Category / Allgemein

Allgemein Herzhaftes Was Besonderes

3 Ladies vom Grill,
der BEEFER, ein Video
und eine etwas längere Geschichte

Dieser Beitrag enthält Werbung.

Ihr Lieben! Heute muss ich etwas ausholen, bevor es hier Rezepte gibt. Da müsst Ihr jetzt durch! Also, das war so: im Februar war ich – gemeinsam mit meiner Freundin Silvia vom Blog „Volle Lotte“ – eingeladen vom Verlag Tre Torri zu einem Kochbuch-Shooting.  Das Shooting fand in einer sehr coolen Location in Frankfurt statt, war äußerst interessant und vor allem auch lecker, denn es drehte sich alles rund um den BEEFER, ein sensationelles Grillgerät, das 800°C Oberhitze erzeugt. Die Oberfläche des Grillguts wird durch die hohe Temperatur quasi karamellisiert und in 30 Sekunden je Seite entsteht eine ganz wundervolle Kruste mit ordentlich Geschmack.  Das Fleisch kurz nachgaren lassen, etwas Salz dazu und dann schlemmen!

Das war natürlich auch einer der besten Nebeneffekte des Shooting: die „Models“ durften, nachdem sie im Kasten waren, auch vernascht werden. 

 

Allgemein

Vegetarischer Birnen-Ziegenkäse-Flammkuchen

Also, eigentlich – ja eigentlich – sollte hier stehen, wie wundervoll ich es finde, am Abend mit einem guten Glas Rosé oder Grünen Veltliner auf meiner Terrasse zu sitzen, dem Plätschern des Brunnens zuzuhören und meinen Flammkuchen zu vernaschen! Die Realität sieht leider gaaaaanz anders aus…. Da höre ich nämlich nur das Platschen des Regens und das Donnergrollen…

Allgemein

Schokolade selber machen?
Jaaaa, gibt’s nämlich hier zu gewinnen!

Schokolade….. ach, Schokolade…. Das Beste, was einem bei schlechter Laune oder Kummer helfen kann, köstlich, zartschmelzend und „Gottes Entschuldigung für Broccoli“ 🙂 Mir würden jetzt noch ganz viele Sprüche zu Schokolade einfallen, aber eigentlich möchte ich ja hier keine Sprüche klopfen, sondern davon erzählen, wie ich meine erste eigene Schokolade hergestellt habe und wie unglaublich gesund Schokolade eigentlich ist!

 

Allgemein

Toskanische Wochen im
Sheraton Frankfurt Airport Hotel (Werbung)

So als Foodblogger hat man es manchmal echt gut, man wird nämlich gelegentlich zu sehr schönen Events eingeladen! Manche sind mehr, andere weniger erwähnenswert. Das Event, von dem ich Euch heute berichte, war für mich ein echtes Highlight und hat mir ganz besonders viel Spaß gemacht: ich durfte im Sheraton Frankfurt Airport-Hotel Mäuschen spielen und zum Kochen mit Küchenchef Klaus Böhler und Gastkoch Luigi Brunetti in die Küche. Ich liebe es ja sehr, anderen Köchen über die Schulter zu schauen, wenn ich dann auch selbst mitmischen und anschließend das Gekochte in wunderbarem Ambiente mit lieben Menschen vernaschen darf, um so besser 🙂

 

Allgemein

„Altelier Wilma“ in Frankfurt

Vergangene Woche durfte ich beim Pressedinner für das „Atelier Wilma“ von Michael Riemenschneider in Frankfurt-Sachsenhausen dabei sein. Ein kleines, aber feines Restaurant in der Schneckenhofstrasse, das Riemenschneider nun, nachdem er erfolgreich in seinem eigenen Restaurant „Canvas“ in London gewerkelt hat, hier in seiner Heimat eröffnet.

Allgemein

Mein Tag in Hamburg bei der DANISH ROYAL VISIT

Es gibt Dinge im Leben, auf die fiebert man ganz lange hin und wenn sie dann erst da sind, sind sie viel zu schnell vorüber: so ging es mir mit meinem Tag bei der Danish Royal Visit in Hamburg am 19. Mai des Jahres.Nachdem die Einladung des Dänischen Botschafters hier eingegangen war, machte sich bei mir erst einmal große Aufregung und als nächstes die Frage: