Category / Sonntagssüß

Sonntagssüß Zimtliebe

Kürbis-Donuts mit Zimtzucker

So manche Tage sind echt für’n Eimer, findet Ihr nicht auch? Da steht man morgens schon mit dem falschen Fuß auf, schüttet sich den ersten Kaffee des Tages dekorativ aufs Nachthemd, zerreißt beim Anziehen die Nylonstrumpfhose und verwechselt beim Backen Zucker mit Salz…. Jo, so einen Tag habe ich heute… zu guter Letzt ist mir dann auch noch mein komplett gestyltes Fotoset vom Stuhl geruscht, sämtliche Gewürze ergossen sich über den Boden und meine Füsse und der Hund hat sich sehr über kullernde Donuts gefreut 🙂 Gott sei Dank hatte ich genug gebacken! 

Aus dem Obstgarten Sonntagssüß

Rustikale Apfel-Walnusstarte

Werbung

Nein, es ist sicher keine Geheimnis, wenn ich sage, dass ich Apfeltarte sehr liebe. Wird Euch auch nicht überraschen, schließlich habe ich ihr einen Teil meines Blognamens gewidmet! Apfeltarte ist in meinen Augen das perfekte Gebäck! Ein Mürbteig ist rasend schnell gemacht und Äpfel hat man doch sowieso immer im Haus, oder??? Und gerade jetzt, wo es Äpfel überall frisch gibt, steht dieses Gebäck bei mir natürlich wieder auf dem Programm. Ich kann nämlich diese einsamen Teilchen bei uns auf den Wiesen nicht liegen lassen und bei jedem Spaziergang mit meinem Hundemädchen wandern ein paar Äpfel in meine Jackentaschen. Ihr könnt Euch sicher vorstellen, wie viele sich hier bei täglichen Gassirunden so ansammeln 🙂

Aus dem Obstgarten Schokoladiges Sonntagssüß

Herbstliches Gartenpicknick
im Hause Zimtkeks und Apfeltarte

Werbung

Hallo, Ihr Lieben! Stellt Euch bitte mal vor, es ist ein ganz und gar wundervolles Wochenende Ende September… strahlendblauer Himmel, Sonnenschein, 24 Grad und Familie ZimtkeksundApfeltarte hat zu einem herbstlichen Garten-Picknick geladen. So geschehen am vergangenen Wochenende bei uns zu Hause. Was war das so schön! 

Aus dem Obstgarten Sonntagssüß

Pflaumen-Frangipane-Tarte
„Bake_Together“

Es ist mal wieder soweit! Heute gibt es eine neue Runde „Bake_Together – Die_Backüberraschung“ von Marc von „Bake to the Roots“ und mir. Ich freue mich ja wirklich jeden Monat wie ein kleines Schnitzel auf diesen Tag und ich bin schon wieder irre gespannt, was mein lieber Kollege gezaubert hat. Wie Ihr ja inzwischen wisst, haben wir immer einen gemeinsamen Oberbegriff (diesmal ist es die Pflaume), dann backen wir – jeder still und heimlich in seiner Küche – und überraschen mit der Veröffentlichung Euch und uns 🙂

 

Cheesecake Sonntagssüß

Himbeer-Cheesecake-Tarte

Ich sag zum Abschied…… leise Servus….. Jap! Ihr Lieben, das war’s mit den sommerlichen Rezepten auf dem Blog. Diese wundervolle Himbeer-Cheesecake-Tarte ist das allerletzte Sommergeplänkel hier, ab sofort regieren bei Zimtkeks und Apfeltarte in der Küche Äpfel, Pflaumen, Birnen, Feigen, Kürbis usw. Aber die Eine musste noch sein, ich brauchte nochmals eine letzte Dröhnung meiner allerliebsten Lieblingsfrüchtchen 🙂

Aus dem Obstgarten Sonntagssüß

Mohn-Pflaumenkuchen
mit Streuseln

Also, bei diesem Traumwetterchen da draußen bin ich irgendwie noch überhaupt nicht bereit für Herbst… Ihr etwa? Da steht mir der Sinn nach Garten, Hängematte, Grill anwerfen und lauschigen Abenden auf der Terrasse. Herbstdeko im Haus mit Kastanien und Blättern – Fehlanzeige! Kerzen und Nachmittagstee – nicht daran zu denken! Ich bin noch in Summer-Mood und da mag ich auch gerne noch ’ne Weile bleiben 🙂

 

Was allerdings das Angebot an Früchtchen auf dem Markt anbelangt, so ist natürlich inzwischen der Herbst da, daher habe ich zumindest meine Backsituation der Jahreszeit angepasst und einen ganz großartigen Mohn-Pflaumenkuchen mit Streuseln gebacken.