Category / Aus dem Obstgarten

Aus dem Obstgarten Sonntagssüß

Zitroniger Erdbeer-Rhabarber-Kuchen mit Streuseln

Wenn ich überall im Netz die Schneebilder sehe und hier auf mein Thermometer schaue, kann ich kaum glauben, dass in zwei Tagen der 1. Mai ist…  Theoretisch ist so langsam Terassenwetter angesagt, praktisch renne ich noch im Wintermantel herum 🙁

Möglicherweise gelingt es mir ja, mit meinem leckeren frühlingshaften Erdbeer-Rhabarber-Kuchen, die Sonne hervor zu locken. Der ist nämlich mein heutiger Beitrag zum „Bake Together – die Backüberraschung“ mit dem lieben Marc von Bake to the roots

Aus dem Obstgarten Sonntagssüß

Heute mal SLAPPNA
und Tarte Tatin

(Werbung) 

Eigentlich bin ich Perfektionistin durch und durch… Ich habe es gerne ordentlich, mag es symmetrisch, kann erst entspannen, wenn alles erledigt und aufgeräumt ist und stelle sehr hohe Ansprüche an mich selbst.

Es gibt aber es durchaus Tage, da kann ich auch mal anders. Die Tage, an denen ich Luft holen muss, den Kopf frei kriegen und mich entspannen. Dann mache ich es mir schön, bleib‘ auch mal bis nachmittags im Schlafanzug, nehm‘ alles nicht so eng, setzte mich – Mitten in unserem alltäglichen Familienchaos – mit meinem Latte auf unser Sofa und chille… 

Aus dem Obstgarten Herzhaftes Küchengeschenke

Lieblings-Schnittchen
mit Quitten-Birnen-Chutney

Liebt Ihr Schnittchen auch so sehr, wie ich? Also, ich finde so dick belegte Stullen einfach toll…. lecker Brot, möglichst viel Belag und dann die Kombination von süß und herzhaft, perfekt!  Am Allerliebsten mag ich sie ja, wenn ich sie nicht selbst machen muss. Also, dies war jetzt der Wink mit dem Zaunpfahl, oder auch mehreren – schwenk – an meine vier Männer. Jawohl, ich mag Schnittchen auch mal gemacht bekommen, habt Ihr das verstanden, Jungs? 

Aus dem Obstgarten Sonntagssüß

Rustikale Apfel-Walnusstarte

Werbung

Nein, es ist sicher keine Geheimnis, wenn ich sage, dass ich Apfeltarte sehr liebe. Wird Euch auch nicht überraschen, schließlich habe ich ihr einen Teil meines Blognamens gewidmet! Apfeltarte ist in meinen Augen das perfekte Gebäck! Ein Mürbteig ist rasend schnell gemacht und Äpfel hat man doch sowieso immer im Haus, oder??? Und gerade jetzt, wo es Äpfel überall frisch gibt, steht dieses Gebäck bei mir natürlich wieder auf dem Programm. Ich kann nämlich diese einsamen Teilchen bei uns auf den Wiesen nicht liegen lassen und bei jedem Spaziergang mit meinem Hundemädchen wandern ein paar Äpfel in meine Jackentaschen. Ihr könnt Euch sicher vorstellen, wie viele sich hier bei täglichen Gassirunden so ansammeln 🙂

Aus dem Obstgarten Schokoladiges Sonntagssüß

Herbstliches Gartenpicknick
im Hause Zimtkeks und Apfeltarte

Werbung

Hallo, Ihr Lieben! Stellt Euch bitte mal vor, es ist ein ganz und gar wundervolles Wochenende Ende September… strahlendblauer Himmel, Sonnenschein, 24 Grad und Familie ZimtkeksundApfeltarte hat zu einem herbstlichen Garten-Picknick geladen. So geschehen am vergangenen Wochenende bei uns zu Hause. Was war das so schön! 

Aus dem Obstgarten Sonntagssüß

Pflaumen-Frangipane-Tarte
„Bake_Together“

Es ist mal wieder soweit! Heute gibt es eine neue Runde „Bake_Together – Die_Backüberraschung“ von Marc von „Bake to the Roots“ und mir. Ich freue mich ja wirklich jeden Monat wie ein kleines Schnitzel auf diesen Tag und ich bin schon wieder irre gespannt, was mein lieber Kollege gezaubert hat. Wie Ihr ja inzwischen wisst, haben wir immer einen gemeinsamen Oberbegriff (diesmal ist es die Pflaume), dann backen wir – jeder still und heimlich in seiner Küche – und überraschen mit der Veröffentlichung Euch und uns 🙂