Tag / Hefeteig

Hefegebäck Sonntagssüß

Hefeknoten mit Aprikosen-Mandel-Füllung

Da haben wir doch schon wieder Ende Januar und der erste Monat des Jahres ist geschafft! Warum ich das schreibe? Na, weil es hier weiter geht mit unserem “Bake Together – die Backüberraschung” und das ist ja bekanntlich immer am letzten Sonntag des Monats. Ihr wisst es noch, oder? Einmal im Monat backen Marc von Bake to the roots und ich gemeinsam zu einem Thema, allerdings jeder für sich in seiner Küche und diese wiederum liegen 500 km auseinander. 

Hefegebäck Tipps

Mein Tag mit dem Miele-Dialoggarer und fluffigen Buchteln mit Marmelade

Werbung

Kürzlich hatte ich unglaublich interessanten und sehr lehrreichen Tag in der Aktiv-Küche des Miele Experience Centers in Berlin! Ich durfte – gemeinsam mit Denise von Foodlovin’ – den neuen und innovativen Dialoggarer von Miele kennen lernen, darin meine eigenen Rezepte backen und ihn so einem ausführlichen Praxistest unterziehen.  Tobias Wulfmeyer, zuständig bei Miele für Trainings und Rezeptentwicklung, hat uns hervorragend in die Geheimnisse des Dialoggarers eingeführt und uns köstliche Gerichte und Kombinationsmöglichkeiten gezeigt. 

All Time Classics In der Weihnachtsbäckerei

Belgische Waffeln to go

Herbstzeit ist Waffelzeit, zumindest im Hause ZimtkeksundApfeltarte. Was aber, wenn man sonntags nicht gemütlich auf dem Sofa sitzen kann, Kakao trinken und Waffeln muffeln, sondern statt dessen die ganze Zeit unterwegs ist? Ist doch ganz klar, oder? Es gibt einfach den Kakao aus der Thermoskanne und Belgische Waffeln to go! 

All Time Classics Bread, Brunch and Breakfast

Knuspriges Baguette

Morgen ist Vatertag – traditionell der Tag, an dem entweder wilde Horden von Herren mit Bollerwagen und mächtig vielen Spirituosen bewaffnet durch die Gegend ziehen und gegen Abend dann schwankend wieder zu Hause ankommen, oder aber die Gelegenheit, wo archaisch gegrillt wird, riesigen Steaks und Berge von Würsten verputzt werden und bei sämtlichen Männern der Pyromane zum Vorschein kommt 🙂

Okeeeeee, ich gebe zu, ich hab’ so meine Vorurteile, aber ich habe zu meiner Entschuldigung auch echt ‘was vorzubringen: hätte nämlich zu beiden Gelegenheiten die passende Beilage für Euch: mein knuspriges Baguette! 

Hefegebäck Süßes für den Osterhasen

Fruchtige Hot Cross Buns mit Kardamom

Heute habe ich ein ganz traditionelles Oster-Rezept aus England für Euch: Hot Cross Buns. Lange Zeit wurde dieses fluffige Hefegebäck ausschließlich am Karfreitag serviert und mit dem Kreuz auf der Oberseite der Brötchen auf die Kreuzigung Jesu hingewiesen. Mittlerweile bekommt man sie das ganze Jahr über und das auch in den unterschiedlichsten Kombinationen, beispielsweise mit Rosinen oder mit Schokostücken. Ich habe Euch heute meine Lieblings-Variante mit Kardamom, getrockneten Aprikosen und Cranberries mitgebracht.

All Time Classics Hefegebäck Süßes für den Osterhasen

Mohnstriezel mit Streuseln

Meine Lieben, ist Euch bewusst, dass in vier Wochen Ostern ist? Ich muss gestehen, ich bin noch kein bisschen auf Osterhasen, blühende Zweige und bunte Eier eingestimmt. Derzeit bemühe ich mich krampfhaft, hier bei dieser sibirischen Kälte nicht zu erfrieren. Ihr müsst wissen, ich bin die absolute Frostbeule und schon der morgendliche Spaziergang mit meinem Hund ist eine Herausforderung, weil ich nämlich wie ein Michelin-Männchen aussehe und mich vor lauter Schal, Mütze, Handschuhen und dicken Stiefeln kaum bewegen kann. Mein Sohn meinte heute Früh bei meinem Anblick, unser Hund müsse sicherlich als Blindenhund fungieren, weil ich ja vor lauter Eingepackt-Sein nix mehr sehe 🙂

Rezept für Apfelballen
All Time Classics Hefegebäck

Papas Apfelballen

Hallo Ihr Lieben! Es ist kein Geheimnis und fleißige Leser wissen es bereits; weder Fasching bzw. Karneval ist mein Ding, noch bin ich ein großer Freund von Fettgebackenem…  Das war schon in meiner Kindheit so, als Unmengen an Kreppeln die Backstube verlassen haben, und das hat sich bis heute nicht geändert. Das Einzige, was ich wirklich gerne mochte, waren die Apfelballen meines Vaters. Schön fruchtig, mit vielen Äpfeln drin, die fand ich echt lecker!

All Time Classics Hefegebäck Süßes Hauptgericht

Germknödel mit Vanillesauce

Heute wird bei mir geknödelt…. Seid Ihr denn auch so Knödelfans wie wir in der Herbst- und Winterzeit? Ich finde ja, Knödel und Klöße sind das perfekte Soulfood. Gerade wenn es schön kalt draußen ist, geht doch absolut gar nix über ein deftiges Gulasch mit Semmelknödeln, oder so einen feinen Sauerbraten mit Kartoffelklößen, mhhhhhhh. Wichtig dabei natürlich: nur von Muddi hausgemacht! Ja,und weil ich Knödel so sehr liebe, bin ich heute gerne Teil des “Novemberknödeln” gemeinsam mit einer ganzen Ladung an anderen tollen Bloggern und zeige Euch einen wahren Klassiker in meiner Familie: Germknödel mit Vanillesauce, die könnten meine Männer hier ständig futtern.

Tomaten-Flammkuchen
Herzhaftes Schnelle Snacks

Tomaten-Flammkuchen – Flammkuchen Caprese

Heute gibt es zur Abwechslung mal ein herzhaftes “Bake-Together – die Backüberraschung” hier auf dem Blog, denn das Thema, das Marc und ich uns gestellt haben, lautet “Tomaten”. Seit eineinhalb Jahren spielen wir nun schon unser Spielchen und backen jeweils jeder für sich und überraschen uns gegenseitig und auch Euch! Bei mir gibt es einen super köstlichen Tomaten-Flammkuchen oder Flammkuchen Caprese… der war so lecker, dass ich ihn unmittelbar nach dem Shooten komplett alleine weggefuttert habe. Glücklicherweise waren meine Männer alle nicht zu Hause 🙂

Ich bin sehr gespannt, was es bei Bake to the roots zu dem Thema geben wird! Ich könnte mir ja durchaus vorstellen, dass der liebe Marc ein Tarte oder Quiche gezaubert hat… mal schauen!