Tag / Johannisbeeren

Einfaches Rezept Johannisbeer Käsekuchen mit Sreuseln
Aus dem Obstgarten Cheesecake und Käsekuchen Kuchen

Fruchtiger Johannisbeer-Käsekuchen mit Butterstreuseln

Ich habe Euch in meinem letzten Posting bereits verraten, dass Johannisbeeren pur nicht so meins sind, aber ich sie in gebackener Form sehr liebe. Da meine Johannisbeer-Muffins letzte Woche bei Euch so gut angekommen sind, dachte ich mir, ich leg’ Johannisbeer-technisch gleich nochmals nach und zeige Euch mein Rezept für einen Johannisbeer-Käsekuchen mit Butterstreuseln.

Einfaches Rezept für fruchtige Johannisbeer-Muffins mit Streuseln
Aus dem Obstgarten Süßes Kleingebäck

Johannisbeer-Muffins mit Streuseln

Johannisbeeren sind für mich ja so ein Ding. Pur mag ich sie gar nicht, sie sind mir zu sauer, die Kerne stören mich – wir sind so überhaupt keine Freunde! Aber in Gebäck oder in Marmelade finde ich sie göttlich! Daher gibt es heute für Euch mal meine allseits sehr beliebten Johannisbeer-Muffins mit Streuseln! Die mag ich, die mag jeder und Euch werden sie sicher auch gefallen!

Beeren-Brownie-Torte mit Fruchtsahne Rezept
Aus dem Obstgarten Törtchen

Beeren-Brownie-Torte mit Fruchtsahne

Während Ihr hier diesen Beitrag lest, schwirre ich gerade irgendwo in USA umher. Ich mache nämlich gerade Taxi Mama im etwas erweiterten Sinne: Ich bringe Sohn Nr. 3 in die Schule :), die steht allerdings jetzt für ein Jahr in Vermont! Da dachte ich mir, so ganz uneigennützig, ich bring den Kerl da mal hin, dass er sicher ankommt und so…. Unglücklicherweise mussten wir auch noch einen „Umweg“ über New York machen, ist das nicht schlimm? 

Aus dem Obstgarten Kuchen

Saftiger und fruchtiger Beeren-Nusskuchen

Dieser Kuchen geht auch glutenfrei!

Hallo Ihr Lieben! Ihr lest hier eine mega-ober-tiefenentspannte Frau Zimtkeksundapfeltarte! Heute ist der erste Tag nach meinem wundervollen Dänemark-Urlaub und – mal abgesehen von einer Horror-Heimfahrt von 14! Stunden – bin ich super gut drauf, voller Tatendrang und noch extrem relaxt! Ich hoffe sehr, diese Entspannung hält ein wenig an, häufig wir man ja schneller vom Alltag eingeholt, als einem lieb ist…. na, mal schauen. Passend zu meiner Entspanntheit gibt es heute für Euch das super easy peasy Rezept für meinen ultra-saftigen und leckeren Beeren-Nusskuchen.

Aus dem Obstgarten My best of ...

My best of…. Johannisbeeren – Johannisbeerkuchen von meinem Blog

Mögt Ihr Johannisbeeren auch so gerne, wie ich? Ich mag sie sehr, allerdings tatsächlich nur im Kuchen, pur kann ich sie nicht essen 🙂 Wenn auf einem Dessert ein paar Johannisbeeren zur Deko zu finden sind, bekommt sie immer mein Herzblatt über den Tisch geschoben, mir sind sie einfach zu sauer! Aber im Kuchen, hmmmmm! Da finde ich gerade die Säure perfekt und daher gibt es auch einiges an wunderbaren Rezepten mit Johannisbeeren auf meinem Blog und hier jetzt für Euch: my best of…. Johannisbeeren – die besten Johannisbeerkuchen, so habt Ihr alle auf einen Blick!

All Time Classics Aus dem Obstgarten Kuchen

Omas Rezept für Träubleskuchen oder Johannisbeertörtchen

Omas Rezept für Träubleskuchen oder Johannisbeertörtchen – ganz einfach und gelingsicher, himmlisch fruchtig und lecker – der perfekte Sommerkuchen für die ganze Familie oder liebe Gäste!

 

Die Beeren sind los – und wie! Ich freue mich so sehr, denn diese Flut an frischen Beeren bedeutet für mich immer, dass der Sommer nun endlich angekommen ist. Ich liebe sie ja in jeglicher Form, am Besten gleich frisch vom Busch! Als ich am Wochenende eine riesige Schüssel mit frisch gepflückten Johannisbeeren von meiner Ma bekam war klar, es gibt mal wieder Omas Rezept für Träubleskuchen (heißt der bei Euch auch so?). Diese Kombination aus den sauren Johannisbeeren mit der süßen Eiweissmasse, hachz, da kann ich futtern bis zum Platzen! 

Aus dem Obstgarten Tartes und Pies

Johannisbeer-Pie mit Haferflocken-Knusper-Streuseln

Eigentlich sollte das hier so ein richtig netter Sommer-Post werden. So nach dem Motto:  Ja ich liege den ganzen Tag in der Sonne und chille, freue mich des Lebens und genieße das Traumwetter. Pah! Nichts da! Hier regnet es. Seit vergangener Nacht Dauerregen bei uns, ich habe schlechte Laune und es besteht auch nicht die Aussicht auf Besserung. Nicht, dass ich es super schön fand, gestern noch mit meinem gut gekühlten Weißwein auf der Terrasse zu sitzen und das auch heute Abend gerne wieder getan hätte. Und nicht, dass es mir lieber ist, wenn die Kids bei schönem Wetter raus können, ins Schwimmbad oder Skaten gehen, statt hier drinnen Mutti zu ärgern 🙁

Aus dem Obstgarten Cheesecake und Käsekuchen

Johannisbeer-Cheesecake mit Mandel-Streuseln

Ich finde sie ja echt hübsch, diese Johannisbeeren, wie sie so an ihren Rispen hängen, schön anzuschauen, sehr dekorativ auf Kuchen oder Desserts, aber meist sooooo sauer! Also, pur krieg ich diese Teilchen echt nicht runter, da zieht sich bei mir alles zusammen! Aber verarbeitet in Desserts, Kuchen, Gugls oder als Eis finde ich Johannisbeeren echt großartig! Auch so eine feine Johannisbeer-Erdbeer-Marmelade schubse ich keinesfalls vom Brötchen 🙂

 

Aus dem Obstgarten Blechkuchen

Johannisbeer-Mandelkuchen mit Pistazien-Streuseln

Heute gibt es hier wieder ein Geständnis von Frau Zimtkeks und Apfeltarte: eigentlich mag ich ja überhaupt keine Johannisbeeren! Ich finde nämlich, die sind viel zu sauer und überhaupt: diese Arbeit mit dem Abzupfen, dann haben sie auch noch Kerne. Irgendwie machen es Johannisbeeren einem richtig schwer, sie zu mögen, aber im Kuchen sind sie einfach absolut göttlich! So wie beispielsweise in diesem Johannisbeer-Mandelkuchen mit Pistazien-Streuseln.