Tag / Mandeln

Bread, Brunch and Breakfast Süßes für den Osterhasen

Papas klassisches Osterbrot

(Werbung)

Ich liebe ja diese vorösterliche Zeit total…. draußen fängt alles an zu sprießen, die Natur wird wieder so schön grün und bunt und auch hier im Haus wird es wieder fröhlicher und farbiger…. Tulpen stehen auf dem Tisch, bunte Ostereier hängen an Zweigen in einer Vase und wenn ich aus dem Küchenfenster schaue, sehe ich unsere prall blühende Zierkirsche… Da hat man doch gleich ganz andere Laune, findet Ihr nicht auch? Was das Backen anbelangt, da stehe ich an Ostern ja eher auf die Klassiker…

 

All Time Classics Sonntagssüß

Naked-Cake im Schwarzwälder-Style

Werbung

Ihr Lieben! Ich habe Euch in den vergangenen Jahren bereits mehrfach verraten, dass ich Blumenläden und Parfumerien zu Valentinstag eher meide. Selbstverständlich freue ich mich wie Bolle, wenn ich von Menschen, die mir viel bedeuten und denen ich möglicherweise auch nicht ganz egal bin, einen kleinen lieben Gruß bekomme. Deswegen muss man aber garantiert nicht die – zu diesem Zeitpunkt- unglaublich überteuerten Blumen kaufen… Zu solchen Gelegenheiten erinnere ich mich immer ein klein wenig wehmütig an die Zeiten, da meine Söhne noch klein waren und Bilder gemalt haben mit einem „Ich hab‘ Dich lieb, Mama‘!

 

All Time Classics Sonntagssüß

Klassisches Bananenbrot

Hallo Ihr Lieben, wer von Euch liest meinen Blog schon länger… vielleicht schon ziemlich lange? So etwas mehr als vier Jahre lang? Könnt Ihr Euch erinnern, wie es hier auf Zimtkeks und Apfeltarte los ging? Ich habe mich jetzt – aufgrund einer ganz besonders schönen Idee von Marc von „Bake to the roots“ – mal zurück gebeamt, mir meine alten Beiträge angeschaut und festgestellt, dass ich mindestens drölfundfünfzig Posts am Liebsten sofort löschen würde! Aber wie heißt es so schön: stehe zu Deinen Anfängen und bewahre sie. Also sehe ich das Ganze eher positiv und freue mich über meine Entwicklung in Sachen Blog und Fotografie. 

 

All Time Classics Hefegebäck

Klassischer Hefe-Guglhupf

Juhuuuuu! Das erste „Bake_Together – Die_Backüberraschung“ im neuen Jahr! Ich freue mich so! Ihr erinnert Euch doch noch, Ihr Lieben? Einmal im Monat wird gemeinsam mit Marc von „Bake to the roots“ gebacken… allerdings er in Berlin und ich in der Nähe von Frankfurt. 500 Kilometer trennen uns, die Liebe zum Backen verbindet uns und immer ein Schlagwort gibt das Thema vor. Für den heutigen Post war es „Hefeteig“. Das Schöne an unserer Aktion: wir wissen nicht, was der jeweils Andere backt und überraschen nicht nur Euch, sondern auch uns gegenseitig!

All Time Classics In der Weihnachtsbäckerei Küchengeschenke

Marzipan-Mandelhörnchen

Zu den Mandelhörnchen gibt es eine Geschichte aus meiner Kindheit: Ihr müsst wissen, ich bin diesen Teilen bereits seit frühesten Kindertagen total verfallen! Bei uns in der Bäckerei gab es die, allerdings etwas größer, ständig im Sortiment. Und, wenn immer ich eines frisches Mandelhörnchen ergattern konnte war ich happy, denn eigentlich waren für mich nur die älteren Teile übrig, die nicht mehr im Laden verkauft werden konnten (da hatte das Marzipan dann mehr oder weniger Kaugummi-Charakter).  

In der Weihnachtsbäckerei Was Besonderes

Winterliche Bratapfeltorte
mit Schmandtopping

Und schon wieder eine neue Runde „Bake together – die Backüberraschung“. Wahnsinn, wie schnell die Zeit rast, in vier Wochen haben wir schon Heilig Abend! Daher haben Marc von Bake to the roots und ich uns auch auf ein ganz wundervolles winterliches bzw. Adventskaffee-gerechtes Thema geeinigt: Bratapfel! Lecker, oder? Wann, wenn nicht jetzt passen Bratäpfel auf den Speiseplan.