Tag / Apfel

Cheesecake Sonntagssüß

Apfel-Cheesecake mit Walnuss-Streuseln und Karamellsauce

Huhu, Ihr Lieben… hier spricht eine mega-erholte, komplett gechillte Frau Zimtkeks und Apfeltarte. Ich durfte nämlich eine wunderbare Woche Urlaub in Holland am Meer machen und es war wirklich toll… viele Bücher lesen, Drachen steigen lassen, Bitterballen futtern, die Füße in die Nordsee halten und Strandspaziergänge mit dem Hund machen, es war soooo schön! Leider ist der Zauber jetzt schon wieder vorbei, aber ich konnte meine Akkus tatsächlich aufladen und bin voller Tatendrang!

Aus dem Obstgarten Easy-Peasy-Rezept

Klassische Apfeltarte

Tja, Ihr Allerliebsten! Es ist wohl soweit… die goldene Herbsteszeit ist angebrochen. Auch wenn noch nicht offiziell auf dem Kalender, so deutet doch alles darauf hin, dass der Herbst angekommen ist: die Tage sind kürzer, die Nächte sehr viel kühler… überall purzeln die Äpfel und Birnen von den Bäumen…. Kürbisstände sind an jeder Ecke zu sehen und die Kürbis-Rezepte schießen auf allen Blogs wie Pilze aus dem Boden (das war jetzt aber poetisch 😀 )…

Cheesecake In der Weihnachtsbäckerei

Gewürzapfel-Cheesecake
mit Zimtsauce

Lieblingskuchen…. Lieblingskuchen??? Könntet Ihr mir spontan sagen, was Euer Lieblingskuchen ist? Also bei mir ist das echt schwierig, ich habe nämlich ziemlich viele Lieblingskuchen. Da wäre zum Beispiel mal die Apfeltarte… ist ja wohl klar, bei meinem Blognamen! Dann liebe ich auf jedem Fall auch Schokoladenkuchen und was natürlich bei mir als Cheesecake-Junkie überhaupt nicht fehlen darf, ist der New-York-Cheesecake! Oder der Chai-Cheesecake oder der Chocolate-Swirl-Cheesecake oder vielleicht die Mini-Oreo-Cheesecakes (ich höre jetzt auf, denn ich mir ist gerade aufgefallen, dass es dann 20 verschiedene Nennungen gäbe!). Also, Resumee: mein Lieblingskuchen ist definitiv Cheesecake!

Aus dem Obstgarten Easy-Peasy-Rezept

Mini-Apfel-Pekan-Gugl

Also, manchmal überkommt er mich ja ganz einfach… so ein unglaublicher Aufräumwahn… kennt Ihr das auch? Plötzlich stört diese Ecke, jenes Regal, oder man stellt fest, dass man abgelaufenes Hefepulver und eingetrocknetes Marzipan in den Schubladen schmoddern hat. Also: AUFRÄUMEN und AUSMISTEN! Jawohl!!!

Aus dem Obstgarten Dessert

Apple-Crumble mit Cantuccini-Streuseln und Mascarponecreme

Dass ich den Herbst sehr liebe, habe ich ja schon mehrfach hier geschrieben (und ich will Euch beileibe nicht damit langweilen!), aber für mich ist es immer wieder ein Fest, all‘ diese köstlichen Herbstfrüchtchen zu verarbeiten. Seit wir unseren Hund haben, ist das noch viel ausgeprägter, denn ich komme bei meiner Gassi-Runde an derart viele Bäumen vorbei, die leider nicht abgeerntet werden, dass ich mich natürlich erbarmen muss und zum Beispiel Kilo-weise Äpfel nach Hause schleppe.