Category / Süßes für den Osterhasen

Cheesecake Süßes für den Osterhasen

Zitronen-Cheesecake mit Lemon-Curd

Heute gibt es hier etwas ganz Besonderes: ein Bake-Together mit Marc von Bake to the roots ganz außer der Reihe. Ihr wisst schon, einmal im Monat, nämlich normalerweise am letzten Samstag, backen wir beide zu einem Thema gemeinsam.

In diesem Monat haben wir uns – anlässlich des bevorstehenden Osterfestes – mal etwas ganz Anderes für Euch überlegt! Marc und ich haben ein Vor-osterliches Geschenk für unseres allerliebsten Lieblingsleser in Form unseres allerersten, wirklich famosen „Bake Together-E-Books“, mit wunderbaren Rezepten zu Ostern. Das Tolle daran: zum Teil sind das ganz neue und bisher unveröffentlichte Rezepte, also seid gespannt! 

 

All Time Classics Süßes für den Osterhasen

Rüblitorte mit Frischkäse-Frosting

Werbung

Alle Jahre wieder zu Ostern kommt sie  bei uns auf den Tisch, meine Rüblitorte mit Frischkäse-Frosting. Das Rezept ist wirklich schon Himmel-viele Jahre alt und stammt aus der Schweiz…. Da kommt die Rüblitorte auch ursprünglich her, genau genommen aus dem Kanton Aargau. Ich habe das erste Stück meines Lebens – das werde ich nie vergessen – in Einsiedeln in einem kleinen Café mit Blick auf das wundervolle Kloster vernascht und seither bin ich ein ganz großer Fan. 

Tja, und da dachte ich nun so bei mir, da Ihr hier ja meine allerliebsten Lieblings-Leser seid, verrate ich Euch mal mein Rezept, so dass Ihr auch zu Ostern (oder wann auch immer) mein Rüblitörtchen vernaschen könnt! Und: ich habe von Tchibo schon die passende wunderschöne Deko bekommen, so dass ich hier mal ganz mächtig in Osterstimmung geraten bin.

Schnelle und einfach: Eierlikör-Brownie-Dessert
Dessert Süßes für den Osterhasen

Eierlikör-Brownie-Dessert mit Stracciatellacreme

Mir ist doch tatsächlich aufgefallen, Ihr Lieben, dass ich in fünfeinhalb Jahren „ZimtkeksundApfeltarte“ noch nicht ein einziges Oster-Dessert gepostet habe! Asche auf mein Haupt, geht ja gar nicht!

Gerade zu einem schönen Ostermenü oder auf das österliche Brunch-Buffet gehört natürlich auch ein leckeres Dessert und was könnte das anderes sein, als irgendetwas Feines mit Eierlikör, wo ich doch so ein riesiger Fan dieses edlen Gesöffs bin 🙂

 

All Time Classics Hefegebäck Süßes für den Osterhasen

Mohnstriezel mit Streuseln

Meine Lieben, ist Euch bewusst, dass in vier Wochen Ostern ist? Ich muss gestehen, ich bin noch kein bisschen auf Osterhasen, blühende Zweige und bunte Eier eingestimmt. Derzeit bemühe ich mich krampfhaft, hier bei dieser sibirischen Kälte nicht zu erfrieren. Ihr müsst wissen, ich bin die absolute Frostbeule und schon der morgendliche Spaziergang mit meinem Hund ist eine Herausforderung, weil ich nämlich wie ein Michelin-Männchen aussehe und mich vor lauter Schal, Mütze, Handschuhen und dicken Stiefeln kaum bewegen kann. Mein Sohn meinte heute Früh bei meinem Anblick, unser Hund müsse sicherlich als Blindenhund fungieren, weil ich ja vor lauter Eingepackt-Sein nix mehr sehe 🙂

Cheesecake Süßes für den Osterhasen

Orangen-Cheesecake

Was habt Ihr denn so für die Ostertage geplant, Ihr Lieben? Seid Ihr Zuhause oder verreist, bei der Familie oder allein? Wie sieht es aus? Wir sind traditionell über Ostern immer im Urlaub und ich freue mich schon wie eine Schneekönigin darauf, mal ein paar Tage Tapetenwechsel zu haben und etwas auszuspannen. Da ich in letzter Zeit echt viel gewurschtelt und auch gerade noch eine fette Erkältung überstanden habe, wird mir das richtig gut tun! Da aber ein Teil meiner Familie zu Hause bleibt, habe ich mir natürlich Gedanken um ein leckeres Ostertörtchen gemacht, denn die Daheimgebliebenen sollen ja was Leckeres zum Schnabulieren haben. 

 

Bread, Brunch and Breakfast Süßes für den Osterhasen

Papas klassisches Osterbrot

(Werbung)

Ich liebe ja diese vorösterliche Zeit total…. draußen fängt alles an zu sprießen, die Natur wird wieder so schön grün und bunt und auch hier im Haus wird es wieder fröhlicher und farbiger…. Tulpen stehen auf dem Tisch, bunte Ostereier hängen an Zweigen in einer Vase und wenn ich aus dem Küchenfenster schaue, sehe ich unsere prall blühende Zierkirsche… Da hat man doch gleich ganz andere Laune, findet Ihr nicht auch? Was das Backen anbelangt, da stehe ich an Ostern ja eher auf die Klassiker…

 

All Time Classics Süßes für den Osterhasen

Eierlikör-Törtchen (glutenfrei)

Ostern ist nicht mehr weit, Ihr Lieben. Daher dachten Marc und ich uns, dass das Thema für das diesmalige „Bake_Together – Die_Backüberraschung“ ganz klar der „Eierlikör“ sein muss. Marc ist auf diesem Gebiet absoluter Experte, der mixt sich seinen Eierlikör sogar immer selbst an (und btw…. ich hab‘ kein Fläschchen abbekommen, muss ich hier nochmals betrübt anmerken 🙁 ) Jedenfalls bin ich schon sehr gespannt, was es auf Bake to the roots heute zu sehen gibt. 

 

Bread, Brunch and Breakfast Hefegebäck Süßes für den Osterhasen

Dinkel-Hefezopf mit Cranberries

Gibt es für Euch auch nichts Schöneres, als ein gemütliches Sonntagmorgen-Frühstück mit allen Familienmitgliedern? So richtig ausgiebig mit Rührei, Käse, Schinken, diverse Brötchen und Brot, Marmeladen, Honig, Schokoaufstrich und vielleicht als I-Tüpfelchen mit einem selbst gebackenen – vielleicht noch lauwarmen – Hefezopf… Hachz, das liebe ich! Kommt zwar hier im Hause nur noch relativ selten vor, da manche Familienmitglieder sonntags erst so ab 12.00 oder 13.00 Uhr aus den Federn krabbeln, aber hin und wieder bekommen wir es doch hin und dann genießen wir das alle sehr!

Süßes für den Osterhasen Süßes Kleingebäck

Einfach und schnell: Mini-Rüblikuchen

Eigentlich wollte ich ja jetzt vor Ostern gar nicht mehr posten: zum Einen bin ich – während ich hier schreibe – schon in meinem sehr verdienten Osterurlaub, zum Anderen denke ich, dass Ihr Osterrezepte sicher in Hülle und Fülle habt, was soll ich da noch ein Fünfunddrölfzigstes dazu packen? Dann überkam mich aber doch dieser Tage der akute Rüblikuchen-Jieper und da ich wirklich nicht viel Zeit hatte, habe ich mal auf die Schnelle etwas zusammengemixt…. und wenn ich sage: auf die Schnelle, dann meine dies auch so!