Drucken

Schokoladen Letter-Cake mit Beeren für Theo

Einfaches Rezept für Schokoladen Letter oder Number Cake mit Beeren und Frischkäsecreme 

Scale

Zutaten

Zutaten für eine eckige Form von 23 x 23 cm

225 g Mehl

1 Pr. Salz

1 Pck. Vanillezucker

1 Pck. Backpulver

50 g Kakao

180 g brauner Zucker

90 g Schokoraspel

180 ml Rapsöl

200 ml Milch

3 Eier

Frischkäse-Creme:

300 g Frischkäse

250 g Mascarpone

200 g Sahne

2 TL Agar Agar

50 g Puderzucker

1 TL Vanillepaste

2 EL Kakao

Beeren nach Belieben (bei mir Blaubeeren)

Deko:

kleine Pralinen

Schokoladenstücke

Schoko-Herzen

Schokoraspel

Sprinkles

Zubereitung

Backofen auf 170 °C (150 °C Umluft) vorheizen. Für den Kuchen alle trockenen Zutaten in eine Schüssel füllen. Milch, Rapsöl und Eier zufügen und mit dem Handrührer zu einem cremigen und gleichmäßigen Teig rühren. 

Die Backform ausfetten oder mit Backpapier belegen. Teig hineingeben und für 40 – 45 Minuten backen (Stäbchenprobe!). Kurz in der Form abkühlen lassen, dann aus der Form lösen und auf einem Gitter komplett auskühlen lassen. Ich mache das meistens am Vortag.

Für die Creme die Sahne mit Agar Agar steif schlagen. 

Mascarpone in eine Schüssel geben und mit dem gesiebten Puderzucker und Vanille mit dem Handrührer aufschlagen. Frischkäse zufügen, weiterrühren. Zuletzt die geschlagene Sahne mit einrühren. Wenn Ihr der Meinung seid, die Masse ist zu weich, dann rührt noch ein bis zwei TL Agar Agar mehr darunter, das hängt immer ein wenig von der Konsistenz des Frischkäses ab!

Masse teilen und unter eine Hälfte den Kakao rühren. Beide Frischkäse-Cremes nun in Spritzbeutel füllen. 

Nun mit Hilfe einer Schablone den gewünschten Buchstaben / Zahl mit einem scharfen Messer ausschneiden. Diesen in der Mitte teilen und die obere Hälfte sehr vorsichtig beiseite legen.

Die beiden Frischkäse-Cremes nach Belieben in Tuffs aufspritzen, dazwischen ein paar Beeren verteilen. 

Vorsichtig die obere Hälfte des Kuchens aufsetzen, wieder Creme aufspritzen, dann Beeren verteilen. 

Nach Wunsch mit Pralinen, Schokolade, Sprinkles uvm. dekorieren. Bis zum Servieren kalt stellen.

 

Tipp: Wer den Kuchen noch etwas fruchtiger mag, kann vor der Frischkäsecreme ein wenig Fruchtaufstrich auf dem Kuchenboden verteilen.