Tag / Erdbeeren

Aus dem Obstgarten Schokoladiges

Weiße Schokoladentarte mit Erdbeeren

Ein neues “Bake Together – die Backüberraschung” steht an! Dieses Mal ist es wohl extrem unwahrscheinlich, dass Marc von Bake to the roots und ich eine Übereinstimmung haben, denn das Thema war sehr weit gefasst: “Tarte mit Früchten”. Da kann man ja wirklich alles Mögliche bachen, für mich war allerdings klar, dass ich jetzt – mitten inn der Erdbeerzeit – natürlich eine Tarte mit diesen roten Früchtchen backen werde. Herausgekommen ist eine weiße Schokoladentarte mit frischen Erdbeeren…. seeeeeehr cremig, lecker und fruchtig!

 

Aus dem Obstgarten Dessert

Erdbeer-Kokos-Dessert im Glas – Erdbeer-Kokos-Trifle

Ich war auf dem Erdbeerfeld… jappadappaduuuuuuh… und muss sagen, die Erdbeeren sind schon wirklich super aromatisch, hätte ich gar nicht gedacht. Ich kann ja Erdbeeren kiloweise pur in mich hinein stopfen und genieße die Erdbeerzeit immer in vollen Zügen. Natürlich probiere ich aber auch sehr gerne neue Rezeptkombinationen damit aus. Ich habe schon unzählige tolle Leckereien hier mit Erdbeeren auf dem Blog, ein Renner bei Euch sind beispielsweise meine blitzschnellen Erdbeer-Schnecken aus Quark-Öl-Teig oder auch mein Erdbeer-Cheesecake im Glas. 

Sonntagssüß Was Besonderes

Erdbeer-Frischkäse-Torte zu Muttertag

Werbung

Nächste Woche ist Muttertag, kommt als Lieblingstag der Blumenindustrie gleich nach dem Valentinstag und beschert ganz vielen Muttis zauberhaftes Selbstgebasteltes, Blümchen und die allerliebsten Gedichte von den Kleinsten…

Meiner Meinung nach sind ja diese selbst produzierten Geschenke immer noch das Allerschönste, nichts desto trotz freue ich mich natürlich auch über eine paar Blumen, allerdings finde ich es fast noch schöner, wenn ich die – einfach so, ohne triftigen Grund – mal am 27. September oder 13. März bekomme 🙂

Meine Jungs haben mir in den vergangenen Jahren immer ein schönes und sehr liebevolles Frühstück zubereitet, das hat mir auch richtig gut gefallen!

Solltet Ihr – frei nach dem Motto: “ich mach’ etwas Selbstgebackenes für Mutti” noch nach einem tollen Törtchen suchen, dann probiert doch mal meine unglaublich leckere Erdbeer-Frischkäse-Torte zu Muttertag (geht natürlich auch zu jedem anderen Anlass!), damit kommt Ihr bestimmt ganz groß raus!

Schokoladiges Was Besonderes

Schokoladen-Erdbeer Naked Cake mit Mascarpone-Creme

Champagner… es gibt Ewas zu feiern und Gewinne gibt es auch 🙂

 

Mannomann, es ist nicht zu glauben, aber Marc von Bake to the roots und ich halten es jetzt schon zwei Jahre miteinander aus! Ist das nicht großartig? So lange hält manche Ehe nicht und wir feiern tatsächlich unser 2jähriges “Bake-Together – die Backüberraschung” – Jubiläum! 

Also, lieber Marc, bester Back-Buddy und Bruder im Geiste: ich gratuliere von Herzen und hoffe auf noch viele weitere Jahre mit Dir! Es ist immer wieder schön, macht viel Spaß, ist super unkompliziert und – so lange uns die Ideen nicht ausgehen – sicherlich auch für unsere Leser eine nette Aktion!

Ihr wisst es sicher: seit zwei Jahren backen Marc und ich immer zu einem Thema gemeinsam, allerdings jeder für sich in seiner Küche und die liegen 500 km weit auseinander. Dann überraschen wir uns gegenseitig und natürlich auch Euch mit dem Ergebnis. Für Leser, die nicht wissen, was “Bake-Together” ist, gibt es hier die ganze Geschichte zum Nachlesen.

Aus dem Obstgarten Sonntagssüß

Erdbeer-Streusel-Kuchen

Hach, was bin ich happy! Wir haben Ferien, bald geht es in den Urlaub und ich ich freu mich wie ein Schnitzel! Bin echt urlaubsreif in diesem Jahr und da ich zwei Wochen Sonne pur vor mir habe, geht es mir richtig gut. Bei unseren sonst ja üblichen Dänemark-Reisen ist man Wetter-technisch nicht ganz auf der sicheren Seite, daher geht es in diesem Jahr mal nach Rhodos und wir werden sehen, wie uns 35 °C Sommerhitze bekommen 🙂

Falls Ihr Lust habt, ein wenig Rhodos-Feeling zu bekommen, dann folgt mir einfach auf Instagram, dort nehme ich Euch in den Storys mit in die Sonne! Und: falls Ihr derzeit keine Ferien und keinen Urlaub habt, dann macht es Euch doch einfach zu Hause schön, backt einfach meinen superköstlichen und wirklich einfachen Erdbeer-Streuselkuchen und lasst mal Fünfe gerade sein. 

Bread, Brunch and Breakfast Sonntagssüß

Fruchtiger Erdbeer-French-Toast-Auflauf

Werbung

Wenn mich einer fragen würde, was meine Lieblingsmahlzeit ist, dann würde ich ganz klar und wie aus der Pistole geschossen antworten: das Frühstück. Allerdings mit einer Einschränkung: es ist dann meine Lieblingsmahlzeit, wenn ich ganz viel Zeit habe, wenn es viele verschiedene Sachen zum Naschen gibt und wenn ich nicht alles selbst machen muss 🙂  

Also beispielsweise so ein ausgiebiges Hotelfrühstück ist Bombe, wo es am frühen Morgen schon wundervoll durchgezogenes Bircher Müsli gibt, wo frisch geschnippeltes Obst und gut gekühlte Smoothies bereit stehen, wo fluffig gerührtes Rührei auf mich wartet und natürlich knusprige Brötchen und saftiges Vollkornbrot. Hhmmmmmm….. So mag ich es!

Was ich allerdings auch sehr mag, ist mein French-Toast-Auflauf, den kann ich nämlich am Abend zuvor vorbereiten, muss ihn morgens nur in den Ofen schieben und habe ein knappes Stündchen später ein großartiges Frühstück!