Tag / einfach

Aus dem Obstgarten Dessert Süßes Hauptgericht

Herbst-Crumble oder Zwetschgen-Crumble mit Walnüssen (Kristallzuckerfrei)

Ich glaube es ist langsam soweit: ich muss mich vom Sommer verabschieden, schluchz! Ich bin ja ein wirklich bekennender Sommerfan, ich liebe es einfach, dass sich das Leben dann ganz viel draußen abspielt, die heißen Tage, wo man schon den ersten Kaffee draußen trinken kann und die warmen Abende auf der Terrasse, mit einem schönen Weißwein…. hachz! Tagsüber ist es ja im Augenblick echt noch toll, aber abends wird es doch leider schon sehr früh dunkel und auch kalt, daher läuten wir jetzt mal die ersten Herbstglocken hier und machen uns einen köstlichen Herbst-Crumble oder Zwetschgen-Crumble mit Walnüssen, hat ja schließlich auch was!

Aus dem Obstgarten Schokoladiges

Glutenfreier Birnen-Schokoladenkuchen

Werbung

Geht es Euch auch so? Um mich herum gibt es etliche liebe Menschen, die eine Unverträglichkeit haben. Die Freundin meines Sohnes kann keine Laktose vertragen und in der Familie bei uns gibt es eine massive Gluten-Unverträglichkeit. Deswegen habe ich mich nun auch schon seit längerem mit diesem Thema auseinander gesetzt und nach Alternativen gesucht. Ich bin nämlich so aufgestellt, dass ich es gerne allen meinen Lieben immer recht machen möchte, daher bemühe ich mich natürlich, mein Essen so zuzubereiten, dass auch meine Gäste – egal was sie auch immer nicht vertragen – bei mir unbeschwert essen können. 

Aus dem Obstgarten Easy-Peasy-Rezept

Saftiger Zitronenkuchen mit Zucchini

Ich liebe ja Zucchini… wirklich! Ich mag sie total gerne als Zoodles oder  in einem leckeren Hackfleischtopf, aber leider stehe ich da mit meiner Meinung hier ganz alleine auf weiter Flur, denn meine vier Männer sind absolut keine Zucchini-Fans. Da muss ich dann eben tricksen und die Zucchini verstecken, so dass sie es nicht merken. Mein unglaublich leckerer Zucchini-Schokoladenkuchen ist dafür ein Beispiel, der wird hier gefuttert wie nix! Und auch mein Zitronenkuchen mit Zucchini war schneller wech, als man denken kann.

Aus dem Obstgarten Easy-Peasy-Rezept

Brombeer-Upside-Down-Kuchen mit Mandeln

Letzter Sonntag im Monat heißt, es gibt eine neue Folge aus der Serie: “Bake-Together – die Backüberraschung”! Mannomann, diesmal habe ich echt geschwitzt. Es gab ein klitzekleines Missverständnis zu unseren Themen, denn ich Schussel war gedanklich einen Monat weiter und habe jetzt erfreulicherweise schon das Rezept für den September in der Tasche. Hieß dann aber gestern: backen wie ein Weltmeister, shooten und schreiben. Puuuuuh…. aber ich habe es geschafft und kann Euch heute diesen traumhaft leckeren Brombeer-Upside-Down-Kuchen mit Mandeln präsentieren. Brombeeren ist nämlich das Them dieses Monats von Marc von Bake to the roots und mir. Ihr wisst schon, einmal im Monat backen Marc und ich zu einem vorher gemeinsam abgestimmten Thema, aber jeder getrennt für sich, so dass wir mit dem Ergebnis sowohl uns, als auch Euch liebe Leser überraschen. 

Bread, Brunch and Breakfast

Lockere Buttermilch-Biscuits

Werbung

Hallo Ihr Lieben! Ich hatte Euch ja verraten, dass ich in diesem Sommer meinen Urlaub in Kanada verbracht habe. Ein wirklich wundervolles Land, ganz viel Grün, Weite, das Meer und Nichts und außerdem – wie könnte es anders sein – sehr leckeres Essen. Während der Wochen dort habe ich mich ganz neu in diese unglaublich fluffigen Biscuits verliebt, die es ständig gibt. Natürlich musste ich hier zu Hause dann sofort feine und lockere Buttermilch-Biscuits ausprobieren.

Aus dem Obstgarten Sonntagssüß

Aprikosen-Frangipane-Tarte

Die einfachsten Dinge sind doch häufig die besten! Als ich vergangene Woche diese wundervolle Tarte für eine Freundin spontan zum Geburtstag kreierte, war mir nicht klar, dass ich gerade einen neuen “Lieblingskuchen” mache. Diese köstliche Aprikosen-Frangipane-Tarte ist ganz schnell zubereitet und nach einem Stündchen quasi schon servierbereit (lauwarm mit einer Kugel Vanille-Eis….YUMMIE!). Ich sag Euch, dieses Rezept hat mal wieder absolutes Suchtpotential!