Category / My American Bakery

Easy-Peasy-Rezept My American Bakery

Ofen-gebackene Blaubeer-Donuts

Heute mal ganz außer der Reihe ein Special-Bake-Together! Bake-Together – die Backüberraschung, Ihr wisst es, veranstalten Marc von Bake to the roots und ich immer am letzten Samstag des Monats. Diesen Monat habt Ihr zweimal das Vergnügen, eine Backüberraschung zu erleben und heute hier mit einer ganzen Menge an Unterstützung! Ich freue mich riesig, wir haben nämlich unsere lieben BBFF (Best Blueberry Friends Forever) eingeladen, mit uns eine Backüberraschung, natürlich zum Thema „Blaubeeren“ (was auch sonst?) zu veranstalten. Warum? Wieso? Weshalb?

 

Classic New York Cheesecake
Cheesecake My American Bakery

Classic New York Cheesecake
mit Himbeer-Sauce

Werbung und Gewinnspiel

Viele von Euch haben es vielleicht am Montag schon auf Facebook gesehen, mein Herzensprojekt hatte seinen 5. Blog-Geburtstag und daher ist es so weit, Ihr weltallerbesten Leser: Ihr müsst eine Dankesrede über Euch ergehen lassen… ich finde aber, nach fünf Jahren hier mit Euch darf ich das mal, außerdem gibt es dafür dann auch den unglaublich wahnsinnigsten Gewinn, den man sich nur vorstellen kann! Aber, eins nach dem Anderen!

Also, jetzt gehts looooos: Ihr seid die Besten! Die wunderbarsten und tollsten Leser, die man überhaupt nur haben kann. Wenn es Euch hier nicht gäbe, Euer stetiges und wirklich liebevolles Feedback, Eure Fotos von Nachgebackenem und Eure lieben Kommentare auf jeglichen Social Media-Kanälen, dann wäre ich wahrscheinlich längst weg vom Fenster, aber so macht es einfach riesig viel Spaß!  Ihr seid Motivation, Ansporn und Motor für mich, immer wieder Neues auszutüfteln und hier zu teilen. Danke Euch von Herzen!

Zur Belohnung habe ich Euch den Lieblings-Geburtstagskuchen meiner Familie mitgebracht: Classic New York Cheesecake mit Himbeersauce und……..

 

My American Bakery Zimtliebe

Süsskartoffel-Kuchen mit Cheesecake-Kern

Ende Oktober, lieber Himmel, wo ist dieses Jahr nur geblieben? Nächste Woche ist Halloween und dann kann man schon fast wieder damit beginnen, die Weihnachtsdeko zu entstauben. Ja und außerdem schon wieder ein weiterer Monat um und ein „Bake Together – die Backüberraschung“ ist fällig! Ich bin ja schon schwer gespannt, was der liebe Marc von Bake to the roots zu unserem Thema „Süßkartoffel“ gebacken hat. Ob wir dieses Mal ähnlich unterwegs sind? Ihr Lieben hier wisst, worum es bei unserer Aktion geht? Einmal im Monat backen Marc und ich zu einem Thema gemeinsam, aber jeder für sich in seiner Küche und dann überraschen wir Euch und natürlich auch uns gegenseitig. 

My American Bakery Zimtliebe

Snicker Doodle Cookies

Moin, Ihr Lieben! Heute mach‘ ich mal was ganz Gemeines…. Ich torpediere Marcs „Cookie Friday“ mit sensationellen Cookies………………. von Marc, hihi… Gute Idee, oder? Fand‘ das jetzt irgendwie passend, Euch die köstlichen Snicker-Doodles aus seinem Buch heute zu präsentieren. Warum die? Ist ja wohl sonnenklar, weil ich Frau Zimtkeks und Apfeltarte bin, weil die saulecker sind und weil ich natürlich Zimtkekse obergranatenmäßig liebe.

My American Bakery Was Besonderes

Donuts mit Ahornsirup, Walnüssen und Bacon

Ja, Ihr Lieben, Ihr habt richtig gelesen! Heute vergessen wir mal bitte komplett die Tatsache, dass wir uns noch in der Fastenzeit befinden, lesen alle gemeinsam mit großer Bewunderung dieses Rezept und heben es auf für die Wochen nach Ostern! Dieses unverschämt leckere Rezept ist das Ergebnis der allerersten Familienkooperation auf meinem Blog: mein Sohn Philipp, eigentlich Student, ansonsten begeisterter Koch, Bäcker und vor allem Genießer, hat zugeschlagen…..

 

My American Bakery Was Besonderes

Bourbon-Pekan-Pie

Also, ich verzichte ja während der Fastenzeit, Ihr wisst es schon, auf Zucker und Weißmehl. Was aber nicht heißt, dass ich nicht damit backen und Euch hier verwöhnen kann! Und wie ich das kann, heute gibt es hier tatsächlich Sünde pur! Ich dachte mir, bevor alle Leser glauben, Frau Zimtkeks und Apfeltarte kann nur noch gesund, sollte ich mal schnell so eine richtige Bombe raushauen… und ich bedauere schon ein wenig, dass ich gerade nicht so kann, wie ich will.