Category / Easy-Peasy-Rezept

Bread, Brunch and Breakfast Easy-Peasy-Rezept

Blaubeer-Scones mit Zitronenfrosting

Viele von Euch werden ja mitbekommen haben, dass ich vergangene Woche in Nova Scotia (Kanada) bei der Blaubeer-Ernte dabei sein durfte (ein ausführlicher Bericht hierzu folgt natürlich), daher dürft Ihr mir nicht verübeln, dass ich noch total im Blaubeer-Fieber bin und am Liebsten morgens, mittags und abends Blaubeeren naschen würde. Derzeit gibt es hier zum Frühstück schon jeden Tag Overnight-Oats mit Blaubeeren, Blaubeer-Pancakes habe ich gemacht und mein Blaubeer-Dutch-Baby wird es definitiv zum Wochenende geben. Damit Ihr Lieben hier auch ein wenig von meiner „Blaubeersucht“ profitiert, habe ich ein Rezept für köstliche und einfache Blaubeer-Scones mit Zitronenfrosting fabriziert… 

Cheesecake Easy-Peasy-Rezept

Cheesecake im Glas mit Blaubeeren

Blaubeeren gehören ja zu meinen absoluten Lieblingen…. die gibt es hier eigentlich ständig: im Sommer frisch, im Winter habe ich immer mindestens zwei Packungen davon im Tiefkühler! Blaubeeren gibt es in Cookies, in Pancakes, im Hefekuchen, im Käsekuchen, im French Toast-Auflauf, im….. usw. 

Daher mussten natürlich auch die Blaubeeren endlich einmal Thema von unserem „Bake-Together – die Backüberraschung“ werden! Und wie könnte das besser passen, als an dem Tag, an dem Marc von Bake to the roots und ich gemeinsam in den Flieger steigen, um in Kanada Blaubeeren zu pflücken 🙂

Aus dem Obstgarten Easy-Peasy-Rezept

Sommerlich leichte Aprikosentarte
mit Skyr und Streuseln

Soll ich Euch etwas verraten? Ich habe Hummeln im Hintern! Ist wirklich so… Es fällt mir unglaublich schwer, einfach mal ein paar Tage Ruhe zu halten, zu entspannen und einfach Nichts zu tun! Ich habe jetzt einmal mehr für mich festgestellt: zwei Wochen Urlaub an ein und demselben Ort ohne irgendwelche Aktivitäten geht gar nicht! Da werde ich spätestens nach einer Woche nervös, hab‘ die Urlaubslektüre aufgebraucht, sehne mich zurück an meinen Backofen und in meinen Garten, in dem während ich chille, das Unkraut sprießt und möchte einfach was TUN!

Easy-Peasy-Rezept Sonntagssüß

Sommerliches Blaubeer-Schmand-Törtchen

Hallo Ihr Lieben! Der Sommer is wech! Ich bin ganz betrübt, hatte ich mich doch so auf meine schönen Abende auf der Terrasse gewöhnt! Für mich ist das die schönste Zeit des Jahres, wenn man abends noch draußen sitzen und viele Teile vom Leben in die frische Luft verlagern kann. Wir essen häufig draußen, wenn es die Temperatur erlaubt, auch schon das Frühstück und ich finde es einfach wunderbar, wenn sich das Haus im Sommer noch um diese „Wohnfläche“ erweitert!

Von meinem kleinen sommerlichen Kuchenbuffet im unserem Garten hatte ich  Euch ja schon berichtet und dabei ja versprochen, dass ich Euch das Rezept für das köstlichen No-Bake Blaubeer-Schmand-Törtchen nachliefere und das möchte ich hiermit tun. 

 

Easy-Peasy-Rezept Sonntagssüß

Schneller und einfacher Sommer-Beerenkuchen

Ich weiß, Ihr liebt es schnell und unkompliziert… Gerade jetzt im Sommer hat doch wirklich keiner Lust, stundenlang in der Küche zu stehen und aufwändige Torten zu basteln, oder? Also mir sind jetzt schnelle und dabei vor allem fruchtige Kuchen das Liebste. Auch meine Familie liebt solche Naschereien sehr. Ich mache dann einfach ein ganzes Backblech, schneide es auf und stelle es abgedeckt in die Küche, jeder kann sich -wann immer er Lust und Appetit hat – ein Stückchen holen. Ihr glaubt gar nicht, wie schnell die Schnitten aufgefuttert sind und Nachschub muss her. 

Aus dem Obstgarten Easy-Peasy-Rezept

Buttermilch-Erdbeerkuchen in der Pfanne gebacken

Bei uns wird die Erdbeerzeit dieses Jahr wirklich in vollen Zügen genutzt. Nachdem wir dieser Tage auf dem Erdbeerfeld waren und fleißig geerntet haben, gab es schon Marmelade, einen ganz großartigen Auflauf mit Erdbeeren, jetzt diesen tollen und easy-peasy Buttermilch Erdbeerkuchen und einen Erdbeerlimes möchte ich auch noch machen. Ach, ein ganz großartige Eis habe ich auch noch gemacht, das werde ich Euch sicherlich ganz bald auch zeigen. Was mögt Ihr denn am Liebsten mit Erdbeeren?