Tag / Sommer

Herzhaftes Was Besonderes

Grüne Sauce Pesto
und ’ne Stulle Caprese

Ich als eingeborenes und eingeschworenes Hessenmeedsche liebe Grüne Sauce, also, das ist fast noch untertrieben: ich würde fast dafür töten! Grüne Sauce ist tatsächlich eine meiner absoluten Leibspeisen, aber natürlich nur meine oder die von Muddi, denn Ihr wisst ja, da hat jede Frankfurter Hausfrau Ihr eigenes Rezept und darauf schwört sie natürlich! Und wie Ihr Euch sicher denken könnt, ist meine sowieso die Allerbeste 🙂 

Heute lehne ich mich aber mal gaaaaaaanz weit aus dem Fenster, verlasse meine altbekannten Wege und mache ein Grüne Sauce Pesto, da ich nämlich mit vielen anderen bezaubernden Bloggerinnen am „ultimativen Pestoding“ beteiligt bin… Ganz großes Kino, wenn man mal schaut, wie vielfältig Pesto sein und wie wundervoll man es kombinieren kann. 

Easy-Peasy-Rezept Sonntagssüß

Sommerliches Blaubeer-Schmand-Törtchen

Hallo Ihr Lieben! Der Sommer is wech! Ich bin ganz betrübt, hatte ich mich doch so auf meine schönen Abende auf der Terrasse gewöhnt! Für mich ist das die schönste Zeit des Jahres, wenn man abends noch draußen sitzen und viele Teile vom Leben in die frische Luft verlagern kann. Wir essen häufig draußen, wenn es die Temperatur erlaubt, auch schon das Frühstück und ich finde es einfach wunderbar, wenn sich das Haus im Sommer noch um diese „Wohnfläche“ erweitert!

Von meinem kleinen sommerlichen Kuchenbuffet im unserem Garten hatte ich  Euch ja schon berichtet und dabei ja versprochen, dass ich Euch das Rezept für das köstlichen No-Bake Blaubeer-Schmand-Törtchen nachliefere und das möchte ich hiermit tun. 

 

All Time Classics Sonntagssüß

Brüsseler Waffeln mit Beeren-Coulis

Schon wieder ein Monat rum…. Himmel, das ging jetzt aber irgendwie schnell und schon wieder gibt es hier auf dem Blog „Bake Together – die Backüberraschung“ gemeinsam mit Marc von Bake to the roots! Liegt es an meinem unglaublich hohen Alter oder warum verfliegt die Zeit so? Also, bevor ich jetzt hier ins Grübeln gerate und mir Gedanken darüber mache, wie steinalt ich bin, zeige ich Euch doch lieber ganz schnell, was ich zum Thema „Beeren“ gezaubert habe. Ich könnte mich ja in den Sommermonaten von Beeren allein ernähren,  aber diesen Brüsseler Waffeln mit Beeren-Coulis kann ich auch nicht widerstehen!

 

Cheesecake Sonntagssüß

Himbeer-Cheesecake-Tarte

Ich sag zum Abschied…… leise Servus….. Jap! Ihr Lieben, das war’s mit den sommerlichen Rezepten auf dem Blog. Diese wundervolle Himbeer-Cheesecake-Tarte ist das allerletzte Sommergeplänkel hier, ab sofort regieren bei Zimtkeks und Apfeltarte in der Küche Äpfel, Pflaumen, Birnen, Feigen, Kürbis usw. Aber die Eine musste noch sein, ich brauchte nochmals eine letzte Dröhnung meiner allerliebsten Lieblingsfrüchtchen 🙂

Cheesecake Easy-Peasy-Rezept

Sommerlich leichte Himbeer-Joghurt-Torte
„Bake_Together“

Es ist mal wieder soweit! Ihr Lieben hier wisst es ja bereits: einmal im Monat backen Marc von „Bake to the roots“ und ich zusammen – 500 km entfernt voneinander – und diesmal haben wir uns auf das Thema „Himbeeren“ geeinigt. Himbeeren sind ja (wie regelmäßige Leser meines Blogs schon erfahren haben) meine absoluten Lieblingsfrüchte, für mich der Ferrari unter den Beeren sozusagen… ich liebe diesen Geschmack und wenn ich könnte, wie ich wollte, hätte ich einen Garten voll mit mindestens drölfzigtausend Himbeerpflanzen! 

Cheesecake Dessert

Cheesecake-Schnitten
mit Brombeer-Kompott

Da sitze ich hier und schreibe diesen Blogpost und während dessen muss ich immer mal wieder aus dem Fenster schauen… Ich befinde mich nämlich gerade im äußersten Norden Dänemarks, direkt an der Nordsee, in unserem Ferienhaus in Gronhoj. Draußen weht es ordentlich und langsam wird es etwas dunkler. Was ist das soooo schön hier! Kennt Ihr so ein Gefühl, wenn Ihr irgendwo in den Urlaub fahrt und Euch dort sofort zu Hause fühlt? Alles fällt von Einem ab und man ist einfach glücklich?