Tag / Brownies

My American Bakery Schokoladiges

Super saftige Kirsch-Brownies mit Mandeln

Super saftige Kirsch-Brownies mit Mandeln – ganz einfaches und schnelles Rezept für tolle Brownies mit Süßkirschen oder Sauerkirschen

Ich glaube, ich hatte es hier schon einmal bemerkt: Ich liebe Kirschen… am besten finde ich sie ja, wenn sie Sonnen-warm vom Baum kommen und ich sie direkt naschen kann. Da ich das Glück habe, auf meiner Hunde-Gassi-Runde diverse herrenlose Kirschbäume zu kreuzen, kann ich das auch immer wieder mal genießen. Was ich auch sehr liebe, ist die Kombi Schokolade und Kirschen…

Vegane Brownies mit Pekannüssen und Schokodrops. ganz einfaches schnelles Rezept zum selber backen
Bake Together Schokoladiges Vegan süß

Vegane fudgy Brownies mit Pekannüssen und E-Book

 

In der letzten Januarwoche hatten Marc aka Baketotheroots und ich eine vegane Woche auf dem Blog, Ihr könnt Euch sicher erinnern. Für alle Fans der veganen Ernährung oder auch die, die das gerne mal ausprobieren möchten, gibt es heute ganz kompakt all´diese Rezepte zuzüglich Bonusrezepten in einem tollen E-Book zum Download (tausend Dank Marc, für diese Arbeit!). Als kleines I-Tüpfelchen habe ich dann gleich auch noch ein paar super leckere vegane fudgy Brownies mit Pekannüssen für Euch mitgebracht.

 

Clean Baking / Low Carb Rezepte Low Carb Schokoladiges

Low Carb Rote-Bete-Brownies mit Haselnüssen

Sodele…. das erste offizielle “Bake Together – die Backüberraschung” für 2020! Und da haben Marc von Bake to the roots und ich doch gleich ein phänomenales Jahres-Anfangs-Thema gewählt: Low Carb-Backen! Sollte doch für viele liebe Leser hier – die immer noch tapfer an den guten Vorsätzen festhalten – ganz praktisch sein, oder? Bei mir gibt es ganz leckere und saftige Low Carb Rote-Bete-Brownies mit Haselnüssen, bin sehr gespannt, was Marc gezaubert hat!

 

In der Weihnachtsbäckerei Schokoladiges

Winter-Brownies mit karamellisierte Walnüssen

 

Huhu, heute habe ich nicht nur ein ganz großartiges Rezept hier, sondern auch die Rezension von einem wirklich wunderschönen Backbuch von meiner lieben “fräulein glücklich”! Als Silke und ich uns in diesem Jahr zum ersten Mal im wahren Leben über den Weg liefen, war das, als würden wir uns schon hundert Jahre kennen! Wir verstanden uns auf Anhieb blendend, was dann schließlich noch dadurch forciert wurde, dass wir in der selben Stadt zur selben Zeit groß geworden sind und eine ganze Menge Gemeinsamkeiten entdecken konnten (zum Beispiel waren wir als Kinder des Sommers immer im gleichen Schwimmbad unterwegs 😀 ).

Schokoladiges

Zucchini-Schokoladen-Brownies von Marlene

Ihr kennt das sicher auch, manche Menschen trifft man zum ersten Mal im Leben und weiß sofort: die Chemie stimmt und die mag man! So ging es mir mit der lieben Marlene, als ich sie im Frühjahr des Jahres kennen lernen durfte. Eine wirklich liebenswerte Frau, die mich vom ersten Moment an mit ihrem zauberhaften Schweizer-Akzent in der Tasche hatte! So ist auch ihr Blog Marlene’s sweet things ganz wunderbar und außerdem macht sie absolut fantastische Torten, schaut unbedingt bei ihr vorbei! Aber jetzt lass’ ich die liebe Marlene hier mal zu Wort kommen:

Küchengeschenke Schokoladiges

Brownie-Herzen zum Valentinstag

Der Tag, der – abgesehen vom Muttertag – jedes Jahr auf’s Neue die Blumenindustrie glücklich macht, liegt vor uns! Nächsten Samstag haben wir Valentinstag, der Tag, an dem man seinen Lieben, Freunden, Lieblings-Nachbarn, -Kollegen oder wem auch immer sagt: “Ich mag Dich”! Kann man natürlich auch an jedem x-beliebigen anderen Tag tun, aber der ist eben offiziell dafür vorgesehen 🙂