Tag / Mandeln

Aus dem Obstgarten Easy-Peasy-Rezept

Erdbeerkuchen mit Schmandguss

Was ich am Sommer so sehr mag, sind seine unzähligen frischen Beeren und Früchtchen! Ich bin ja ein großer Fan von Erdbeeren und futtere sie in der Erdbeerzeit hier wirklich Kilo-Weise… meist pur, auf meinem Joghurt oder eben auch im Kuchen. Was ich ja überhaupt nicht mehr mag, ist die klassische Erdbeertorte auf Biskuit mit diesem dicken fetten Tortenguss. Weiß ja nicht, wie es Euch so geht, aber das ist tatsächlich ein Kindheitstrauma und den brauch’ ich nicht mehr.

Cheesecake Dessert

No-Bake Cheesecake mit Mango

Hallo meine Lieben an diesem schönen Frühlingstag! Nachdem ich heute schon wieder fleißig im Garten gewerkelt und die Sonnenstrahlen genutzt habe, gibt es nun für Euch hier das Rezept für einen No-Bake Cheesecake mit Mango! Irgendwie habe ich festgestellt, dass ich schon lange keinen Cheesecake im Glas mehr gepostet hatte und daher habe ich mir ein hübsches frühlingshaftes Rezept für Euch überlegt.

Hefekranz Cranberries, Mandeln und Pinienkerne - einfaches Rezept
Hefegebäck Süßes für den Osterhasen

Hefekranz mit Cranberries, Mandeln und Pinienkernen

Ich weiß, ich bin früh dran, aber mit dem Sichten und Ausprobieren von österlichen Naschereien kann man doch nicht früh genug beginnen, oder? Und da ich ein bekennender Hefeteig-Junkie bin, ist natürlich ein Hefekranz für den Osterbrunch obligatorisch… Wie ist das denn bei Euch? Habt Ihr auch so traditionelle Gebäcke, die es immer wieder zu bestimmten Gelegenheiten gibt?

All Time Classics In der Weihnachtsbäckerei Küchengeschenke

Lieblingskeks: Amarettini

Amaretti gehen immer, oder? Sie passen zu einem guten Espresso nach dem Essen, aber auch einfach mal als Zwischendurch-Nascherei.

Ich mag diese Mandelkekse ja ganz besonders gerne, wenn sie noch so einen leicht knatschigen Kern haben und schön saftig sind. Mit diesen ganz trockenen aus der Tüte kann ich – ehrlich gesagt – nicht so viel anfangen. Die landen bei mir dann meist in einem Dessert, oder werden für den Boden eines Cheesecake vermahlen. 

In der Weihnachtsbäckerei

Original Frankfurter Bethmännchen

Hallo, Ihr Lieben! Habt Ihr den zweiten Advent gut und gemütlich überstanden? Wer mir auf Instagram folgt, der hat bereits mitbekommen, dass ich am Wochenende in Dresden war. Eine wundervolle Stadt, in der man unweigerlich in Weihnachstsstimmung gerät, sollte man es noch nicht sein. Es gibt ganz viele wunderschöne Weihnachtsmärkte, die Stadt ist toll geschmückt und überhaupt das ganze Flair ist einfach sehr festlich…