Author / Andrea

All Time Classics In der Weihnachtsbäckerei

Omas Rezept für mürbe Traumstücke

 

Traumstücke – schon der Name zergeht auf der Zunge, genau wie diese wunderbaren Plätzchen, die wirklich auf keinem Gebäckteller fehlen dürfen! Ich habe hier Omas Rezept für mürbe Traumstücke, denn bei uns in der Bäckerei gab es die tatsächlich nicht. Was ich gar nicht verstehen kann, denn diese wundervoll einfachen und schnellen Kekse schmecken großartig, und sind wirklich in Windeseile gebacken.

 

Bread, Brunch and Breakfast Hefegebäck

Walnuss-Karamell-Hefeschnecken mit Karamellsauce

Was ist Euer liebstes Frühstück? Habt Ihr ein festes Ritual, ändert sich das nach Lust und Laune, oder frühstückt Ihr vielleicht gar nichts? Also, bei mir wären – bei ganz viel Zeit – diese Walnuss-Karamell-Hefeschnecken mit Karamellsauce garantiert immer auf dem Frühstückstisch 🙂 in real life ist es allerdings so, dass ich unter der Woche gar nicht Frühstücke… Ich brauche morgens meinen Kaffee und bin glücklich! In der Regel esse ich dann gegen Mittag, meist eine Mischung aus Frühstück und Mittagessen, mache mir beispielsweise Avocado-Toast mit Ei, eine Müsli-Bowl oder Ähnliches. So richtig Lust auf Alleine-Essen habe ich nämlich nie.

 

All Time Classics Cheesecake

Cremig und lecker: mein klassischer kleiner Käsekuchen

 

Mir ist in der letzten Zeit aufgefallen, dass Ihr ganz besonders auf kleine Kuchen aus der 20 cm Springform steht! Verstehe ich gut, da hier das Haus auch nicht immer voll ist, reicht so ein 20 cm-Küchlein häufig aus. Auch auf einer größeren Kuchentafel finde ich diese kleinen Törtchen toll, weil man so mehr Vielfalt bieten kann. Jedenfalls habe ich hier für Euch mal einen ganz großartigen, cremigen und leckeren Käsekuchen in Kleinformat produziert, da ich ja weiß, dass ich irre viele Käsekuchen-Fans hier unter meinen Lesern habe!

 

Aus dem Obstgarten Kuchen

Glutenfreier Maronen-Haselnusskuchen mit Schokolade

Dieses Rezept ist glutenfrei.

Heute wird hier wieder together gebaked 🙂 – bei der Backüberraschung von Marc von  Bake to the roots und mir dreht sich in diesem Monat alles um „Maronen“, Esskastanien, Maroni oder wie auch immer sie bei Euch heißen mögen…. Ich liebe diese Teile sehr! Mein erster Gang auf jedem Weihnachtsmarkt ist zum „Maronimann“, um mir dort eine Tüte voll gerösterter Kastanien zu holen, ich liebe den Geschmack und dieses schöne warme Gefühl in der Manteltasche! Hier gibt es sie heute mal in Kuchenform: ein glutenfreier Maronen-Haselnusskuchen mit Schokolade ist es bei mir geworden. 

Bread, Brunch and Breakfast Hefegebäck

Saftiger Kürbis-Hefekranz mit Zimt – Braided Pumpkin Cinnamon Bread

Ist ja wohl klar, dass ich heute mit einem Kürbis Rezept am Start bin, oder? Warum wollt Ihr wissen? Na, heute ist der National-Pumpkin-Day, da ist es ja wohl Ehrensache, dass so ein Kürbis-Junkie wie ich ein leckeres Rezept auf Lager hat 🙂 Es gibt einen wundervoll saftigen Kürbis-Hefekranz mit Zimt, den Ihr ganz sicher lieben werdet, denn er ist super locker und fluffig und natürlich mit ganz viel Zimt!

 

Bread, Brunch and Breakfast

Krustenbrot oder leckeres Vollkorn-Mischbrot

Jetzt im Herbst habe ich wieder viel mehr Lust auf selbst gebackenes Brot. Während ich im Frühjahr/Sommer weitestgehend auf Carbs verzichte, habe ich bei Schmuddelwetter immer riesige Gelüste nach Pasta, Milchreis oder einer Scheibe Brot mit Salzbutter! Geht es Euch auch so? Bitte sagt ja und beruhigt mich mit meinen spinnerten Anwandlungen 🙂 

All Time Classics Dessert

Cremiger Apfel Tiramisu ohne Ei

Mit Tiramisu ist es wie mit Äpfeln, oder? Ich kenne eigentlich keinen Menschen, der dieses leckere und cremige Dessert nicht mag! Wie schön, dass man diese Liebe für zwei Dinge vereinen kann und daraus dann ein vorzüglicher Apfel Tiramisu ohne Ei entsteht, der nicht nur schön cremig sondern auch noch besonders fruchtig ist! Mir gefällt diese Kombination ausgesprochen gut, denn er ist dadurch auch nicht so mächtig.  

 

Aus dem Obstgarten Kuchen Zimtliebe

Kürbiskuchen mit Frischkäse-Frosting – Pumpkin Bread

Wir sind ja schon wieder mitten in der oberleckeren Kürbiszeit angekommen (auch wenn ich mit dem Sommer noch nicht so richtig fertig war), ich genieße jetzt natürlich wieder – wie in jedem Herbst – meinen geliebten Pumpkin-Spice-Latte, mach‘ Kerzen und Kamin an und kuschle mich auf dem Sofa mit vielen Büchern ein. Was definitiv zu meinem Pumpkin-Spice-Latte nach alter Tradition dazu gehört, ist der leckere Kürbiskuchen von eben diesem Coffeeshop… kennt Ihr den leckeren Pumpkin-Bread aka saftiger Kürbiskuchen mit Frischkäsefrosting? 

 

Aus dem Obstgarten Kuchen

Französischer Apfelkuchen – unglaublich saftig, fruchtig und einfach!

Wie Ihr alle wisst, ist kürzlich mein zweites Buch „Köstlich backen mit Äpfeln“ erschienen… Es war ein Herzensprojekt von mir, weil ich Äpfel und Gebackenes mit Äpfeln sehr liebe. Anfangs dachte ich: „Ein Buch nur mit Apfelrezepten, ob mir da wohl genug Rezepte einfallen?“ Letztendlich hatte ich aber tatsächlich viel mehr Rezepte und musste auf einige Köstlichkeiten verzichten, wie beispielsweise auf den Kuchen, den ich Euch hier heute zeige: mein Französischer Apfelkuchen.