Drucken

Bunter Antipasti-Salat mit italienischer Vinaigrette

Ganz einfaches und gelingsicheres Rezept für einen leckeren Antipasti-Salat mit italienischer Vinaigrette

Zutaten

Scale

Für 4 – 6 Personen:

2 kleine Zucchini

2 kleine Romana-Salatherzen

250 g Cocktailtomaten

1/2 Gurke

1 Dose Kichererbsen

150 g Mozzarella-Bällchen

1 kleine rote Zwiebel

100 g italienische Salami

50 g milde Peperoni

75 g Parmesan (gehobelt)

Vinaigrette

100 ml Olivenöl

56 EL heller Balsamico-Essig

Saft einer halben Zitrone

2 TL Knoblauchsalz (oder frisch gepresste Knoblauchzehe)

1 TL Zucker

2 TL italienische Gewürzmischung

Salz und Pfeffer

Zubereitung

Zunächst schneidet Ihr die gewaschenen Zucchini in nicht zu dünne Scheiben (knapp 1 cm), dann gebt ihr sie in eine Pfanne mit etwas Olivenöl und bratet sie von beiden Seiten goldbraun an. Zum Abkühlen beiseite stellen.

Den Romanasalat in dünne Scheiben schneiden (und waschen und trocknen), dann in eine große weite Schüssel geben. Tomaten halbieren, Gurken vierteln, abgekühlte Zucchini dazugeben. Die Kichererbsen und den Mozzarella abtropfen und ebenfalls in die Schüssel geben. Salami in feine Streifen schneiden, Peperoni klein schneiden, beiden zufügen. Zwiebel schälen und ganz fein schneiden, zufügen. Den Parmesan grob raspeln oder schneiden und auch in die Schüssel geben. 

Für die Vinaigrette alle Zutaten in ein Glas geben und dann kräftig schütteln. Über den Salat schütten und alles gut miteinander vermischen. Den Salat für mindestens 1 Stunde bei Zimmertemperatur durchziehen lassen, nochmals mischen und endgültig abschmecken. 

 

Tipp: Statt der Zucchini kann man auch gebratene Pilze oder Paprika mit in den Salat geben. Wer mag, kann noch ein wenig Radicchio mit untermischen… Alles, was Ihr mögt, ist erlaubt!

Notes

Wenn Ihr den Salat länger im Voraus machen wollt, dann empfehle ich, den Romana-Salat erst direkt vor dem Servieren mit unterzuheben!

 

Für Vegetarier lasst Ihr einfach die Salami weg!

Keywords: Antipasti, Salat, italienische Vinaigrette, Grillbeilage, Grillsalat, Sommersalat, Grillen, Barbecue,