Category / Bread, Brunch and Breakfast

Bread, Brunch and Breakfast Küchengeschenke

Gewürz-Pflaumenmus
nach Omas Rezept

Wir hatten das schon mal, oder? Es gibt manche Dinge, die sind einfach mit Erinnerungen an die Kindheit verbunden… Als würde man einen Knopf anschalten, dann sind die Bilder da. Mir geht es zum Beispiel in der Pflaumen-/Zwetschgenzeit immer so, dass ich an meine Oma denken muss. Wir hatten zwar in unserer Bäckerei immer zu Hauf Zwetschgenkuchen (und Ihr könnt Euch vorstellen, wie sehr ich das Zwetschgenentkernen jeden Nachmittag gehasst habe), aber den besten „Quetschekuche“, wie man bei uns sagt, hat immer meine Oma gebacken. Hefeteig, ganz viele Zwetschgen und noch mehr Streusel… Wow, war der lecker! 

Bread, Brunch and Breakfast

Classic Cream Scones mit Mandeln und das nächste Frühstück kann kommen

So, hier nun – wie gestern versprochen – das Rezept für die leckeren Scones. Entdeckt habe ich sie bei Cynthia Barcomi und habe sie ein klein wenig abgewandelt. Im Original sind sie mit Schokolade und Korinthen gemacht. Das fand ich jetzt aber zu meiner tollen Erdbeer-Rhabarber-Marmelade nicht ganz so passend. Daher habe ich mich einfach für gehackte Mandeln entschieden und das war sehr fein!

Bread, Brunch and Breakfast

Schnelle Walnuss-Brötchen

Grüß Euch! Steht Ihr auch auf Blitzrezepte, die wahnsinnig gut schmecken, aber wenig Arbeit und ganz viel Eindruck machen? Also ich schon…. und so ein Rezept möchte ich Euch heute verraten. Ich liebe ja Walnüsse… zum Apfelkuchen, zum Einfach-So-Essen, im Salat und eben auch in meinen Frühstücksbrötchen.