Drucken

White Chocolate-Blondies mit Erdbeeren und Pistazien

Ganz einfacher Kuchen mit Erdbeeren, Pistazien und weißer Schokolade

Zutaten

Scale

Für eine quadratische Form 23 x 23 cm

2 Eier
100 g brauner Zucker
140 g Mehl
1 TL Backpulver
200 g weiße Schokolade
125 g Butter
100 g Pistazienkerne
250 g Erdbeeren

Zubereitung

Die Form ausfetten oder mit Backpapier auslegen. Backofen auf 180 °C (160 °C Umluft) vorheizen. Die Eier mit dem Zucker sehr cremig aufschlagen, Mehl und Backpulver darüber sieben und unterschlagen. Die Butter mit 100 g Schokolade im Wasserbad schmelzen, etwas abkühlen lassen und dann vorsichtig zur Eiermasse rühren. Nun die Pistazienkerne grob hacken und die restliche weiße Schokolade ebenfalls hacken, beides zum Teig geben und unterheben. Nun in die Form füllen. Die Erdbeeren waschen, putzen, vierteln und auf gleichmäßig auf dem Teig verteilen. Für ca. 30 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.
Herausnehmen, in der Form auskühlen lassen und dann herauslösen. Evtl. mit etwas Pistazienkernen bestreuen und mit Puderzucker bestäuben.

Keywords: Blondies, Erdbeeren, Pistazien, weiße Schokolade, Brownies, backen, einfach, schnell,