Tag / Himbeeren

Cheesecake Easy-Peasy-Rezept

Sommerlich leichte Himbeer-Joghurt-Torte
“Bake_Together”

Es ist mal wieder soweit! Ihr Lieben hier wisst es ja bereits: einmal im Monat backen Marc von “Bake to the roots” und ich zusammen – 500 km entfernt voneinander – und diesmal haben wir uns auf das Thema “Himbeeren” geeinigt. Himbeeren sind ja (wie regelmäßige Leser meines Blogs schon erfahren haben) meine absoluten Lieblingsfrüchte, für mich der Ferrari unter den Beeren sozusagen… ich liebe diesen Geschmack und wenn ich könnte, wie ich wollte, hätte ich einen Garten voll mit mindestens drölfzigtausend Himbeerpflanzen! 

Aus dem Obstgarten Bread, Brunch and Breakfast

Schnelle Himbeerschnecken mit weißer Schokokolade

Yeah… Lieblingsfrüchtchen am Start!!! Wer schon länger hier auf meinem Blog mitliest, der weiß: Andrea ist Himbeer-süchtig! Ja, ich stehe dazu, werde auch niemals einen Entzug machen und bin ständig auf der Suche nach Stoff! Himbeeren sind einfach die feinsten Früchtchen auf der Welt! Am Besten noch Sonnen-warm vom Busch, mhhhhh….. Yummie!

Aus dem Obstgarten Cheesecake Schokoladiges

Weltbester Berry-Brownie-Cheesecake

Yeah! Es gibt sie doch, die eierlegende Wollmilchsau, hihi! Also, zumindest was Backwaren anbelangt und meine dahingehenden Vorlieben! Es ist ja hier absolut kein Geheimnis mehr, dass ich Cheesecake-verrückt bin. Meine Sucht nach Himbeeren habe ich auch niemals verheimlicht und dass Schokoladenkuchen bzw. Brownies bei mir immer gehen, weiß auch Jeder.Wenn man die drei Komponenten zusammenmischt, dann kommt der – zumindest für mich – ultimative Lieblingskuchen heraus: ein Brownie-Boden mit einer Cheesecake-Auflage und darin köstliche Himbeeren versteckt! Call ist Berry-Brownie-Cheesecake <3

 

Schokoladiges Sonntagssüß

Brownie-Oreo-Cupcakes mit Himbeer-Topping

Ich muss es mir derzeit gelegentlich auf dem Kalender anschauen, sonst glaube ich es nicht: heute ist der 13. März und ich habe inzwischen schon auf der Terrasse gefrühstückt! und sitze – wenn ich mit meiner Gartenarbeit fertig bin – regelmäßig nachmittags auf meiner Terrasse in der Sonne und trinke meinen Kaffee… Ist das nicht großartig? Ja, ich weiß, dieser Frühlingszauber ist jetzt am Wochendende (zumindest hier bei uns) erst einmal wieder vorüber, aber im Augenblick genieße ich es sehr!