Tag / Herzhaft

Allgemein

Vegetarischer Birnen-Ziegenkäse-Flammkuchen

Also, eigentlich – ja eigentlich – sollte hier stehen, wie wundervoll ich es finde, am Abend mit einem guten Glas Rosé oder Grünen Veltliner auf meiner Terrasse zu sitzen, dem Plätschern des Brunnens zuzuhören und meinen Flammkuchen zu vernaschen! Die Realität sieht leider gaaaaanz anders aus…. Da höre ich nämlich nur das Platschen des Regens und das Donnergrollen…

Herzhaftes Was Besonderes

Spargel-Erdbeer-Salat
mit Pinienkernen

Also, ich weiß ja nicht, wie das bei Euch so war, aber als Kind mochte ich Spargel überhaupt nicht! Mag daran gelegen haben, dass es ihn bei uns ziemlich verkocht mit Mehlschwitze gab, er war jedenfalls so gar nicht meins! Als Jugendliche habe ich mich mit Spargel und einer großen Menge Hollandaise dann langsam aber sicher angefreundet und heute bin ich ganz sicher die beste Kundin an unserem Spargelstand. Ich liebe Spargel inzwischen in allen Arten und Variationen und kann gar nicht genug davon bekommen! 

 

Herzhaftes Was Besonderes

„Woihinkelsche“ oder Coq au Vin auf hessisch (Werbung)

Ein Kochtopf auf Reisen durch alle Bundesländer…. was für eine tolle Idee, oder? Dieser schöne Einfall stammt von der Firma Zwilling und ich hatte die große Ehre, am vergangenen Wochenende auf der Ambiente in Frankfurt diesen Topf als Erste von Cornelia Poletto in Empfang zu nehmen und dabei auch ein wenig mit ihr zu kochen. Das war für mich eine ganz und gar großartige  Angelegenheit und ich hatte mächtig viel Spaß dabei! Wir haben zusammen leckere Pasta mit Salsicce gemacht und damit anschließend die Zuschauer des Show-Kochens verwöhnt.

Während des Kochens haben wir ein wenig geplaudert und ich konnte den Hintergrund dieser „Kochtopfreise“ erläutern: den ZWILLING Kochtopf hat nämlich die Reiselust gepackt und sein Ziel sind bei dieser Reise 16 Food-Blogger in 16 Bundesländern, kreative Topfgeschichten, außergewöhnliche Rezepte und Einblicke in die Küchen von leidenschaftlichen Hobby-Köchen.

 

Herzhaftes Was Besonderes

Soulfood und Herbstgenuss pur
Kürbis-Quiche

Der Herbst ist definitiv die Zeit, wo sich im Hause Zimtkeks und Apfeltarte der Speiseplan wandelt… Gab es im Sommer häufig Salate, viel Gegrilltes und eher leichtes Essen, wird dann im Herbst die Suppenschüssel wieder hervorgeholt, es gibt deftigere Küche und wir kochen dann auch viel häufiger wieder größere Menus, wenn Freunde kommen. Ist eigentlich komisch, aber ich koche im Herbst und Winter tatsächlich viel ausgiebiger, als ich das im Sommer tue…