihr derzeit viele Zitrusfrüche wegen Ihres hohen Vitamin C-Gehalts zu Euch nehmen! Könnt Ihr natürlich in der Form machen, dass Ihr Orangen auspresst und den Saft trinkt, Euch leckere Smoothies mit ganz viel gesundem Gedöns zusammen mixt, Kiloweise Clementinen futtert (das mache ich zum Beispiel)… Ihr könntet Euch aber auch diesen ultra-leckeren, sehr saftigen und ganz schnell gemachten Orangen-Mohn-Kuchen mit Grand Marnier (oder Orangensaft) zu Gemüte führen (mache ich außerdem, nur um auf Nummer Sicher zu gehen 🙂 )

Rezept Zitronen Mohn Donuts aus dem Backofen
Süßes Kleingebäck

Zitronen-Mohn-Donuts

Dass ich mit Fasching oder Karneval wenig am Hut habe, ist hinreichend bekannt. Wobei ich mich aber zum Beispiel wahnsinnig gerne verkleide, das muss ich schon zugeben. So mal für einen Tag Prinzessin finde ich wirklich nicht schlecht! Aber den ganzen Karneval technischen Rest brauche ich echt nicht. Einzig, die Naschereien, wie Kreppel (Berliner, Pfannkuchen, Krapfen?), Donuts und Quarkbällchen, die es zu dieser Zeit überall gibt, mag ich sehr!