Tag / Apfel-Liebling

Aus dem Obstgarten Easy-Peasy-Rezept

Klassische Apfeltarte mit Streuseln

Tja, Ihr Allerliebsten! Es ist wohl soweit… die goldene Herbsteszeit ist angebrochen. Auch wenn noch nicht offiziell auf dem Kalender, so deutet doch alles darauf hin, dass der Herbst angekommen ist: die Tage sind kürzer, die Nächte sehr viel kühler… überall purzeln die Äpfel und Birnen von den Bäumen…. Kürbisstände sind an jeder Ecke zu sehen und die Kürbis-Rezepte schießen auf allen Blogs wie Pilze aus dem Boden (das war jetzt aber poetisch 😀 )…

Aus dem Obstgarten Dessert

Apple-Crumble mit Cantuccini-Streuseln und Mascarponecreme

Dass ich den Herbst sehr liebe, habe ich ja schon mehrfach hier geschrieben (und ich will Euch beileibe nicht damit langweilen!), aber für mich ist es immer wieder ein Fest, all’ diese köstlichen Herbstfrüchtchen zu verarbeiten. Seit wir unseren Hund haben, ist das noch viel ausgeprägter, denn ich komme bei meiner Gassi-Runde an derart viele Bäumen vorbei, die leider nicht abgeerntet werden, dass ich mich natürlich erbarmen muss und zum Beispiel Kilo-weise Äpfel nach Hause schleppe.

Bread, Brunch and Breakfast Zimtliebe

Apfel-Zupfbrot – Pull-Apart-Bread mit Zimt

Macht das bloß nicht…. Nicht am frühen Sonntagmorgen schon ein Pull-Apart-Bread zubereiten, sonst habt Ihr garantiert am Sonntagnachmittag nichts für Eure Kaffeestunde! Dieses Zupfbrot ist sooooooowas von lecker, dass es in wenigen Minuten abgezupft und aufgefuttert ist. Alternative wäre ein Safe, um es bis zur geplanten Vernichtung aufzubewahren. Aber selbst ich konnte nicht widerstehen und habe mir immer wieder ein kleines Eckchen geklaut und schwupps…. jetzt ist es weg und Familie ZimtkeksundApfeltarte hat kein Sonntagssüß mehr!