Category / Hefegebäck

Bread, Brunch and Breakfast Hefegebäck Sonntagssüß

Dinkel-Hefezopf mit Cranberries
und Rezension von
„Der Duft von frischem Brot“

Gibt es für Euch auch nichts Schöneres, als ein gemütliches Sonntagmorgen-Frühstück mit allen Familienmitgliedern? So richtig ausgiebig mit Rührei, Käse, Schinken, diverse Brötchen und Brot, Marmeladen, Honig, Schokoaufstrich und vielleicht als I-Tüpfelchen mit einem selbst gebackenen – vielleicht noch lauwarmen – Hefezopf… Hachz, das liebe ich! Kommt zwar hier im Hause nur noch relativ selten vor, da manche Familienmitglieder sonntags erst so ab 12.00 oder 13.00 Uhr aus den Federn krabbeln, aber hin und wieder bekommen wir es doch hin und dann genießen wir das alle sehr!

Hefegebäck Schokoladiges Süßes für den Osterhasen

Dänische Chokoladeboller

Wer meinem Blog hier schon länger folgt, der weiß, dass ich ein riesiger Dänemark-Fan bin. Ich liebe das Land, die Leute und die Strände… finde die Städte Kopenhagen, Aarhus und Aalborg großartig, bin begeistert von jeglichem dänischen Design und wenn ich dort oben sein darf, bin ich einfach total glücklich, relaxt und sofort „zu Hause“. Wenn ich könnte, wie ich wollte, hätte ich in Lønstrup (das ist ein bezaubernder kleiner Badeort ganz hoch oben im Norden) ein kleines Galerie-Café… würde malen…. Muffins backen…. und mich ansonsten ganz der dänischen Gelassenheit hingeben. 

Bread, Brunch and Breakfast Hefegebäck Süßes für den Osterhasen

Blaubeer-Heferollen
mit Frischkäse-Frosting

Warum bin ich so fröhlich…. so fröhlich… so fröhlich… so fröhlich war ich nie…. hachz! Erinnert Ihr Euch an das Liedchen von Alfred Judokus Kwak, der kleinen Ente? Ich trällerte es am vergangenen Dienstag den ganzen Tag vor mich hin, weil ich nämlich wirklich soooooo fröhlich war (glücklicherweise war mein Herzblatt nicht zu Hause, er behauptet nämlich immer, ich könne nicht singen 🙁 ).

Hefegebäck Sonntagssüß Zimtliebe

Kleine Kaffee-Zimt-Küchlein

Es ist mal wieder an der Zeit, Euch ein schönes Buch vorzustellen. Ich habe hier nämlich noch einen Stapel an großartigen Back- und Kochbüchern liegen, die ich anlässlich der Buchmesse bekommen habe und Euch natürlich sehr gerne zeigen möchte. Den Anfang mache ich mit dem Buch „Süsses zum Kaffee“ aus dem Dorling Kindersley Verlag. 

Hefegebäck Zimtliebe

Hefe-Zimtknoten

Kennt Ihr das auch? Aus unerfindlichen Gründen habe ich manchmal Gelüste (nein, ich bin nicht schwanger!)… Abends zum Beispiel gelüstet es mich häufig nach einem einfachen, deftigen und krachenden Bauernbrot mit gesalzeneer Butter, ein paar Tomaten, Gurken und eventuell ein paar Käsewürfelchen… Schwupps, schon bin ich glücklich (natürlich nur dann, wenn ich es im Vorfeld geahnt habe und mir nachmittags schon ein solch‘ feines Brot gebacken hatte 🙂

Hefegebäck My American Bakery

Apple-Cinnamon-Rolls und HELLO!

Hallo, Ihr Allerliebsten! Mann, oh Mann, was ist das Alles aufregend hier bei Zimtkekses und Apfeltartes in da House! Also, erst einmal wünsche ich Euch ein ganz wundervolles, buntes, glückliches, zufriedenes, fröhliches und vor allem gesundes Jahr 2016! Ich hoffe, Ihr seid gut hinein gerutscht und hattet einen schönen Jahreswechsel! Ich war, wie sicher Einige von Euch mitbekommen haben, in New York und durfte den Jahreswechsel im Central Park mit einem traumhaft schönen Feuerwerk erleben … das war unbeschreiblich!