Tag / Apfel

Bread, Brunch and Breakfast Zimtliebe

Apple-Hand-Pies… Für den kleinen Hunger zwischendurch

Der Herbst kommt mit ganz großen Schritten auf uns zu und ich bin auch schon richtig in Stimmung dafür, obwohl ich ja eigentlich eher ein Sommerfan bin… Ich liebe es, an lauen Sommerabenden auf der Terrasse zu sitzen, eine gekühlte Weinschorle zu genießen und dazu ein paar Käsewürfel zu naschen oder morgens früh in der Sonne den ersten Kaffee zu trinken.

Dessert Süßes Hauptgericht

Apfel-Milchreis-Auflauf
mit Holundersauce

Also, ich oute mich jetzt mal: ich bin ja so ein Breichen-Typ, egal ob Milchreis, Griesbrei oder Hafergrütze, mit all diesen Köstlichkeiten macht man mich absolut glücklich! Wahrscheinlich ein tiefsitzendes frühkindliches Trauma oder so! Während andere Menschen schon bei dem Wort „Griesbrei“ einen leichten Würgreiz haben, leuchten meine Augen und ich bekomme eine große Pfütze im Mund.

Aus dem Obstgarten Zimtliebe

Apfel-Streuselkuchen mit Zimt und Haselnüssen – So leckerrrrrrrr!!!!

Hallo Ihr Lieben an diesem schönen und fast frühlingshaften Samstag! Draußen scheint die Sonne, die Tulpen lachen mich aus der Vase an und man könnte fast meinen, wir hätten März oder April, denn auch im Garten treiben meine Hortensien wie verrückt und die Vögel singen. Aber ich fürchte, das dicke Ende kommt noch, das kann der diesjährige Winter noch nicht gewesen sein…

Cheesecake Dessert

Chocolate-Cheesecake
mit Zimt-Äpfeln

Irgendwie inspiriert mich der Herbst – viel mehr als andere Jahreszeiten – Neues auszuprobieren. Diese Tage, an denen es früher dunkel wird, alles so anheimelnd und gemütlich ist, da stelle ich mich gerne in die Küche und tüftle an Rezepten und probiere aus. Klassischerweise dann eben mit Herbstfrüchten wie z.B. Äpfeln, Pflaumen, Birnen oder auch mit Maronen und Nüssen. 

Dessert Easy-Peasy-Rezept

Dänischer Apfelauflauf

Ich muss Euch heute ein Geständnis machen:
Ich bin spießig! Jawohl!!! Denn wenn mir vor dreißig Jahren ein Mensch erzählt hätte, dass ich immer wieder an den selben Ort in den Urlaub fahre, hätte ich ihm geantwortet, dass ich so etwas spießiges niiiieeee tun würde! So, und nun? Fahren wir zum gefühlt 20ten Mal nach Dänemark und in den letzten Jahren sogar immer an den gleichen Ort, in das gleiche Haus. Warum? Weil es soooooooooo schön ist!